Insel Hopping Griechenland: 8 Tage Mykonos - Syros - Naxos - Paros schon für 390€ inkl. Unterkünften, Fähren & Flügen
Abgelaufen

Insel Hopping Griechenland: 8 Tage Mykonos - Syros - Naxos - Paros schon für 390€ inkl. Unterkünften, Fähren & Flügen

Ahoi Weltenbummler,

eine Pauschalreise nach Griechenland kann man fix buchen, aber möchte man wirklich den gesamten Urlaub auf einer Insel verbringen? Gerade in Griechenland gibt es zahlreiche Inseln und jede davon hat ihren ganz eigenen Charme.

Genau aus diesem Grund haben wir euch ein Insel Hopping zusammengestellt, welches euch auf die Inseln Mykonos, Syros, Naxos und Paros führt. Diese Reise soll euch wie immer lediglich zur Inspiration dienen. Ihr könnt die Route nach Belieben verändern.

Griechenland Karte

Flüge:

Es ist gar nicht so einfach, günstige Flüge nach Griechenland in den Sommerferien zu finden. Schaut am besten mal in unseren Flug-Preisvergleich. Bei der Fluggesellschaft Volotea gibt es einen Hin- und Rückflug von München nach Mykonos schon für 162€ pro Person. Für die Ferienzeit kein schlechter Preis.

Ihr könnt natürlich auch von einem anderen deutschen Flughafen wie z.B. Frankfurt starten. Je nach Abflughafen und Reisezeitraum unterliegen die Flugpreise teils starken Schwankungen.

Wichtig: Wie bei "Low-Cost"-Flügen üblich, ist nur das Handgepäck im Preis inbegriffen. Aufgabegepäck kann gegen Gebühr aufgegeben werden.

Unterkünfte:

Hotels und Unterkünfte in allen Preisklassen findet ihr am schnellsten über unseren Hotel-Preisvergleich oder Airbnb. Auf Mykonos müsst ihr allerdings etwas tiefer in die Tasche greifen.

ab
390

8 Tage Insel Hopping Im Zeitraum von: 1. Jul. 2016 - 31. Jul. 2016

Abflugsorte
München, Frankfurt 
Ankunftsort
Mykonos, Griechenland

Insel Hopping:

1. Mykonos

Mykonos

Eure Reise beginnt auf der beliebten Insel Mykonos.

Die schöne Insel liegt inmitten der Kykladen und besticht durch kleine weisse Häuser mit blauen Fenster- und Türrahmen, Windmühlen, kleinen Kirchen und gemütlichen Restaurants und Cafés. Viele Stars und Sternchen nennen hier ein Haus ihr eigen und bleiben während der Sommersaison auf der Insel. Auf Mykonos erwartet euch ein reges Nachtleben. Mit ein bisschen Glück seht ihr das ein oder andere prominente Gesicht.

Auch kulinarisch wird euch eine Menge geboten. Die Spezialität der Insel ist das Louza Ioukaniko (eine Art Wurst) und Kopanisti (eine spezielle Art von Schafskäse mit viel Pfeffer). Die Strände sind während der Sommersaison stark besucht. Wir empfehlen euch daher die kleineren Strände an der Südküste aufzusuchen. Bekannte Strände sind Platis Gialos und Elia.

Öffentliche Verkehrsmittel: Auf der Insel gibt es ein sehr gut ausgebautes Busnetz sowie eine Vielzahl von Auto und Motorrad Vermietungen. Auch Taxis lassen sich tagsüber leicht bekommen. In den Abend- und Nachtstunden sind Taxis hingegen sehr limitiert. Des Weiteren gibt es zahlreiche Anbieter, die Bootsausflüge zu den umliegenden Stränden anbieten. Solltet ihr einen Mietwagen buchen beachtet bitte, dass es nicht möglich ist in der Innenstadt zu fahren. Außerdem sind Parkplätze Mangelware.

Übernachten könnt ihr z.B. in den "Fanari Apartments & Villas". Für eine Übernachtung im Apartment mit Meerblick bezahlt ihr rund 77€ und somit knapp 39€ pro Person.

2. Syros

Syros

Weiter geht es nach Syros. Von Mykonos gelangt ihr mit der Fähre auf die Insel Syros. Die Fährtickets bekommt ihr auf Ocean24. Ein Einzelticket kostet 11,50€.

Fähre

Auf Syros erwarten euch schöne Strände, sowie zahlreiche Tavernen und Bars. Dennoch ist die Insel nicht überlaufen. Bekannt ist die Insel für seinen Loukoumia (Bonbon Art). Das Nachtleben spielt sich überwiegend in Ermoupolis ab. Hier gibt es mehrere Bars und Clubs.

Die besten Strände findet ihr an den Küsten der Süd- und Westseite der Insel. Ein toller Sandstrand befindet sich in Galissas. Weitere bekannte Strände sind Vari, die Finikas Bucht und Gialos Ambela.

Öffentliche Verkehrsmittel: Auf der Insel gibt es gute Busverbindungen zu den umliegenden Orten und Stränden. Außerdem gibt es Taxis und Auto und Motorrad Vermietungen.

