Flug&Hotel: 7 Tage New York für 669€ mit Hotel direkt am Times Square inkl. Flügen!

Liebe Urlaubspiraten, zurzeit bekommt Ihr von Air Berlin Flüge von Düsseldorf oder Berlin Tegel nach New York schon für 426€ als Hin und Rückflug. Die Flüge gibt es von April bis Juni und sie gehen zumeist nonstop. Wenn man nun ein bissl mit der Flug&Hotel Option von Expedia oder Ebookers spielt, findet man recht günstige Städtereisen nach New York. Ich habe mal ein paar Beispiele für 7 Tage herausgesucht. Ihr übernachtet im superzentralen aber auch einfachem Hotel Carter, da man sowieso den ganzen Tag unterwegs ist und das Hotel nur zum schlafen nutzt, auf jeden Fall ok. Das ganze funktioniert auch für die Osterferien, jedoch sind hier nur Flüge von Delta für um die 450€ verfügbar und die Hotels sind natürlich teurer. Die Preise bei den einzelnen Terminen variieren etwas, mal teurer mal günstiger.

Beispieltermine: Beispiellink

von Düsseldorf: 11-12.04 bis 16-18.04, 19.05 bis 26.05, 05.06 bis 11.06

von Berlin: 17.04 bis 22.04, 03.05 bis 08.05, 04.06 bis 09.06

UPDATE: Das Hotel Carter ist schon megaschlecht, ich würde dann doch eher ein Hotel in Brooklyn, also nicht Manhattan wählen. So zahlt Ihr ungefähr das selbe, habt aber ein besseres Hotel.

Hier geht es zur Flug&Hotel Buchung von Expedia und Ebookers!

Beispiel und How to:

Um das Angebot zu finden, noch folgende Einstellungen wählen:

New York:

8 Kommentare

  • jens_15297

    jens_15297 sagt:

    Das Hotel ist auf jeden Fall okay? Wurde mehrfach in Folge von Tripadvisor zum dreckigsten Hotel der Welt gekürt...

    Man schaue sich gerne mal die Bilder bei Tripadvisor an...

  • plesh_5

    plesh_5 sagt:

    UPDATE: Das Hotel Carter ist schon megaschlecht, ich würde dann doch eher ein Hotel in Brooklyn, also nicht Manhattan wählen. So zahlt Ihr ungefähr das selbe, habt aber ein besseres Hotel.

  • maxo

    maxo sagt:

    Ist schon ein super Angebot. Ich würde mich jedoch einfach mal bei Priceline umschauen und dort verhandeln (Negotiate). Dann am besten den Bereich Jersey City-Hoboken-Weehawken auswählen und nach den vier Sterne Hotels schauen. Ich hab da mal das Westin für 8 Nächte für 1180$ geschossen. Soviel kosten sonst 2-3 Nächte. Die Hotels die bei der vier Sterne Auswahl in Frage kommen sind das Westin, das W und das Hyatt Regency on the Hudson. Alle drei TOP-Hotels! Man ist in 15 Min direkt am WTC und oft einen super Blick. Auch die 3 1/2 Sterne Hotels kann man super buchen (hier fällt nur das Doubletree Jersey City drunter, wenn ich nicht irre). Ansonsten einfach mal auf die Karte schauen, in welchem Bereich man bietet und dann bei Hotels.com gucken, welche Hotels es dort überhautp gibt. Ich hab nur gute Erfahrungen gemacht :). Man weiß jedoch nicht, ob man nur ein ein-Bett-Zimmer bekommt oder mit zwei Betten -> Beim Hotel nachfragen, wird eigentlich immer so gemacht wie man es wünscht. (alles natürlich ohne Gewähr :P)

  • flo-k

    flo-k sagt:

    Hi, habe den besagten Flug gebucht und auch das Hotel Carter. Das Hotel kann ich allerdings noch stornieren.

    Bin eigentlich nicht besonders kleinlich und wollte mit eigener Bettwäsche anreisen und ner großen Flasche Sagrotan.

    Hat schon jemand direkte Erfahrungen mit dem Hotel Carter gemacht ?

    Hat jemand eine günstige Empfehlung mit Guter Lage ?

  • corinna_15306

    corinna_15306 sagt:

    Hi Flo, wenn Du Dich bei booking.com für die Secret Deals anmeldest, kannst Du derzeit das Hotel Wolcott, gleich an der Penn Station, für gut 55 Euro die Nacht kriegen. Ist nicht supergünstig, aber ein gutes Haus für den Preis. Alternativ kann man ja auch Couchsurfen oder House.Trip wählen.

  • chris_15307

    chris_15307 sagt:

    Habe sehr gute Erfahrungen mit http://www.hotel17ny.com/ gemacht. Sauber und beste Lage!!

  • plesh_5

    plesh_5 sagt:

    Ja das mit dem Hotel Carter ist echt komisch, manche sagen es war alles ok, manche sagen, dass es die Hölle war. Ich denke das ist stark zimmerabhängig...

  • christian_12168

    christian_12168 sagt:

    Das Carter ist ok. Nicht mehr und nicht weniger. Preislich unschlagbar, ohne Frage. Es ist sicherlich auch vom Zimmer abhängig, wir hatten jedenfalls Glück. Ein Kumpel hatte etwas weniger Glück, aber gerade in NYC muss ich tatsächlich nur dort schlafen. Und wenn ich dann gegenüber dem Westin nebenan pro Nacht 150 Euro sparen kann, muss ich nicht lange überlegen. Wer allerdings superpingelig ist: Finger weg! Weihnachten 2011 wurde zudem renoviert, bei der Anzahl an Zimmern wird das natürlich dauern...

    Was denkst du?