Vietnam-Rundreise: 22 Tage inkl. Flügen mit Singapur Airlines, Hotels, Inlandsflügen und Bustouren schon für 1899€
Abgelaufen

Vietnam-Rundreise: 22 Tage inkl. Flügen mit Singapur Airlines, Hotels, Inlandsflügen und Bustouren schon für 1899€

Ahoi Piraten,

beim Stöbern auf TUI.nl ist uns mal wieder ein tolles Schnäppchen aufgefallen, das perfekt für alle diejenigen ist, die schon immer mal Vietnam kennenlernen wollten, sich aber vielleicht nicht unbedingt getraut haben dies auf eigene Faust zu tun.

Ihr bekommt im Moment eine 22-tägige Rundreise von Süd nach Nord in der schönen Reisezeit Ende März / Anfang April schon für 1899€ pro Person. Das mag am Anfang nicht wenig klingen, aber im Preis sind neben den Flügen mit Singapur Airlines natürlich auch schon alle Hotels mit Frühstück, Inlandsflüge von Saigon nach Danang und die Busrundreise im Preis enthalten.

ab
1.899

22 Tage Vietnam-Rundreise Im Zeitraum von: 2. Feb. 2016 - 30. Apr. 2016

  1. Amsterdam
    Ho-Chi-Minh-Stadt
  2. Hanoi
    Amsterdam
  • Details

    Buchungsbeispiel:

  • Programm

    Programm (mit Google Translate übersetzt):

    Tag 1 und 2 - Amsterdam - Ho Chi Minh Stadt

    • Entfernung 6 km
    • Von Amsterdam aus werden Sie bequem in Ho Chi Minh Stadt zu fliegen. Nachdem auf dem Flughafen der Metropole Ho Chi Minh Stadt ankommen, werden an das erste Hotel, wo Sie verbringen die nächsten zwei Nächte übertragen werden. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um sich an die Atmosphäre zu fördern, oder mit dem Reiseleiter zu Fuß erkunden Sie die Umgebung des Hotels.

    Tag 3 - Ho Chi Minh Stadt

    • Am Morgen machen wir eine Stadtrundfahrt in Ho Chi Minh Stadt, die auch als "Paris des Orients" bekannt. Wir sind die letzten Präsidentenpalast, die Kathedrale Notre Dame, War Remnants Museum, Boulevards und natürlich Chinatown. Parks, Boulevards und Französisch kolonialen Gebäuden dominieren die Atmosphäre der Stadt. Wir haben auch ein Besuch auf dem lokalen Markt, wo wirklich alles verkauft wird, was man sich vorstellen kann. Der Rest des Tages können Sie nach Ihren Wünschen organisieren.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 4 - Ho Chi Minh Stadt - Ben Tre / Mekong-Delta

    • Entfernung 100 km
    • Wir fahren nach dem Unbekannten und authentischen Kokosnuss Provinz Ben Tre, rund 100 km von Ho Chi Minh Stadt und im Mekong-Delta entfernt. Wir werden mit dem Fahrrad zu erkunden, in denen wir die Delta-Bewohner erleben leben in diesem Gebiet. In der grünsten Gebiete sehen wir wunderschönen Gärten mit Pflanzen und Blumen. Unser Fokus liegt auf einer Cao-Dai-Tempel in der delta (möglicherweise am Tag 5). Wir übernachten in Ben Tre.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 5 - Ben Tre / Mekong-Delta - Hoi An

    • Entfernung 30 km
    • Nach einer Bootsfahrt in der Umgebung von Ben Tre wir zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt, von wo aus fliegen wir nach Danang.Nach der Ankunft, Transfer in Hoi An (ca. 30 km), wo wir verbringen die nächsten drei Nächte.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 6 - Hoi An