Übernachten könnt ihr z.B. im "Kymata". Für 1 Übernachtung im Doppelzimmer bezahlt ihr 35€ und somit rund 18€ pro Person.

3. Naxos

Naxos

Weiter geht es nach Naxos. Von Syros gelangt ihr mit der Fähre auf die Insel Naxos. Die Fährtickets bekommt ihr auf Ocean24. Ein Einzelticket kostet 15,50€.

Fähre

Naxos ist die grünste und größte Insel der Kykladen und unterscheidet sich stark von den anderen Inseln, aufgrund der vielfältigen Landschaft. Trotzdem gibt es hier keinen Massentourismus. Bekannt ist die Insel für den besonderen Sand, der Verwendung findet als Schmirgelpapier. Es gibt ein vielfältiges Nachtleben mit diversen Bars und Clubs. Die meisten Partys finden in Chora und Ag Anna statt.

Auf Naxos gibt es auch eine Vielzahl an Restaurants und Tavernen. Gerade die Tavernen an der Hafenpromenade sind sehr beliebt. Es lohnt sich daher auch mal in die kleineren Seitenstraßen zu gehen. Ihr solltet unbedingt regionalen Wein und Zitronenlikör probieren.

Natürlich findet ihr auf der Insel auch tolle Strände. Die bekanntesten sind Agia Anna und Ag Georgios.

Öffentliche Verkehrsmittel: Auf Naxos gibt es ein gut ausgebautes Busnetz, Taxis und Auto und Motorrad Vermietungen. Die meisten Straßen sind in einem sehr guten Zustand. Mit dem Bus gelangt ihr zu nahezu allen Dörfern und Stränden.

Übernachten könnt ihr z.B. im "Magic View". Für 2 Übernachtungen im Doppelzimmer bezahlt ihr 63€ und somit rund 32€ pro Person.

4. Paros

Paros

Weiter geht es nach Paros. Von Naxos gelangt ihr mit der Fähre auf die Insel Paros. Die Fährtickets bekommt ihr auf Ocean24. Ein Einzelticket kostet 10,50€.

Fähre

Paros ist eine sehr traditionelle griechische Insel mit einem lebhaften Nachtleben, antiken Monumenten und wundervollen Stränden. Hier gibt es allerhand zu sehen und zu entdecken. Berühmt ist die Insel für ihren Wein und die tollen Strände. Die Hauptstadt besticht durch seine weiss bemalten Häuser und viele kleine Straßen für ausgedehnte Spaziergänge. Auch die kleineren Dörfer haben ihren ganz eigenen Charme.

Das Nachtleben findet in Parikia und Naoussa statt. Hier findet ihr zahlreiche Bars und Clubs. Restaurants auf der Insel sind sehr vielfältig. Das älteste Restaurant von Paros ist das "Hibiscus. Das beste Galaktobouriko bekommt ihr im "Stelakis Cafe". Wer großen Hunger hat sollte unbedingt mal ins "Balkoni" in Alyki gehen. Hier erwarten euch extra große Portionen.

Auch auf Paros gibt es viele Strände. Der wohl bekannteste ist der Golden Beach, welcher durch goldschimmernden Sand besticht. An der nördlichen Küste in der Nähe von Nausa findet ihr auch den kleinen und großen Piperi Strand, etwas weiter südlich den schönen Strand von Ampelas.

Öffentliche Verkehrsmittel: Auf der Insel gibt es ein gut ausgebautes Straßennetz, welches die großen Ortschaften verbindet. Ihr könnt euch ein Auto oder Motorrad mieten, sowie ein Taxi und den lokalen Bus nehmen.

Übernachten könnt ihr z.B. in den "Angeliki´s Studios". Für 2 Übernachtungen im Doppelzimmer bezahlt ihr 80€ und somit 40€ pro Person.

5. Mykonos

Mykonos

Es geht zurück nach Mykonos. Von Paros gelangt ihr mit der Fähre auf die Insel Mykonos. Die Fährtickets bekommt ihr auf Ocean24. Ein Einzelticket kostet 17,50€.

Fähre

Übernachten könnt ihr z.B. im "Magas Hotel". Für 1 Übernachtung im Doppelzimmer bezahlt ihr rund 91€ und somit knapp 46€ pro Person.

Bitte plant unbedingt genügend Zeit für die Anreise zum Flughafen ein.


Mietwagen: Wer die Inseln auf eigene Faust erkunden möchte, der sollte über ein Auto nachdenken. Einen günstigen Mietwagen findet ihr ganz einfach und schnell über unseren Mietwagen-Preisvergleich.

Achtet darauf, dass ihr ein Angebot mit Vollkasko-Schutz (ohne Selbstbeteiligung) und der Tankregelung "voll/voll" wählt. Checkt vor der Buchung auch unbedingt das Kleingedruckte, gerade in Hinblick auf das Mindestmietalter.

Einreise: Deutsche Staatsangehörige können mit dem Personalausweis oder Reisepass einreisen. Weitere Informationen findet ihr hier.

Kreditkarte: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für Hotel-Buchungen oder Mietwagen seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen.


Was denkst du?