ERROR FARE: Hin- und Rückflüge z.B. nach Las Vegas, Fort Lauderdale, New York und zurück von Los Angeles schon für 227€
Abgelaufen

ERROR FARE: Hin- und Rückflüge z.B. nach Las Vegas, Fort Lauderdale, New York und zurück von Los Angeles schon für 227€

Guten Abend liebe Piraten,

ihr plant einen Roadtrip durch Kalifornien, eine Reise an die US Westküste, ins sonnige Florida oder nach Big Apple und sucht noch immer nach den passenden Flügen? Dann haben wir hier vielleicht das passende Flugangebot für euch.

Eure Reise müsst ihr allerdings im schwedischen Stockholm beginnen. Mit Norwegian fliegt ihr von Stockholm direkt nach Las Vegas, zurück geht es dann ab Los Angeles nach direkt nach Stockholm.

Hin- und Rückflüge bekommt ihr in unserem Flugpreisvergleich schon für 277 pro Person.

Bitte beachtet das bei Norwegian nur ein Handgepäck inklusive ist.

Selbstverständlich könnt ihr die Error Fare Flüge mit SAS auch als One Way - Flüge buchen, nur für die eine Strecke!

Bei dem SAS Flug von Los Angeles zurück handelt es sich um einen Error Fare, somit beachtet am besten die folgenden Anweisungen:

ACHTUNG ERROR FARE:

  • Nicht bei der Airline oder beim Vermittler anrufen!
  • Mit weiteren Reiseplanungen und Hotelbuchungen warten!

ab
227

Error Fare: USA Flüge Im Zeitraum von: 1. Mär. 2016 - 31. Mär. 2016

  1. Stockholm
    Las Vegas, Fort Lauderdale, New York City
  2. Los Angeles
    Stockholm

Wir haben den Preis bis zum letzten Buchungsschritt getestet, können aber nicht vorhersehen, ob die Buchung durchgeht. Wartet also noch mit übermäßiger Vorfreude und weiteren Buchungen.

Anreise nach Stockholm

Nach Stockholm kommt ihr gerade von Hamburg oder Berlin für wenig Geld mit der Billigfluggesellschaft Norwegian. Auch mit Air Berlin oder Germanwings findet ihr recht günstige Flüge in die schwedische Hauptstadt. Vergleicht am besten die Preise für eure besten Optionen im Flugpreisvergleich.

Unterkünfte

Zu den Flügen benötigt ihr wahrscheinlich auch eine passende Unterkunft. Sucht und vergleicht die Angebote verschiedener Portale am besten in unserer Hotelsuche.

Wie ihr wahrscheinlich recht schnell feststellen werdet, sind die Unterkünfte sündhaft teuer. Wenn ihr nach Alternativen sucht, schaut zum Beispiel bei airbnb.de nach Privatunterkünften.

Wo schau ich nach einem Mietwagen?

Ihr wollt das Gegend auf eigene Faust erkunden? Alle klar! Bei Billiger-Mietwagen.de bekommt ihr zum Beispiel einen günstigen Mietwagen, achtet speziell darauf, dass neben der Vollkasko ohne Selbstbeteiligung auch die erweiterte Haftpflichtversicherung im Preis drin ist.

Kreditkarte

Ganz ohne Kreditkarte nach Nordamerika zu reisen, ist nicht die beste Idee. Egal ob bei der Anmietung eines Mietwagens oder beim Checkin im Hotel, es wird fast immer eine Karte als Kaution verlangt. Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte mit umfangreichen Zusatzleistungen seid, schaut euch die Goldene American Express an und staubt zusätzlich 75€ Prämie ab.

Einreise in die USA

Für deutsche Staatsbürger ist für Urlaubsreisen bis 90 Tage ein gültiger Reisepass zusammen mit der elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) ausreichend. Wie ihr dieses beantragt, erfahrt ihr hier.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.

11 Kommentare

DerHenni
sagt:
DerHenni

Und wer noch eine Route sucht, hier ein paar Vorschläge von einer Tour die ich gemacht habe :) https://thealterlookout.wordpress.com/2015/01/21/roundtrip-route-10-days-usa-west-coast-roundtrip/

Antworten
MrHomn
sagt:
MrHomn

Danke für die Tipps, ganz schön dicht gepackt... Idealerweise lässt man sich für die Route 4-5 Wochen Zeit.
Bei weniger als 14 Tagen Zeit würde ich im US-Westen noch empfehlen:
1. Einen Gabelflug (open-jaw) wie im Angebot, um nicht 2x am selben Ort sein zu müssen
2. Wenn man was auslassen muss/möchte, am ehesten auf L.A. verzichten (kostet viel Zeit, und so interessant ist es nicht)

Antworten
DerHenni
sagt:
DerHenni

Ich fands ehrlich gesagt perfekt für die Zeit, aber ich fahre auch gerne ;) Aber definitiv, LA kann man getrost kürzen oder ersetzen.

Antworten
armandobb
sagt:
armandobb

Wow! Gibt es auch Flüge im April?

Antworten
TimKara
sagt:
TimKara

Einfach selbst über den flugpreisvergleich ausprobieren und mit den Daten spielen

Antworten
katwi
sagt:
katwi

Wieso kommt sowas nicht per Whatsapp? Die letzte Info ist von Donnerstag letzter Woche...

Antworten
Carlo Crew
sagt:
Carlo

Normalerweise geht's echt schnell!

Antworten
JustSayin
sagt:
JustSayin

Hat jemand Erfahrung mit Flugbuchungen via Opodo? Hab bisher nur eine email "Anfrage Ihrer Flugbuchung 1XXXXXXXXX" im Anschluss der Buchung bekommen. Da steht dass die Bestätigung bis zu 24h dauern kann. Bei meinen bisherigen Flugbuchungen hatte ich immer gleich recht fix die Tickets im Postfach. Gestern gebucht und mit Visa bezahlt....

Antworten
tinacalifornia1
sagt:
tinacalifornia1

Hatte Anfang Januar gebucht, die Bestätigung kam nach ca. 15 Minuten.

Antworten
JustSayin
sagt:
JustSayin

Ja so kenne ich es auch. Habe heute Stornierung
bekommen, hätte wohl besser nicht die Tickets zusammen als "einen Hin
und Rückflug" so wie hier beworben über opodo, sondern die zwei Flüge einzeln buchen sollen.

Antworten
tinacalifornia1
sagt:
tinacalifornia1

Das ist Schade ! Ich hatte mich für Chicago entschieden, Hinflug von Hannover aus und zurück dann nach Berlin, Ende Juni. Habe 400 pro Person bezahlt. Da wir eh mit dem Auto unterwegs sind, war mir der Ankunftsflughafen egal, fahre dann halt nach L.A. ! ;-) Drück die Daumen, beim nächsten mal mehr Glück! ! ☺

Antworten

Was denkst du?