    • Die malerischen Marktstadt Hoi An hat seine authentische Atmosphäre gut zu wissen, beibehalten. Erkennbar sind die engen Straßen mit einem Französisch-Gefühl und der gemütlichen Geschäften, Restaurants und Cafés. Hier finden Sie günstige Kleiderherstellung zu bekommen, Souvenirs zu kaufen oder (für sehr günstigen Preisen) essen die leckersten Meeresfrüchte. An diesem Morgen eine Stadtrundfahrt auf dem Programm und am Nachmittag einen besonderen Radtour durch die Ackerland Umgebung von Hoi An.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 7 - Hoi An

    • Entfernung 160 km
    • Ein freier Tag in Hoi An. Fun ist eine Reise nach Cua Dai Beach, wo Sie die Sonne und Sand genießen können. Egal, ob Sie ein Boot für einen gemütlichen Ausflug auf dem Thu Bon Fluss zu mieten? Es gibt mehrere Kochschulen Sie lernen, wie Reispapierröllchen ein traditionelles Frühlingsrolle mögen. Viele Möglichkeiten, um den Tag in Hoi An angenehmer Runde zu verbringen. Kulturliebhaber können einen Ausflug zu den "Marble Mountains" mit einem Besuch des Cham Museum in Danang und My Son Cham Heiligtum kommen. Die Route ist sehr schön mit vielen einzigartigen Ausblicke. Kostet 42 € pro Person, inklusive Mittagessen (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen).
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 8 - Hoi An - Bach Ma National Park - Hue

    • Entfernung 160 km
    • Eine landschaftlich reizvolle Route führt uns durch den Bach Ma-Nationalpark, mit dem höchsten Punkt Berg Bach Ma (1448 m). In dieser bergigen Naturschutzgebiet ist schweren Kämpfen während des Vietnamkriegs. Anfang des 20. Jahrhunderts, dass wohlhabende Franzosen hier, inmitten der exotischen Pflanzen und Blumen, dichte Wälder, Lagunen, Flüsse und Wasserfälle. An einigen Stellen sind unter den grünen Reste ihrer Kolonialvillen. Die Fauna des Parks ist vielseitig; so gibt es mehr Reptilien, Frösche, Rehe und fand Hunderte von Vogelarten. Die heutige Tour endet in der Kaiserstadt Hue. Hier verbringen wir zwei Nächte.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 9 - Hue

    • Eine Stadtrundfahrt und eine Bike-Tour zu bekommen, um besser Hue kennen. Das Kaiserstadt wird oft gesagt, die schönste Stadt in Vietnam. Trotz seiner Größe (über 250.000 Einwohner) Hué strahlt eine intime Atmosphäre. Es funktionierte von 1802 bis 1945 als das politische Zentrum der Nguyen-Dynastie. Heute haben wir unter anderem sehen, die berühmte Zitadelle, wo einst der Verbotenen Purpurnen Stadt, die kaiserlichen Paläste. Mit Unterstützung der UNESCO, das vietnamesische Volk hier in den letzten Jahren eine große Restaurierung Programm durchgeführt wird, so dass die Besucher einen guten Eindruck von der ehemaligen Gerichts Leben zu erhalten.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 10 - Hue - Phong Nha-Ke Bang

    • Entfernung 240 km
    • An diesem Morgen fahren wir auf dem Parfüm-Fluss zur Thien Mu Pagode (das Symbol von Hue) und Minh Mang Grab. Auf unserer Route nicht anhalten wir die Vinh Moc Tunnel, zu der Zeit des Vietnamkriegs ein Zufluchtsort für die Bevölkerung in dieser Region.Wir befinden uns in der ehemaligen Demilitarized Zone (DMZ), die ehemalige Grenze zwischen Nord- und Südvietnam. Danach fahren wir in die Nähe des Phong Nha-Ke Bang für die nächsten zwei Nächte.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 11 - Phong Nha-Ke Bang

    • Während einer Bootsfahrt beobachten wir die Phong Nha-Ke Bang. Die eindrucksvolle Karstlandschaft wird nicht umsonst von der UNESCO auf die Liste des Welterbes aufgenommen. Denn es ist hier wirklich schön mit Kalksteinfelsen bis zu 1000 m, grüne Täler, Wasserfälle, unterirdische Flüsse und geheimnisvollen Höhlen. Ein tropisches Paradies, in dem etwa 140 Affenarten, darunter viele Gibbons schwingen durch die teilweise jahrhundertealten Bäumen.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 12 - Phong Nha-Ke Bang - Ninh Binh

