Kurzurlaub in Spanien: 5 Tage in einem stylischen Baumhaus mit Jacuzzi schon für 367€ inkl. Mietwagen & Flügen
Abgelaufen

Kurzurlaub in Spanien: 5 Tage in einem stylischen Baumhaus mit Jacuzzi schon für 367€ inkl. Mietwagen & Flügen

Ahoi Piraten!

Heute haben wir ein wahres Juwel für euch! Wie wäre es mit einem Kurzurlaub in Galicien?

Die Landschaft Galiciens besticht durch kleine Fischerdörfer, einsame Buchten, feine Sandstrände und türkis-blaues Wasser. Und das Beste - in der Nebensaison habt ihr diese Postkartenkulisse fast für euch allein.

Flüge:

Günstige Flüge von Deutschland nach Galicien (Spanien) findet ihr am schnellsten über unseren Flug-Preisvergleich. So bekommt ihr bei Ryanair im April schon für 49€ pro Person einen Hin- und Rückflug von Frankfurt-Hahn nach Santiago de Compostela.

Ihr könnt natürlich auch einen anderen Abflughafen auswählen. Die Preise unterliegen je nach Abflughafen und Reisezeitraum teils starken Schwankungen.

Alternativ könnt ihr auch nach Vigo, La Coruna oder Porto fliegen, allerdings müsst ihr dann auch einen etwas längeren Transfer zur Unterkunft in Kauf nehmen.

Wichtig: Wie bei "Low-Cost"-Flügen üblich, ist nur das Handgepäck im Reisepreis inbegriffen.

Mietwagen:

Einen günstigen Mietwagen findet ihr ganz einfach über billiger-mietwagen.de. So bekommt ihr einen Kleinwagen mit Vollkasko-Schutz für den gesamten Zeitraum schon für rund 52€ und somit 26€ pro Person. In unserem Beispiel erfolgt die Annahme und Rückgabe am Flughafen Santiago de Compostela. Das Mindestmietalter liegt bei 25 Jahren.

Achtet unbedingt darauf, dass ihr ein Angebot mit Vollkasko-Schutz (ohne Selbstbehalt) und der Tankregelung "voll/voll" wählt.

Des Weiteren solltet ihr vor der Buchung das Kleingedruckte in Bezug auf das Mindestmietalter (evtl. Gebühr für jüngere Fahrer) und eventuell anfallende Gebühren für Grenzüberfahrten (bei Landung in Porto) checken. Bei manchen Anbietern sind Grenzüberfahrten nicht gestattet.

Unterkunft:

Wie oben bereits angekündigt haben wir heute ein wahres Sahnestück für euch. Übernachtet doch zur Abwechslung mal in einem stylischen Baumhaus. Dieses befindet sich in 6 Meter Höhe und ist umgeben von Laubbäumen und Kiefern, die einen perfekten Sichtschutz bieten. Auf einer Fläche von 26m² befindet sich ein Wohnzimmer/Schlafzimmer, eine Küche, ein Bad mit Jacuzzi sowie eine Außenterrasse.

Frühstück könnt ihr für 6€ pro Person/Tag dazubuchen. Vom Flughafen benötigt ihr etwa 30 Minuten bis zur Unterkunft.

Ihr bekommt das Baumhaus für 5 Tage/4 Nächte schon für 583€ und somit knapp 292€ pro Person.

Sollte diese Unterkunft zum gewünschten Zeitraum schon ausgebucht seid, schaut euch auch noch die anderen Unterkünfte des Gastgebers an, denn er hat viele verschiedene im Angebot.

ab
367

5 Tage im Baumhaus Im Zeitraum von: 1. Apr. 2016 - 30. Apr. 2016

Abflugsort
Frankfurt-Hahn
Ankunftsort
Santiago de Compostela, Spanien

Impressionen:


Neben der bereits vorgestellen Unterkunft findet ihr auf Airbnb viele weitere Unterkünfte in Spanien. Alternativ könnt ihr auch in unserem Hotel-Preisvergleich nach einem Hotel Ausschau halten.

Sehenswertes in Galicien:

  • Santiago de Compostela: Bekanntes Ziel für alle, die den Jakobsweg entlang wandern möchten. Der Name geht auf den Heiligen Jakob zurück. Heutzutage gehört die Stadt nicht nur zu einer der schönsten Galiciens, sondern auch ganz Spaniens. In der Altstadt befindet sich eine atemberaubende Kathedrale, welcher mit Wandteppichen behangen ist und aufwendig verziert wurde.
  • Finisterre: Laut Römern, Keltern und Pilgern liegt hier das Ende der Welt. Ihr solltet unbedingt am Hafen entlang spazieren und Iglesia de Santa Maria des Areas besichtigen. Hier findet ihr auch die kleine Kirche, dass letzte Gotteshaus am Jakobsweg. Wer in Finisterre ist sollte bei ins eines der zahlreichen Fischrestaurants gehen und frische Langusten, Austern oder Seehechte probieren.
  • La Coruna: Die Hafenstadt wird aufgrund ihrer weißen Galsveranden Las Galerias am Hafen auch die "gläserne Stadt" genannt. Der Leuchtturm Torre de Hercules ist das Wahrzeichen der Stadt. Zu den Highlights in La Coruna zählen die elegante Maria Pita, die Kirche Maria del Campo, der schöne Hafen, weite Strände sowie ein lebhaftes Nachtleben.
  • Lugo: Die Stadt liegt fast 500 Meter über dem Meeresspiegel und ist oft in Nebel gehüllt. Zudem ist sie die älteste Provinzhauptstadt Galiciens. Bermerkenswert ist, dass die Stadt komplett von Mauern umgeben ist. Sehenswert ist die Kathedrale.
  • Pontevedra: Hier erwarten euch ein mittelalterlicher Charme in Kombination mit gepflasterten Straßen, malerischen Plätzen und schönen Steinhäusern. Macht einen Spaziergang und besichtigt den historischen Hafen, die zahlreichen Kirchen sowie Basiliken.
  • Muros: Diese kleine Granitstadt befindet sich an der Ria de Muros (Murosmündung). Auf dem Gipfel findet ihr die Kirche San Pedro.

Kreditkarten: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für Hotel-Buchungen oder Mietwagen seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.



2 Kommentare

  • tilda.loba
    tilda.loba
    sagt:

    Hallo! Vielleicht hab ich nicht genau genug gelesen, aber befindet sich das baumhaus in ungefährer Nähe zum Meer?:)

    • Katja
      Katja Crew
      sagt:

      Laut dem Vermieter befindet sich das Baumhaus in Outes. Mit dem Mietwagen bist du dann schnell am Wasser.

Was denkst du?