Flugknaller: Von Frankfurt nach Australien und zurück schon für 599€, Neuseeland für 677€ mit Zwischenstop in Südostasien

Flugknaller: Von Frankfurt nach Australien und zurück schon für 599€, Neuseeland für 677€ mit Zwischenstop in Südostasien

Urlaubspiraten aufgepasst!

Aktuell gibt es zwei sehr spannende Deals, die ihr zu ungewöhnlichen, extrem spannenden, vor allem aber super günstigen Rundreisen durch Asien oder sogar Australien bis hin nach Neuseeland nutzen könnt.

Air Asia Sale

Noch bis 13.03.2016 bekommt ihr in der aktuellen Promo super günstige Flugtickets für die asiatische Billigfluggesellschaft Air Asia, teilweise schon für 2,20€ inklusive aller Steuern und Gebühren. Aber selbst von Malaysia nach Australien findet ihr Flüge unter 40€.

Zwei kleine Haken: Ihr habt nur Handgepäck dabei, wobei Air Asia diesbezüglich sehr großzügig ist wie wir selbst feststellen konnten. Und die Flüge gibt es erst für Reisen ab Oktober, die Aktion macht also vor allem für Frühplaner und -bucher Sinn.

ZUM AIR ASIA SALE

SriLankan Airlines Flynder-Promo

Flynder hat super günstige Preise mit SriLankan Airlines nach Bangkok, Kuala Lumpur und Singapur schon für 418€ hin und zurück von Frankfurt für euch ausgehandelt. Zwar liegt hier der späteste Hinflugtag am 28.09.2016, den Rückflug könnt ihr aber weit bis in den November schieben, denn der Maximalaufenthalt liegt bei 2 Monaten.

Hier ist natürlich Gepäck und Verpflegung an Bord dabei. Buchbar ist der Tarif bis 22.03.2016. Die beiden Aktionen überschneiden sich also im Oktober und November.

HIER GEHT ES ZU FLYNDER

Günstig nach Australien (Gold Coast - Sydney/Melbourne)

Flugbeispiel Frankfurt - Kuala Lumpur - Frankfurt (418€):

Flugbeispiel Kuala Lumpur - Gold Coast (ca. 67€):

Flugbeispiel Sydney - Kuala Lumpur (ca. 114€):

Flugbeispiel Melbourne - Kuala Lumpur (ca. 114€):

Gesamtpreis: 418€ + 67€ + 114€ = 599€


Günstig nach Neuseeland mit 2 Wochen Südostasien

Flugbeispiel Frankfurt - Kuala Lumpur - Frankfurt (418€):

Flugbeispiel Kuala Lumpur - Auckland - Kuala Lumpur (ca. 259€):

Gesamtpreis: 418€ + 259€ = 677€

Natürlich gibt es noch viele weitere Optionen. So lässt sich auch problemlos eine Kombination aus Australien und Neuseeland basteln oder ihr integriert Bali oder Perth in eure Reise. Grenzen setzt euch dank weiterer Billigfluggesellschaften nur eure Fantasie.

Nutzt neben der Webseite von Air Asia immer auch den Flugpreisvergleich um die Angebote weiterer Airlines mit denen von Air Asia abzugleichen.

Für die Unterkunftssuche müsst ihr natürlich erst einmal eine feste Route haben. Ist das erledigt, lohnt es frühzeitig im Hotelpreisvergleich oder bei booking.com reinzuschauen. Auch Privatunterkünfte von airbnb sind oft eine preislich interessante Alternative.

Wie ihr wahrscheinlich wisst, sind Unterkünfte in Südostasien sehr günstig, in Australien oder Neuseeland dagegen deutlich teurer. Zwar werdet ihr auch kurzfristig immer noch irgendwo ein Bett bekommen, aber was spricht dagegen den Preis-Leistungsvergleich vorab gemütlich vom Sofa aus zu machen?

Gerade bei booking.com findet ihr auch viele kleine unabhängige Hotels, Gästehäuser, Pensionen oder Homestays und viele davon lassen sich auch kurzfristig noch gebührenfrei stornieren, wenn sich eure Pläne ändern sollten.

ZU BOOKING.COM

Fernreisen wie diese sind ohne Kreditkarte undenkbar. Nicht nur zum gebührenfreien Geldabheben, auch als Kaution für den Hotel-Checkin oder Mietwagen ist eine Kreditkarte unabdingbar. Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte mit umfangreichen Inklusivleistungen seid, schaut euch die Goldene American Express an und staubt zusätzlich 75€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.


16 Kommentare

  • jannick_W
    jannick_W
    sagt:

    Hallo liebe Piraten,

    lässt sich darüber auch ein Flug von Deutschland nach Sydney (22-26.04) und zurück Ende Juli (20-25.07.) kombinieren?