    • Entfernung 530 km
    • Heute fahren wir nach Ninh Binh. Es Genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Reisfelder, malerischen Dörfern und imposanten Bergen.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 13 - Ninh Binh

    • Heute ist anpassungsfähig an in dieser wunderschönen Gegend, die auch als "Halong an Land" bekannt ist, zu kaufen. Dies liegt an der beeindruckenden Karstfelsformationen zwischen den Reisfeldern. Wir achten auf Trang An. Die Schönheit dieses Ortes mit steilen Klippen, Höhlen, üppigem Grün und blaue Seen, wird auch Sie.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 14 - Ninh Binh - Halong Bay

    • Entfernung 190 km
    • Heute fahren wir zum nächsten Höhepunkt, die magische Halong Bay, was wörtlich übersetzt ", wo der Drachen steigt in das Meer." Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. In Halong Bay verbringen wir in der nächsten Nacht.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 15 - Halong Bay (SAPA Optionale Ausflüge: Halong Bay - Hanoi)

    • Am Morgen machen wir eine Bootsfahrt durch Halong Bay, als Weltkulturerbe gelistet. Das wunderschöne Naturschutzgebiet ist das Ergebnis jahrhundertelanger Erosion und ist einzigartig in der Welt. Die Bucht umfasst nicht weniger als 1969 schöne und malerische Inseln, oft nur aus geheimnisvollen Felsen, noch geheimnisvolle Höhlen und wunderschönen tropischen Stränden. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Dichter, Maler und Schriftsteller fand Inspiration für ihre Werke. Wir segeln zur Insel Cat Ba. Wir verbringen die nächsten vier Nächte. NB. Wenn Sie für die Mehrtagesausflug entscheiden Sapa wird nach der Kreuzfahrt durch Halong Bay Transfer nach Hanoi (ca. 160 km) zu folgen.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 16 t / m 18 - Cat Ba (SAPA Optionale Ausflüge: Hanoi-Sapa / Sapa)

    • Drei erholsame Tage auf Cat Ba, der größten Insel des Cat Ba Archipels. Diese Hälfte der Insel ist Nationalpark und ist auf der UNESCO-Liste aufgeführt. Eine grüne und unberührte Ort mit einer großen Vielfalt von Flora und Fauna, zu Land und im Wasser.Hier lebt gehören die gefährdete Arten von Affen-Gold-Headed Langur. Am Strand von Cat Ba, können Sie entspannen. Auch Wanderungen, zeekayaktochten und andere Ausflüge sind möglich. NB. Wenn Sie die Nacht Sapa Tour gebucht haben, am Tag 16 mit dem Bus zu Sapa. Auf dem Weg zu einer wirklich großartige Landschaft mit dichten Wäldern und viele Reisterrassen behandelt werden. Die nächsten zwei Übernachtungen in der Bergstadt Sapa, ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen verbringen. Es ist ein angenehm kühles Berggebiet voll von terrassierten Feldern von Reis und Mais. Im Frühjahr (Februar bis Mai) ist es immer schöner Wetter so der Reis in Mai gepflanzt werden. Die regen, dass in den Sommermonaten fällt, sind die Reisterrassen in der Umgebung von Sapa schönen grünen. Im September geerntet wird, wonach der Fall ist in der Regel trocken und klar. Außerhalb der Saison Reis ist Sapa immer noch sehr beeindruckend. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Tag 17, machen Sie einen Spaziergang durch den Bambuswald zum Dorf Giang Ta Chai, die Heimat von Dao. Dieser Teil der Bevölkerung, von ihren roten Kopfbedeckung zu erkennen, ist aus dem 18. Jahrhundert kamen aus China nach Vietnam. Das macht Wandern so schön;Der Wechsel zwischen bewaldeten Hängen und den vielen Bergvölker, die hier leben, meistens Hmong und Dao. Diese Leute sprechen, Vietnamesisch, aber gleichzeitig das Festhalten an der eigenen Sprache und Kultur. Nach seiner Rückkehr nach Sapa, Sie sind der Rest des Tages frei. An Tag 18 Sie gehen in den Morgen mit dem Dao Dorf Ta Phin, etwa 10 km außerhalb von Sapa.Sie befinden sich in einer wunderschönen Landschaft von grünen Reisfeldern und Bergen definiert. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 19 - Cat Ba - Hanoi (SAPA Optionale Ausflüge: Sapa - Hanoi)

    • Entfernung 160 km
    • Wir verabschieden uns von Cat Ba und Reisen nach Hanoi am Red River. Das extrem grüne Hanoi atmet dank der langfristigen Französisch Herrschaft noch immer eine typische Französisch Atmosphäre. Die einzigartigen kolonialen Gebäuden und Kopfsteinpflasterstraßen sind ein gutes Beispiel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. NB. Haben Sie den Sapa Tour gebucht, wird heute Rückkehr nach Hanoi, wo Sie den Rest der Gruppe gemeinsam mit Ihnen.
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 20 - Hanoi

    • Wir setzen unsere Erkundung von Hanoi. Eine städtische und Bike-Tour führt uns entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt. Wir sehen, sind das Kunstmuseum, das wunderbare (aus dem Jahr 1070), Literaturtempel und die einzigartige Altstadt an der viel befahrenen Hoan Kiem See. Am Nachmittag sind Sie frei. Optional heute Abend besuchen eine Wasserpuppentheater, einschließlich Abendessen. Kosten € 25 pro Person (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen).
    • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

    Tag 21 und 22 - Hanoi - Amsterdam

    • Freie Zeit in Hanoi, bis es Zeit ist, für den Flughafen zu verlassen. Wir fliegen zurück nach Amsterdam, am nächsten Tag ankommen.

Der günstigste Termin liegt Mitte März, ihr könnt also durch die Osterfeiertage ein paar Urlaubstage sparen. Die Abreisetage davor und danach werden etwas teurer.

Leider lässt sich die holländische TUI-Seite nicht auf Deutsch umstellen, nutzt also am besten den zum Beispiel bei Google Chrome als Standard eingebauten Übersetzer. Damit haben wir euch das Tagesprogramm leserlich gemacht wie ihr in der Box seht.

Da die Reise länger als 15 Tage dauert, benötigt ihr ein Visum. Dieses bekommt ihr vorab oder für "Notfälle" auch bei der Einreise in Saigon am Flughafen, wenn euer Reisepass noch mindestens sechs Monate nach Einreise gültig ist und ihr Passfotos und die Visagebühr dabei habt.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen.



Schlagworte: Vietnam

6 Kommentare

renroek
sagt:
renroek

Guter. Deal! Aber in welcher Sprache erfolgt die Reiseleitung?

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Holländisch. Wobei davon auszugehen ist, dass auch Deutsch- und/oder Englisch-Kenntnisse vorhanden sind. Die meisten Niederländer sind diesbezüglich recht sprachbegabt.

Antworten
Icanseenow
sagt:
Icanseenow

Das kann ich definitiv nicht bestätigen. Also, ja, Englisch wird die holländische Reiseleitung sicher sprechen, aber Deutsch lernen Holländer in der Schule so wie wir Französisch oder Latein lernen...

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Also beides keine so seltenen Sprachen in deutschen Schulen. Abgesehen davon zeichnen sich Reiseleiter vor Ort im Normalfall durch Sprachkenntnisse aus, die über den Durchschnitt hinausgehen.

Antworten
svenSand
sagt:
svenSand

Hahaha 1900€, das hab ich damals allein für 1350 DM gemacht ...

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Selbst organisiert wird es immer günstiger. Nur hat dazu nicht jeder Lust, Zeit und Wissen.

Antworten

Was denkst du?