Europa Trip: 11 Tage London - Paris - Barcelona - Rom schon für 298€ mit zentralen Unterkünften und allen Flügen
Abgelaufen

Europa Trip: 11 Tage London - Paris - Barcelona - Rom schon für 298€ mit zentralen Unterkünften und allen Flügen

Ahoi Weltenbummler,

ihr wolltet einen Europa Trip - hier kommt er!

Heute schicken wir euch in gleich 4 Metropolen. Natürlich nicht irgendwelche, sondern die Crème de la Crème!

LONDON - PARIS - BARCELONA - ROM

Diese Reise soll euch lediglich als Beispiel dienen. Ihr könnt natürlich auch andere Reiseziele miteinander kombinieren, denn es gibt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Bereits für 298€ pro Person bekommt ihr einen 11-tägigen Trip mit 4 Trendmetropolen, zentralen Unterkünften und allen Flügen.

Flüge:

Dank der vielen Billigfluggesellschaften könnt ihr schon für wenig Geld durch Europa fliegen. In der Box seht ihr die einzelnen Flüge, die ihr für diesen Trip buchen müsst. So bekommt ihr 5 Flüge quer durch Europa zusammen schon für 131€ pro Person. Günstiger geht es kaum! In unserem Beispiel fliegt ihr ab Berlin!

Ihr könnt natürlich auch einen anderen deutschen Abflughafen sowie andere Städte wählen. Die Preise schwanken je nach Abflughafen, Reisezeitraum und Reiseziel mal mehr und mal weniger stark. Gibt eure Wunschdaten einfach in unsere Flug-Suchmaske. Am besten fragt ihr die Strecken einzeln ab.

Wenn ihr genau diese Kombi in der vorgegebenen Reihenfolge buchen möchtet, könnt ihr alternativ auch von Düsseldorf-Weeze, Köln, Frankfurt-Hahn, Karlsruhe, Stuttgart oder Hamburg starten.

Wichtig: Im Reisepreis ist wie immer nur das Handgepäck inbegriffen, was für diesen Trip aber genügen sollte. Da ihr mit Handgepäck reist, spart ihr viel Zeit, die ihr sonst am Gepäckband verbringt.

Unterkünfte:

Hotels und Unterkünfte in allen Preisklassen findet ihr am schnellsten über unseren Hotel-Preisvergleich oder Airbnb. Gerade in den von uns gewählten Metropolen müsst ihr für ein gutes Hotel etwas tiefer in die Tasche greifen. Wer mit kleinem Geldbeutel reist, sollte daher alternativ nach einer Privatunterkunft Ausschau halten.

Uns war wichtig, dass die Unterkünfte zentral liegen, sodass ihr im Handumdrehen bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten seid. Je nach Budget habt ihr die Wahl zwischen einem Privatzimmer oder einer ganzen Unterkunft.

Der Vorteil eines Privatzimmers ist, dass ihr direkt mit den Einheimischen zusammen wohnt und diese euch wertvolle Tipps für euren Aufenthalt geben könnt. Im Normalfall ist man tagsüber eh unterwegs und schläft nur in der Unterkunft. Wozu also viel Geld für ein Hotel ausgeben, dessen Annehmlichkeiten man eh nicht nutzt?

ab
298

11 Tage Europa Trip Im Zeitraum von: 1. Apr. 2016 - 30. Apr. 2016

  1. Berlin
    London
  2. London
    Paris
  3. Paris
    Barcelona
  4. Barcelona
    Rom
  5. Rom
    Berlin

London:

London

Egal ob Sonne, Regen oder Schnee – London beeindruckt uns zu jeder Jahreszeit. Diese Weltmetropole an der Themse ist modern, bunt, trendorientiert und voll von facettenreicher Historie. Wie wäre es mit einem Besuch bei der Queen oder eine Fahrt mit dem London Eye?

An der Themse findet ihr die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Westminster Abbey, St. Paul’s Cathedral, Tower of London, Tate Modern Museum, Millennium Bridge, London Eye, Shakespears Globe Theatre oder Big Ben – in dieser großartigen Stadt findet ihr an jeder Ecke ein Stück Geschichte.

Transfer - Mit easyBus könnt ihr vom Flughafen Stansted sowie Flughafen Luton in die Innenstadt fahren. Die Busse fahren etwa alle 15 Minuten. Ein Einzelticket gibt es schon für 2£ pro Strecke. Hier findet ihr alle Informationen!

Unterkunft - London ist ein sehr teures Pflaster, was sich natürlich auch bei den Preisen für eine Unterkunft bemerkbar macht. Wenn ihr nur auf der Suche nach einer günstigen Übernachtungsmöglichkeit seid, dann schaut euch doch mal das kleine Privatzimmer in Camden/Kingscross an. Für 2 Nächte zahlt ihr gerade mal 86€ (43€ pro Person).

Alternativ könnt ihr auch im "easyHotel London Earls Court" absteigen. Hier gibt es einfache und zweckmäßig eingerichtete Zimmer zu guten Konditionen. Das Hotel liegt direkt im Zentrum, unweit vom Hyde Park. So günstig bekommt ihr in London sonst keine Unterkunft. Wer nicht zu hohe Ansprüche hat, der wird sich hier wohl fühlen. Für 2 Nächte zahlt ihr nur 84£ (ca. 108€/54€ pro Person) für das einfache Doppelzimmer.

Paris:

Paris

Ob kleine Designerläden oder große weltbekannte Kaufhäuser - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eiffelturm, Notre Dame, Montmartre, Louvre, Sacre Coeur und Arc de Triomphe – das sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die Paris zu bieten hat.