    Danke :)

  • CinDD
    CinDD
    sagt:

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, was man generell für eine Übernachtung (Alleinreisender) im asiatischen Raum zahlen/ planen muss. Es soll nichts Luxusmäßiges sein, aber auch keine Absteige wo man den nächsten Tag gefesselt in einem Verlies erwacht ;) ;)

    • MrHomn
      MrHomn
      sagt:

      Der "asiatische Raum" ist relativ groß... In Japan wirst Du vermutlich das ca. 10-fache von dem bezahlen müssen, was z.B. in Indonesien verlangt wird. Außerdem sind Unterkünfte in touristischen Orten (Nähe Strand) generell teurer, besonders natürlich in der Saison.

      Kleiner Anhaltspunkt: Als wir (zu zweit) vor zwei Jahren in Bali waren, haben wir für das erste Hotel (Denpasar, 10 min Fußentfernung vom Flughafen, online per booking.com reserviert, da wir sehr spät ankamen) zusammen etwa 11 EUR bezahlt, inkl. eigenem Bad und (mäßigem) Frühstück. Spätere Unterkünfte in schönen Orten, in Strandnähe dann eher das doppelte.


      • MrHomn
        MrHomn
        sagt:

        P.S.: Das war außerhalb der Saison!

      • CinDD
        CinDD
        sagt:

        Hallo MrHomm,

        ich danke dir. Ja mir geht es um Singapur, vielleicht HongKong, KualaLumpur und abschließend Bali...so eine Art Rundreise quasi. Aber eben kein Luxusurlaub, sondern auch mal "links und rechts schauen"...und vorallem möglichst viel sehen in kurzer Zeit..

        • Lars13
          Lars13
          sagt:

          Unterschiedlich! Hongkong ist teuer, vor allem Hotels gehen schwer ins Geld. Da kann man mit mindestens 100 Euro rechnen. Alternativen wären dann Hostels und Airbnb, aber richtig günstig wird das nicht. Auf Bali hingegen kannst Du auch für 10 Euro die Nacht passabel wohnen. Kuala Lumpur kenne ich nicht, würde vermuten das liegt irgendwo dazwischen. Singapur ist auch eher teuer.

          • Bl4ck_Po1son
            Bl4ck_Po1son
            sagt:

            Kuala Lumpur ist ziemlich günstig zum übernachten

  • mr_kairo
    mr_kairo
    sagt:

    Für "Gefesselt und Verlies" mussten wir 50 Euro zahlen - für das Gebotene angemessen....

  • CinDD
    CinDD
    sagt:

    Ich danke euch.
    Also außerhalb der "Weltstädte" kommt man quasi für einen schmalen Taler durch die Länder...

  • aze
    aze
    sagt:

    Ich war so frei, die tolle Information in einer Spezialgruppe bei Facebook zu teilen. Ist aus meiner Sicht keine Schleichwerbung, weil andere Anbieter da einfach nicht mitkommen

  • jhorn
    jhorn
    sagt:

    Hallo Piraten!




    Gibt es eine Alternative für den August? Meine Freundin und ich suchen einen günstigen Hin- und Rückflug nach Australien ab 15.08. bis maximal 04.09.16.
    Vielen Dank :)

    • Katja
      Katja Crew
      sagt:

      Versuche es doch mal so, wie im Artikel oben beschrieben. Von Deutschland nach Asien und dann weiter nach Australien. Probiere einfach mal verschiedene Strecken und Termine aus. Außerhalb der Ferien sind die Flüge natürlich oft günstiger.

  • Hans-Petra
    Hans-Petra
    sagt:

    Hallo,
    wir möchten gern am 22.10.16 bis 03.01.17 mit 8Monate alten Baby von Frankfurt nach Auckland, und über Kuala Lumpur zurück.
    Gibt es da passende nette Angebote?
    Wäre über Tipps sehr dankbar!
    Gruss

  • sabrinasabsari
    sabrinasabsari
    sagt:

    Hallo Urlaubspiraten,

    ich würde gern ab 01.NOV über Asien (gern mit längerem 3-4 wöchigemStop auf Bali, Thailand, Vietnam, Singapur, o.ä.) nach Neuseeland fliegen und dann ca. bis 30.DEZ wieder zurück nach BSL/FRA/ZRH. könnt ihr mir was empfehlen? Lieben Dank

    • Carlo
      Carlo Crew
      sagt:

      Solltest du wohl erstmal Hin- und Rückflug nach Asien buchen und dann dort weiter mit Low Cost Carriern wie zum Beispiel Air Asia! :)

  • Catharinaa
    Catharinaa
    sagt:

    Hallo,

    Mein Freund und ich möchten ab dem 02.10. Für gut 3 Wochen nach Australien reisen (ab Hamburg).

    Wir würden gerne mit einem Camper von Cairns nach Sydney fahren.

    Flüge nach Cairns sind rar und teuer. Habt ihr ideen?

    Innerhalb von drei Wochen ist es wahrscheinlich zu knapp um von Cold Coast erst nach Cairns und dann wieder nach Sydney zu fahren oder?

    Danke und Gruß

Was denkst du?