Kreuzfahrt Mitternachtssonne: 14 Tage Norwegen (Bergen, Nordkap, Geirangerfjord, Spitzbergen) mit Vollpension ab Hamburg schon für 1649€
Abgelaufen

Kreuzfahrt Mitternachtssonne: 14 Tage Norwegen (Bergen, Nordkap, Geirangerfjord, Spitzbergen) mit Vollpension ab Hamburg schon für 1649€

Ahoi Piraten, wir entern das Nordkap.

Wenn ihr uns begleiten wollt, schaut euch unseren heutigen Geheimtipp aus dem Piratenschatz an. Dort bekommt ihr eine 14-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Splendida ab Hamburg bis hinauf in Norwegens nördlichsten Festlandzipfel und sogar weiter nach Spitzbergen schon für günstige 1649€ pro Person.

Falls euch der Preis auf den ersten Blick sehr hoch vorkommt, bedenkt bitte, dass ihr in der absoluten Hauptsaison unterwegs seid. Im Juni und Juli herrscht im Norden Europas die Mitternachtssonne, ihr habt also quasi rund um die Uhr genügend Licht um die lange Küste Norwegens zu entdecken.

Folgende Termine stehen zur Verfügung:

  • 10. - 24. Juni
  • 06. - 20. Juli

ab
1.649

14 Tage Kreuzfahrt Nordkap Im Zeitraum von: 1. Jun. 2016 - 31. Jul. 2016

  • Details

    Buchungsbeispiel:

Die Inklusivleistungen sind wie bei einer Kreuzfahrt üblich recht umfassend:

  • Unterkunft in einer Doppelkabine
  • Vollpension
  • Hafengebühren
  • Gepäcktransport an Bord
  • Shows & Unterhaltungsprogramm
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Deutsch sprechender Gästeservice

Auch die Route beinhaltet mehr als nur die Fahrt zum Nordkap:

Tag 1: Einschiffung in Hamburg

Tag 2: Erholung auf See

Tag 3: Besuchen Sie die alte Hansestadt Bergen, die bis ins 19. Jahrhundert die bedeutendste Stadt Norwegens war und für ihre malerische Umgebung, den lebendigen Fischmarkt und die hübschen, bunten Handels- und Kontorhäuser bekannt ist. Unternehmen Sie einen Ausflug mit der Seilbahn auf den Hausberg, wo man wunderbaren Rundblick über die Stadt und die Küstenregion hat.

Tag 4: Erholung auf See

Tag 5: Heute entdecken Sie eine der wenigen Städte nördlich des nördlichen Polarkreises. Tromsø liegt auf einer Insel umgeben von unberührter Natur und beeindruckt vor allem mit seiner futuristischen Eismeerkathedrale und dem Polaria-Museum, welches viel Wissenswertes rund um die Arktis präsentiert.

Tag 6: Erholung auf See

Tag 7: Heute gehen Sie in einem der wohl entlegendsten Orte der Welt an Land. Die Stadt Longyearbyen mit ihren bunten Häusern ist von einer beeindruckenden schneebedeckten Bergkulisse umgeben. Bei einem geführten Ortsrundgang können Sie viel über die Geschichte von Longyearbyen erfahren und eine Polarhundestation besuchen. Eine ganz besondere Erfahrung ist hier auch die Mitternachtssonne, die die Nacht zum Tage macht.

Tag 8: Erholung auf See

Tag 9 und 10: Das Nordkap liegt auf einer hohen Klippe, die wuchtig in das Nordmeer ragt. Ihr MSC-Schiff wird im ca. 35 km entfernten Kreuzfahrthafen Honningsvag festmachen, von wo aus die Ausflugsbusse zum Nordkap starten werden. In der Region am Nordkap werden Sie auch die Möglichkeit haben, die Mitternachtssonne zu erleben.

Tag 11: Erholung auf See

Tag 12: Sie gehen in Hellesylt von Bord und machen hier einen kurzen Stopp, bevor Sie weiter in den Geirangerfjord hineinfahren, bis zum Ende des Fjords im Kreuzfahrthafen von Geiranger. Genießen Sie im Geirangerfjord von den Außendecks den beeindruckenden Ausblick auf die steil aufragenden Felswände, den Wasserfall der 7 Schwestern und die umliegende Gebirgslandschaft an der norwegischen Küste. Die in Hellesylt beginnenden Ausflüge gehen in der Regel wieder in Geiranger an Bord und erleben den imposanten Fjord auf der Rückfahrt. Dank nahezu 24 Stunden Sonnenlicht können Sie die imposante Schönheit auf der 150 km langen Fjordkreuzfahrt auch in den frühen Morgen- und späten Abendstunden genießen.

Tag 13: Am Ende des wunderschönen Aurlands-Fjords, inmitten der Küstengebirgslandschaft Westnorwegens, liegt das idyllische Dorf Flam. Um nach Flam zu gelangen, wird ihr MSC Kreuzfahrtschiff zunächst den ca. 100 km langen sowie 3-7 km breiten Sognefjord durchfahren und dann ca. 30 km im wesentlich schmäleren Aurlandsfjord bis nach Flam unterwegs sein – eine unvergessliche Fahrt durch die Fjordwelt.

In Flam fährt die berühmte Flamsbahn ab, eine der landschaftlich reizvollsten Bahnstrecken der Welt, die an Wasserfällen vorbei hinauf in die Berge führt. Die Bahnfahrt können Sie mit einer kleinen Wanderung oder einer Busfahrt durch die Gebirgswelt verbinden. Weitere Ausflugsmöglichkeiten sind Busausflüge nach Stahlheim zur berühmten Panoramastraße oder nach Laerdal, wo historische Gebäude und ebenfalls eine wunderbare Panoramastraße auf Sie warten.

Tag 14: Erholung auf See

Tag 15: Ausschiffung in Hamburg


Kreditkarte:

Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für eine Kreuzfahrt wie diese seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen.

4 Kommentare

  • nunlosaber
    nunlosaber
    sagt:

    Hi, welche Erlebniswelt ist es denn, aurea?

    • T-Dog
      T-Dog Crew
      sagt:

      Ich steh gerade auf dem Schlauch was genau du meinst?

  • razzi
    razzi
    sagt:

    Hallo, ist bei dieser Reise auch ein Getränkepaket zubuchbar???

    • T-Dog
      T-Dog Crew
      sagt:

      Soweit wir wissen leider nicht.

Was denkst du?