Sonstiges

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus

Ein Deal von , 17. Feb. 2021 15.49 Uhr

Ahoi Piraten,

unter Gewissen Einschränkungen waren Touristen auch schon seit Oktober 2020 willkommen, aber nun ist man im mittelamerikanischen Karibik-Anrainer Belize noch einen Schritt weiter gegangen: Das Land ist mittlerweile zu Phase 4 des Wiedereröffnungs-Programms übergegangen.

Demnach ist der Übernachtungssektor wieder komplett geöffnet und Touristen können sich ohne Einschränkungen im ganzen Land bewegen. Der nächste Schritt wäre Phase 5, mit der Wiederbelegung des Kreuzfahrtsektors.

Unter welchen Bedingungen kann ich derzeit in Belize einreisen?

  • Einreise nur auf dem Luftweg
  • negativer PCR-Test, der bei Einreise nicht älter als 72 Stunden ist (außer Kinder unter 5)
    • Antigen-Test: beim Auswärtigen Amt ist darauf noch kein Hinweis zu finden, aber aus den offiziellen Einreiseregeln geht hervor, dass auch manche Antigen-Tests akzeptiert werden (frühestens 48 Stunden vor Einreise, Marken: Abbott Panbio, SD Biosensor, Sofia)
    • Test bei Einreise: Auch hierzu gibt es keine Info beim Auswärtigen Amt, aber es soll ebenfalls möglich sein, alternativ erst bei der Einreise einen Antigen-Test zu machen, welcher 50 US-$ kostet (zahlbar in bar); ihr solltet dann aber mit eurer Fluggesellschaft klären, ob sie euch ohne Test ins Flugzeug lässt
  • Registrierung in der Belize Health App
  • Nachweis über Unterkunftsbuchungen (Unterkünfte müssen bei „Gold Standard Hotels“ / „Tourism Safe Corridor“ zertifiziert sein – weitere Infos siehe hier)

Welche Einschränkungen gibt es vor Ort?

  • Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr (Kinder 18 bis 5 Uhr)
  • Bars und Rum-Shops sind geschlossen
  • Restaurants (draußen) mit Anmeldung und nur halbe Kapazität
  • Spa nur mit Terminvergabe
  • Maskenpflicht in der Öffentlichkeit (außer Kinder unter 6)

Wie ist das Infektionsgeschehen aktuell?

Belize hatte Anfang Dezember einen Anstieg der Fallzahlen, die nach der Einführung von Maßnahmen wieder schnell sanken. Momentan sinken die Zahlen weiter und die 7-Tage-Inzidenz beträgt 27 pro 100.000 Einwohner (im Vergleich: 59 in Deutschland).

Was muss ich für die Rückreise beachten?

Obwohl der Inzidenzwert stabil unter 50 liegt, stuft das RKI Belize seit dem Sommer als Risikogebiet ein. Das bedeutet für die Rückreise nach Deutschland gilt:

  • Digitale Einreiseanmeldung ausfüllen
  • PCR- oder Antigen-Schnell-Test kurz vor oder kurz nach der Einreise
  • 10 Tage Heim-Quarantäne (oder weiterer Test nach 5 Tagen / keine Quarantäne, wenn ihr in NRW wohnt)

Für den Rückreisetest könnt ihr auch einen Termin am Flughafen in Belize buchen (ab 75 US-$).

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus - 6

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus - 4

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus - 2

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus

Belize öffnet sich weiter für den Tourismus