Aloha! - 11 Tage Hawaii-Inselfeeling auf O'ahu schon für 824€ inkl. Flügen & Unterkunft
Abgelaufen

Aloha! - 11 Tage Hawaii-Inselfeeling auf O'ahu schon für 824€ inkl. Flügen & Unterkunft

Aloha Piraten!

Wer träumt nicht von tollen Sandstränden mit Palmen die im Wind wehen, Vulkanen die sich über die Insel erheben, riesigen Wellen zum surfen und dazu noch den Klang von Ukulelen?

Richtig! Die Rede ist von dem Inselparadies Hawaii, die zur USA zählende Inselgruppe zieht jährliche unzählige Besucher und Surfer aus aller Welt an. Hawaii ist berühmt für die Surf-Kultur, die abwechslungsreiche und faszinierende, sowie tropische Landschaft und auch für seine Hula-Tänzerinnen.

Der US-Staat Hawaii besteht aus mehreren Inseln, die bekanntesten und größten sind wohl O'ahu (auf der die Hauptstadt Honululu liegt), Maui mit der berühmten "Road to Hana" und die größte Insel, auf der es noch vulkanische Aktivitäten gibt die von Zeit zu Zeit die Lava ins Meer fließen lassen, Big Island.

Schnorkeling Bay - O'ahu

Kombiniert ihr die heutigen Schnäppchen-Flüge nach Hawaii mit einer preiswerten Unterkunft bekommt ihr 11 Tage auf Hawaii Urlaub auf O'ahu schon für gerade mal 824€ pro Person!

ab
824

11 Tage Hawaii Im Zeitraum von: 1. Nov. 2016 - 17. Dez. 2016

Abflugsorte
Málaga, Madrid
Ankunftsorte
Honolulu, Hawaii
  • Details

    Preisübersicht:

    • Beispiel-Flug: Malaga - Honululu schon für 523€ pro Person
    • Beispiel-Unterkunft Honululu: 11 Nächte im Rustic Room schon für 301€ pro Person
    • Gesamtpreis: 824€ pro Person

Flüge:

Gerade bekommt ihr günstige Flüge von Spanien nach Hawaii, genauer gesagt von Madrid & Malaga nach Honululu. Die günstigen Termine findet ihr im November & Dezember ab Malaga schon für 523€ oder ab Madrid bereits für 529€ pro Person. Auf dem Hinweg steigt ihr Amsterdam, Paris oder Madrid (nur bei Flügen ab Malaga) um, sowie noch einmal in den USA oder Kanada, je nach Verbindung.

Diese Schnäppchen-Flüge haben wir heute bereits vorgestellt, mehr Infos zu den Flügen findet ihr also in dem Hawaii Flüge-Artikel. Dort könnt ihr auch gut sehen, dass ihr für Flüge ab Deutschland gut 300€ mehr zahlen würdet.

Wie kommen ich nach Spanien?

Malaga, Madrid und Valencia erreicht ihr sehr günstig von diversen deutschen Flughäfen. Günstige Flüge findet ihr selbstverständlich in unserem Flugpreisvergleich. Allerdings empfehlen wir euch, mit der Buchungen der Zubringerflüge noch etwas zu warten und zuzuschlagen, wenn ihr die Flüge für sehr günstig haltet bzw. wenn es ein gutes Angebot gibt. Madrid erreicht ihr zum Beispiel schon für 40€ (Hin- und Rückflug).

Airport Transfer:

Öffentliche Shuttlebusse verbinden alle 30 Minuten den Flughafen mit Waikiki (Fahrtkosten: 2,50 US$, Kinder bis 5 Jahre frei). Es gibt mehrere City Bus-Verbindungen: Bus Nr.19 fährt auf der östlichen Strecke über Hickam AFB ins Zentrum, Bus Nr. 20 fährt auf anderer Strecke über das Pearlridge Shopping Center nach Waikiki. Die Haltestelle befindet sich vor dem Abflugbereich. Eine Taxifahrt nach Waikiki kostet ca. 40-45 US$.

O'ahu & Honululu:

Der Bundesstatt Hawaii besteht vielen einzelnen Inseln. Wie oben schon erwähnt sind die bekanntesten wohl O'auf auf der sich die Hauptstadt Honululu befindet, die besonders zum Honeymoon und surfen beliebte Insel Maui und die größte Insel mit noch aktiven Vulkanaktivitäten - Big Island (eigentlicher Name "Hawai'i). Jede Insel bietet etwas anderes, somit gibt es auf quasi für jeden Geschmack eine Insel. Naturliebhaber sollte sich mal Kauai genauer anschauen, dieses ist die Ursprünglichste Insel.

