Sonstiges

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Ein Deal von , 4. Aug. 2020 19.52 Uhr

Ahoi Piraten,

ab sofort entfällt die Reisewarnung der Bundesregierung für vier Provinzen an der Südwestküste der Türkei!

Die vier Provinzen, vor denen nun nicht mehr gewarnt wird, sind Antalya, Izmir, Aydin und Mugla. Wie ihr auch in unserer Skizze auf den ersten Blick sehen könnt, umfasst dies die bei Urlaubern besonders beliebten Regionen der Türkischen Riviera (mit den Städten Alanya und Side) und der Türkischen Ägäis (Izmir und Bodrum).

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf - 2
©Basiskarte: Wikipedia, Änderungen eilig vorgenommen; sorry, wenn nicht jede Insel richtig gefärbt ist...

Zu den Gründen für die plötzliche Aufhebung zählen das Tourismus- und Hygienekonzept der Türkei sowie die geringen Zahlen der Neuinfektionen in den genannten Regionen.

Ganz ohne Bedingungen erfolgte die Entscheidung allerdings nicht. Innerhalb von 48 Stunden vor der Rückreise müssen sich die Reisenden in der Türkei auf Corona testen lassen (Abstrich-Test). Dies können sie für 15 Euro in einem zertifizierten Labor oder für 30 Euro an einer der Teststellen an den Flughäfen tun. Die Kosten dafür müssen die Reisenden selbst tragen. Ist der Test negativ, können sie ausreisen, sollte er jedoch eine Corona-Infektion zeigen, müssten die Reisenden sich in der Türkei in Quarantäne sowie wenn nötig in ärztliche Behandlung begeben.

Wichtig: Falls der unwahrscheinliche Fall tatsächlich eintritt und ihr wegen einer Quarantäne euren Rückflug verpassen solltet, muss sich (sofern ihr eine Pauschalreise gebucht habt) euer Reiseveranstalter um einen neuen Rückflug kümmern, da er eine Rückholverpflichtung hat.

Fazit: Der Pflichttest und die drohende Quarantäne im Falle einer Infektion wirken sicherlich auf einige potenzielle Reisende abschreckend. Gleichzeitig zeigt dieses Modell Wege, wie auch eine Rückkehr zum Tourismus in andere Länder möglich sein könnte.


Hier findet ihr die besten Pauschalreisen in die Türkei. Vorgefiltert nach mindestens 4 Sternen, All Inclusive, 7 Nächten, guter Bewertung und inklusive Nonstop-Flug:

Türkei-Deals

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf