Sonstiges

News-Update: Rückreiseregeln, flexibler TUI-Tarif, AIDA-Absagen, Südafrika, Air France u.a.

Ein Deal von , 12. Jan. 2021 11.01 Uhr

Ahoi Piraten,

ein neue Überblick über alle relevanten aktuellen Reisenews:


Keine Quarantäne für geimpfte und genesene Reiserückkehrer in Sachsen-Anhalt

Das Landessozialministerium von Sachsen-Anhalt teilte mit, dass für Personen mit Wohnsitz in Sachsen-Anhalt ab jetzt Ausnahmen von der 10-tägigen Pflichtquarantäne für Rückkehrer aus ausländischen Risikogebieten gelten. Diese gelten für

  • Personen, die mindestens 14 Tage zuvor ihre Impfung komplett abgeschlossen haben
  • Personen, die 3 Wochen bis 6 Monate zuvor nachweislich (PCR-Test) infiziert waren

Andere Bundesländer kritisieren die Umsetzung. Auch Bundesinnenminister Seehofer spricht sich gegen "Privilegien" für Geimpfte aus. Wir geben zu Bedenken, dass dies keine Privilegien sind, sondern vielmehr die Wiederherstellung des Normalzustands.


Vorschlag zu Pflichttest bei Hochrisikogebieten schon vor der Rückreise

Bundesgesundheitsminister Spahn hat einen neuen Entwurf für eine Rechtsverordnung an die anderen Ministerium verschickt, der weitere Änderungen für Reiserückkehrer mit sich bringen würde.

Ab wann? Die neuen Regeln sind noch nicht beschlossen, sollen am Mittwoch diskutiert werden und könnten ab Donnerstag, dem 14. Januar gelten, vorerst bis Ende Mai.

Was? Der Pflichttest (PCR- oder Antigen-Schnelltest) soll schon vor dem Rückflug nach Deutschland durchgeführt werden

Für welche Länder?

  • Großbritannien, Irland, Südafrika (in denen die neuen Mutationen grassieren)
  • "Hochrisikoländer" mit einer Inzidenz von 200 oder mehr (aktuell zum Beispiel Tschechien, Slowenien, Portugal, USA, Spanien, Niederlande, Malta, Schweiz, Zypern, Dänemark, Italien)

Warum? Um das weitere Einschleppen der neuen Mutation und generell neuer Fälle zu verhindern


AIDA-Absagen

Aufgrund der IT-Probleme werden weiter Kreuzfahrten bei AIDA abgesagt. Laut Berichten der BILD-Zeitung soll ein Hacker-Angriff dahinter stecken. Die Kanaren-Touren mit der „Aida Perla“ sind bis 10. März abgesagt, die mit der „Aida Mar“ bis 7. März. Weitere Absagen betreffen auch Nordeuropa, das Mittelmeer und den Orient:

  • Aida Prima bis 26. April
  • Aida Stella und Aida Sol bis 6. März
  • Aida Cara und Aida Aura bis 10. April

Missverständliche Nachrichten zu Südafrika

Anders, als in manchen Medien derzeit verbreitet, schließt Südafrika nicht seine "Landesgrenzen" sondern seine "Landgrenzen" zu den Nachbarländern.


Regeln zur kostenlosen Stornierung verlängert

Die großzügigen Sonderregeln, nach denen man Pauschalreisen noch bis 14 Tage vor Anreise kostenlos stornieren kann, wurden von Veranstalter FTI Touristik jetzt letztmalig bis zum 31. Januar verlängert. Alle Infos dazu haben wir euch hier zusammengefasst.

ZU DEN INFOS


TUI führt flexiblen Tarif bei Pauschalreisen ein

Veranstalter TUI hat seine Aktion mit den flexiblen Reisen zwar nicht verlängert, führt nun aber einen flexiblen Tarif ein, bei dem die kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Anreise möglich ist. Folgende Aufpreise werden für den Tarif fällig:

  • für Reisen bis 2.500 Euro = 39 Euro
  • für Reisen bis 4.000 Euro = 69 Euro
  • für Reisen bis 6.000 Euro = 99 Euro
  • für Reisen bis 10.000 Euro =199 Euro
  • für Reisen bis zu 20.000 Euro = 399 Euro

Gemeint ist jeweils der Gesamtpreis für alle Reisenden Personen in der Buchung. Bis Ende Januar lässt sich der Tarif übrigens noch ohne Aufpreis buchen!

ZUR TUI-WEBSITE


Mehr Air-France-Flüge ohne Flughafenwechsel

Aufgrund der großen Beliebtheit erhöht Air France die Anzahl der Flüge zu französischen Überseegebieten. Die Besonderheit dabei: Viele der Langstreckenflüge starten ab dem Flughafen Charles-de-Gaulle, zu dem es viele Anschlüsse von deutschen Flughäfen gibt. Somit fällt auf diesen Verbindungen der nervige Flughafenwechsel quer durch Paris weg.

Um diese Flüge zu finden, schaut ihr einfach in unserer Flugsuche bei den Filtern und deaktiviert das Häkchen vor "Paris (ORY)".

News-Update: Rückreiseregeln, flexibler TUI-Tarif, AIDA-Absagen, Südafrika, Air France u.a. - 4

Dies sind die neuen Verbindungen:

  • Guadeloupe (PTP): täglich
  • Martinique (FDF): täglich
  • Französisch-Guyana (CAY): ab 2. April, Mi/Fr/So
  • La Réunion (RUN): ab 6. April, täglich

Beispielflug Berlin-Martinique im Februar:

News-Update: Rückreiseregeln, flexibler TUI-Tarif, AIDA-Absagen, Südafrika, Air France u.a. - 2

ZUR FLUGSUCHE

News-Update: Rückreiseregeln, flexibler TUI-Tarif, AIDA-Absagen, Südafrika, Air France u.a.

News-Update: Rückreiseregeln, flexibler TUI-Tarif, AIDA-Absagen, Südafrika, Air France u.a.