In Honululu erwartet euch echtes Großstadtflair gepaart mit einem asiatischem Touch und polinesischer Kultur! Die Multikulti-Stadt mit bietet eine bunte Mischung aus Kulturen, Nationalitäten und Menschen, hier treffen sich Hawaiianer, Asiaten, Amerikaner und Touristen aus Welt.

Oahu - Honululu Wakiki Beach

Neben dem Finanzviertel mit den spiegelnden Wolkenkratzern, dem quirligen Chinatown und der lebendigen Einkaufstrasse sind der Diamond Head (Vulkan mit großem Krater) und der Strand von Waikiki das Absolute Highlight Honululus! Auch Pearl Harbour mit dem Denkmal oder der Aloha Tower am Hafen sind natürlich einen Besuch wert.

Zu O'ahu - auf dieser Insel habt ihr eine tolle Mischung aus allem. In Honululu habt ih das Big City Life , im Valley of Temples habt ihr einen tollen asiatischen Temple mit einem 3m großem goldenem Buddha, im Südosten habt ihr eine tolle Schnorchelbucht "Hanauma Bay", im Norden findet ihr die coolsten Surferstrände mit hohen Wellen, absolut zu empfehlen ist der Sunset Beach.

Landschaftlich erwartet euch hier fast alles - von Vulkanen über Klippen, Dschungel, Obstfarmen, Berge und natürlich grandiose Strände.

Oahu - Sunset Beach - North Shore

Tipps:

  • "Cindys Lei Shop" in China Town, hier könnt ihr euch eine original hawaiianische Lei (die typische Blumenkette) aus echten Blüten (ganz frisch!) ganz nach euren Wünschen binden lassen.
  • Wanderung auf dem Kraterrand des Diamond Head - fantastische Aussicht!

Beispiel-Unterkunft:

Da Hotels oder Resort auf Hawaii sehr teuer sind, ist hier die beste Alternative wohl eine Privat-Unterkunft bei Airbnb. Übernachten könnt ihr zum Beispiel im "Rustic Room" mitten in Honululu, dort bekommt ihr 11 Tage im liebevoll gestalteten und designten Zimmer mit Doppelbett bereits für 602€, also schon für 301€ pro Person.

Alternativ:

Wenn ihr lieber eine ganze Unterkunft nur für euch mochtet könnt ihr euch zum Beispiel noch ein Studio im Herzen Waikikis anschauen, nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Hier bekommt ihr die 11 Nächte bereits für 521€ pro Person.

Falls diese Unterkunft nicht mehr verfügbar ist oder ihr doch eher auf der Suche nach einem Hotel seid, schaut am besten einfach in unseren Hotel-Preisvergleich.

Weitere günstige und originelle Privatunterkünfte findet ihr bei Airbnb.

Kombination mit anderen hawaiianischen Inseln?

Wenn ihr nicht nur 11 Tage auf O'ahu verbringen möchtet bekommt ihr auch günstige Insel-Flüge zwischen O'ahu, Maui, Big Island, und Kauai schon für rund 60€ pro Person und Richtung buchen!

Von O'ahu:

  • nach Maui... schon für 62€ pro Person
  • nach Kauai... schon für 63€ pro Person
  • nach Big Island... schon für 87€ pro Person

Bitte beachtet das sowohl bei Island Air als auch bei Mokulele Airways nur das Handgepäck im Preis inklusive ist. Jedes weitere oder größere Gepäckstück kostet extra und die Preise sind gestaffelt nach Gewicht.

Weitere günstige Flüge findet ihr in unserem Flug-Preisvergleich.


Mietwagen:

Um die Insel und die Gegend individuell zu entdecken, sowie die schönsten Strände und besten Hideaways was zu erreichen, empfehlen wir euch auf jeden Fall einen Mietwagen zu nehmen. Einen Leihwagen für 11 Tage mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und allen notwendigen Versicherungen bekommt ihr bereits für 350€, also 175€ pro Person. Preiswerte Mietwagen findet ihr bei billiger-mietwagen.de.

Mietwagen auf Hawaii

Weitere günstige Mietwagen findet ihr in unserem Mietwagen-Preisvergleich.


Kreditkarten

Eine Reise in die USA ist ohne Kreditkarte kaum vorstellbar. Habt ihr noch keine Karte oder findet eure zu teuer, solltet ihr unbedingt unseren Artikel lesen.