Transfer - Vom Flughafen „Paris Orly“ kommt ihr am besten mit dem Bus 285 in das Stadtzentrum von Paris. Dieser Shuttle Bus fährt alle 15 Minuten und kostet pro Fahrt circa 2 Euro.

Vom Flughafen „Paris Charles De Gaulle“ kommt ihr am besten mit dem „RER B“ in das Stadtzentrum von Paris. Die Fahrtzeit beträgt circa 30 bis 35 Minuten und kostet pro Person circa 9,50€. Ihr könnt aber auch mit den Linienbussen fahren. Die Linie Nr. 350 fährt in circa 50 Minuten bis zum Gare de l'Est und kostet nur etwa 5,30€ pro Person (Zone 1-5).

Unterkunft - Paris zählt zu einer der teuersten Städte der Welt. Wen wundern da noch die Hotelpreise... Übernachtet daher doch einfach in einem gemütlichen Studio in Paris. Für 3 Nächte zahlt ihr 112€ (56€ pro Person).

Barcelona:

Barcelona

Barcelona ist weltweit bekannt für ihre 5 Kilometer lange Shopping-Meile, die sich vom oberen Ende der Ramblas über den Plaça Catalunya und den Passeig de Gracia, bis hinauf zur Avinguda Diagonal zieht. Barcelona ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Weitere Highlights sind der Park Güell und die Gaudi Häuser.

Transfer - Es gibt verschiedene Möglichkeiten vom Flughafen El Prat in die Innenstadt zu gelangen. Am günstigsten und bequemsten gelangt ihr mit dem normalen Bus ins Stadtzentrum (Linie 46, Plaça Espanya). Ein Ticket bekommt ihr für 2,15€ pro Person. Wir empfehlen euch eine T10-Fahrkarte zu kaufen, wenn ihr plant öfters mit den öffentlichen Verkehrsmittel zu fahren. Die Fahrt dauert knapp eine Stunde.

Alternativ könnt ihr auch mit dem Aerobús ins Zentrum von Barcelona fahren. Ein Ticket bekommt ihr für 5,90€ pro Person. Hier gibt es im Gegenteil zum normalen Bus spezielle Gepäckablage-Fächer. Kauft ihr Hin- und Rückfahrt zusammen zahlt ihr lediglich 10,20€. Der Bus hält für euch ganz praktisch direkt am Placa Espana. Ihr befindet euch also in Laufnähe zum Penthouse.

Unterkunft - Hotels in Barcelona reißen oft ein tiefes Loch in den Geldbeutel. Natürlich könnt ihr alternativ auch in einem Hostel unterkommen. Wir haben euch jedoch ein Privatzimmer in Barcelona Sants rausgesucht. Für 2 Nächte zahlt ihr nur 44€ (22€ pro Person).

Wer lieber für sich sein möchte, kann alternativ auch ein charmantes Apartment in Barcelona buchen. Für 2 Nächte zahlt ihr 95€ (rund 48€ pro Person).

Rom:

Rom

Die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt Italiens ist eine florierende Wirtschaftsmetropole mit einem sehr interessanten kulturellen Leben. Die "Ewige Stadt" oder auch "Stadt der sieben Hügel" hat mit seinen zahlreichen Museen, Ausstellungen und spektakulären Hinterlassenschaften aus der Epoche des Römischen Reiches für jeden etwas zu bieten.

Transfer - Von den beiden Flughäfen Roms aus kommt Ihr am günstigsten mit den Shuttle Bussen von Terravision ins Stadtzentrum vom Rom. Die Busse fahren alle 20 - 45 Minuten und brauchen circa 45 Minuten bis ins Stadtzentrum. Eine einfache Fahrt kostet 4€ pro Person. Hier könnt Ihr buchen!

Unterkunft - In Rom bekommt ihr für viel Geld meist nur wenig "Hotel". Wir haben uns daher für ein charmantes Privatzimmer in Rom entschieden. Für 3 Nächte zahlt ihr 91€ (rund 46€ pro Person).

Wer seine Unterkunft ungern teilen möchte, kann alternativ ein gemütliches Apartment in Rom mieten. Für 3 Nächte zahlt ihr 151€ (rund 76€ pro Person).


Gesamtpreis:

  • Flüge für 131,00€
  • Unterkunft in London für 43,00€
  • Unterkunft in Paris für 56,00€
  • Unterkunft in Barcelona für 44,00€
  • Unterkunft in Rom für 45,50€

Total: 297,50€ pro Person

Hinzu kommen natürlich noch eure persönlichen Ausgaben, Verpflegung, Eintritte, Tickets, Souvenirs, was eben auf einer solchen Reise anfällt.

Kreditkarte: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für Hotel-Buchungen oder Mietwagen seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.



4 Kommentare

irfan.goezuesirin
sagt:
irfan.goezuesirin

hammer cool das ging echt schnell

Antworten
Kevin Crew
sagt:
Kevin

Kannst du mal sehen. ;) Viel Spaß beim Planen!

Antworten
bwahrmann
sagt:
bwahrmann

Hallo wollte wissen ob es möglich ist, das zu kaufen ohne die unterkunfte, weil ich schon freunde in diese stadte habe.




Danke

Antworten
Kevin Crew
sagt:
Kevin

Klar.. Die Reise soll ja nur als Beispiel dienen. Was du draus machst, ist ganz dir überlassen. Du müsstest eh Flüge und Unterkünfte getrennt buchen. ;)

Antworten

Was denkst du?