Karibik Urlaub: 10 Tage auf den Cayman Islands schon für 955€ inklusive Flügen & zentraler Unterkunft
Abgelaufen

Karibik Urlaub: 10 Tage auf den Cayman Islands schon für 955€ inklusive Flügen & zentraler Unterkunft

Ahoi Karibikfans!

wir haben euch in der Vergangenheit ja schon viele exotische Ziele vorgestellt, aber habt ihr schon einmal etwas von den Cayman Islands gehört?

Die Cayman Islands bestehen aus insgesamt 3 Inseln - Grand Cayman, Cayman Brac und Little Cayman. Grand Cayman ist besticht durch eine kosmopolitische Atmosphäre, Gourmet-Restaurants, erstklassige Tauchmöglichkeiten und den berühmten Seven Mile Beach. Zudem ist Grand Cayman die größte Insel der Cayman Islands.

Cayman Brac hingegen ist ein Muss für jeden Naturliebhaber. Diese Insel zieht jeden Reisenden durch seine faszinierende Unterwasserwelt und die atemberaubenden Wanderwege entlang der felsigen Küste in ihren Bann. Little Cayman ist die kleinste Insel und hat lediglich 150 Einwohner. Urlauber genießen hier eine entspannte Atmosphäre und großartige Tauchmöglichkeiten, besonders an der Bloody Bay Wall, die als eine der weltbesten Orte für Steilwandtauchen bekannt ist.

Flüge:

Es ist gar nicht so einfach, bezahlbare Flüge auf die Cayman Islands zu finden. Man könnte auch eher sagen, dass diese Flüge relativ seltene Fundstücke sind. Bei Air Canada bekommt ihr aktuell einen Hin- und Rückflug von München nach George Town (Grand Cayman) schon für 656€ pro Person.

Auf dem Hin- und Rückflug legt ihr einen Stopp in Toronto (Kanada) ein. Die Anreise ist dadurch sehr lang, lohnt aber in jedem Fall. Zudem könnt ihr euch auch gleich mal Toronto anschauen.

Ihr könnt natürlich auch einen anderen Abflughafen wählen. Die Preise variieren je nach Abflughafen und Reisemonat.

Bedenkt bitte, dass unsere kleine Redaktion schon wieder auf der Suche nach dem nächsten Deal ist und deswegen individuelle Flugterminanfragen nicht beantworten kann.

Unterkunft:

Die Cayman Islands sind ein sehr teures Pflaster. Für ein Hotel musst ihr daher sehr tief in die Tasche greifen. Wer auf den Komfort eines Hotels gut und gern verzichten kann, sollte alternativ nach einer Privatunterkunft Ausschau halten.

Übernachten könnt ihr z.B. in einem gemütlichen Privatzimmer in George Town. Dieses verfügt zudem über ein privates Badezimmer und WiFi. Von der Unterkunft benötigt ihr gerade mal 10 Minuten zu Fuß zum Strand und diversen Einkaufsmöglichkeiten. Auch der Pool und das Fitnesscenter auf dem Grundstück kann von euch genutzt werden.

Ihr bekommt das Privatzimmer für 10 Tage/9 Nächte schon für 598€ und somit 299€ pro Person, wenn ihr zu zweit anreist.

Private Room/Bathroom Cayman Island

ab
955

10 Tage Cayman Islands Im Zeitraum von: 1. Apr. 2016 - 30. Apr. 2016

Abflugsort
München
Ankunftsorte
George Town, Cayman Islands

Wer seine Unterkunft ungern mit jemanden teilt, kann alternativ auch ein ganzes Studio mieten. Eins befindet sich z.B. in West Bay.

Dieses bekommt ihr für 10 Tage/9 Nächte bereits für 697€ und somit rund 349€ pro Person.

Anreise zur Unterkunft: Vom Flughafen könnt ihr euch ein Taxi zum Festpreis nehmen. Diese sind allerdings relativ teuer. Es gibt mittlerweile auch gute Busverbindungen mit Minibussen (einfach beim Fahrer melden, wenn man aussteigen möchte). Viele Urlauber nehmen sich jedoch einen Mietwagen.

Auf billiger-mietwagen.de findet ihr günstige Mietwagen-Angebote. So bekommt ihr bereits für rund 335€ und somit rund 168€ pro Person einen Kleinwagen mit Vollkasko-Schutz für den gesamten Zeitraum. Aber Achtung - auf den Cayman Islands herrscht Linksverkehr!

Mietwagen

Achtet bei der Buchung darauf, dass ihr nach Möglichkeit ein Angebot mit Vollkasko-Schutz (ohne Selbstbehalt) und der Tankregelung "voll/voll" wählt. Checkt vor der Buchung aus unbedingt das Kleingedruckte in Hinblick auf das Mindestmietalter. Junge Fahrer müssen oft eine Extragebühr zahlen.

Das erwartet euch auf den Cayman Islands:

Sehenswert/Highlights:

  • George Town: Shopping-Paradies
  • Cayman Maritime und Treasure Museum
  • Islands National Museum
  • Stingray City: Schwimmen mit Stachelrochen
  • Seven Mile Beach
  • Rum Point Beach
  • Turtle Farm
  • Pedro’s Castle

Klima: Die klimatisch beste Zeit liegt in den trockeneren Monaten Dezember bis April. Die Kaimaninseln sind jedoch als ganzjähriges Reiseziel geeignet. Auch während der Regenzeit muss nicht mit Dauerregen gerechnet werden. Selbst in den Monaten Mai bis Oktober werden täglich im Durchschnitt rund sieben bis neun Sonnenstunden verzeichnet.

Einreise: Die Reisedokumente müssen mindestens sechs Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Für touristische Einreisen bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ist für deutsche Staatsangehörige kein Visum ist erforderlich. Weitere Informationen findet ihr hier.

Bei An- und/oder Abreise über Kanda: Das Reisedokument muss für die Dauer des Aufenthalts in Kanada gültig sein. Für touristische oder geschäftliche Aufenthalte bis zu sechs Monaten ist die Einreise visumsfrei. Mit Wirkung vom 01.08.2015 wurde in Kanada das eTA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt.

Deutsche Staatsangehörige, die von der Visapflicht für Kanada befreit sind, müssen spätestens ab dem 15.03.2016 im Vorfeld zwingend eine elektronische Einreisegenehmigung einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada einreisen zu können. Weitere Informationen findet ihr hier.

Währungseinheit: Kaiman Dollar (KYD). 1€ = 0,90 KYD

Kreditkarte: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für Hotel-Buchungen oder Mietwagen seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.


Schlagworte: Karibik

Was denkst du?