Einreise

Für deutsche Staatsbürger ist für Urlaubsreisen bis 90 Tage ein gültiger Reisepass zusammen mit der elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) ausreichend. Wie ihr das Ding ohne auf schwarze Abzockschafe reinzufallen beantragt, erfahrt ihr hier.

Klima:

Das Wetter auf Hawaii st das ganze Jahr über warm aber sehr unterschiedlich von den Wetterbindungen her. Die Temperaturen liegen auf beiden Insel durchschnittlich ca. zwischen 22 und 28 Grad im November/Dezember, je nach dem wo und auf welcher Höhenlage man sich auf den Inseln befindet.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.


Schlagworte: USA Hawaii

6 Kommentare

  • KlausAusDemHaus
    KlausAusDemHaus
    sagt:

    Aloha! Ich habe einen der Error Fares aus dem Herbst genutzt und bin im Moment auf Hawaii. Allen die es in Erwägung ziehen, diesen Deal zu nutzen, kann ich nur empfehlen sich die Zwischenstops genau anzusehen. Mein Flug ging ab Paris via Dallas. Ich bin also Düsseldorf-Paris, Layover, Paris-Dallas, Layover, Dallas-Honolulu geflogen. Ich würde es definitiv wieder tun, aber die lange Reise ist wirklich fies anstrengend. Außerdem muss man fairerweise natürlich auch immer den Zubringerflug und ggf. Airporthotels dazurechnen. Wiegesagt, ich würde es wieder tun, aber unterschätzt eine solche Reise nicht

  • tman_ac
    tman_ac
    sagt:

    Aloha!

    Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Die Reise ist nicht ohne. Bin seit gestern Abend zurück. Ging von Amsterdam erst nach London, von dort aus nach Los Angeles und dann weiter nach Honolulu. Rückweg in umgekehrter Reihenfolge. War super anstrengend, aber Hawaii ist einfach der Wahnsinn. Habe schon jetzt Fernweh!

    Hab noch einen Tipp: Wenn ihr einen Mietwagen bucht dann steigt nicht in Honolulu ab. Der Verkehr Richtung Norden ist speziell morgens und nachmittags die Hölle. Da ich mich sehr schnell in die Strände am North Shore verliebt hatte, bin ich jeden Tag von meiner Unterkunft in Honolulu über 60 km Richtung Norden gefahren. Waikiki Beach ist zwar berühmt, aber total überbevölkert mit Touris. Hab mich dort nicht wohlgefühlt, mit dem Hintergrund dass ich den Stränden im Norden verfallen war.

    Jedenfalls würde ich nach einer Unterkunft in Haleiwa oder Mililani suchen, falls ihr airbnb in Betracht zieht. Ich werde das jedenfalls bei meinem nächsten Besuch auf Oahu so machen. Und falls man dann doch mal lust hat auf Waikiki kann man mim Wagen runter fahren. Wer natürlich auf nightlife aus ist, der sollte schon Umgebung Honolulu absteigen. Ich war aber hauptsächlich zum schnorcheln und surfen auf Oahu, und dafür gibt's nix besseres als die Strände im North Shore!

  • Hawaii1978
    Hawaii1978
    sagt:

    Und wenn ihr schon her kommt dann Tour buchen nicht vergessen: http://Hawaii-Reise-Tipps.de/touren

    Weitere Infos und Videos zu Hawaii findet ihr hier: http://Hawaii-Reise-Tipps.de

    Aloha :)

  • ignazschnurri
    ignazschnurri
    sagt:

    Liebes Urlaubspiraten-Team,

    Ich würde gerne in den Sommerferien 5 Wochen nach Hawaii und gucke schon immer seit Anfang Januar vergeblich nach Flügen unter 1000€ pro Person, jedoch leider ohne Erfolg :( Wie groß ist aus Erfahrung die Wahrscheinlichkeit, dass zu der Zeit ein Angebot erscheint?

    Liebe Grüße :)

    • Bolle
      Bolle Crew
      sagt:

      Das kann man nie genau sagen, so etwas können wir leider nicht vorhersehen. Sommerferien ist aber generell eine wirklich schwierige Zeit um mit guten Schnäppchen machen. In der Hochsaison wollen alle in den Urlaub und das wissen die Fluggesellschaften und Veranstalter.

      • VERRÜCKTERBOY
        VERRÜCKTERBOY
        sagt:

        IST DIESER ANGEBOT FUER EIN PERSON ODER FUER ZWEI?

Was denkst du?