Sonstiges

Das etwas andere Baumhaus - Übernachtet in tropfenförmigen Zelten

Ein Deal von , 18. Aug. 2020 12.25 Uhr

Ahoi Piraten,

Lasst euch nicht hängen - übernachtet lieber in hängenden Zelten! In der belgischen Provinz Limburg könnt ihr jetzt in wirklich ungewöhnlichen Baumhäusern schlafen. Diese sind nicht wie üblich aus Holz und ist optisch einem Tropfen nachempfunden - auf den ersten Blick kaum zu glauben, dass man darin bequem übernachten kann.

Das etwas andere Baumhaus - Übernachtet in tropfenförmigen Zelten - 2
Quelle: https://www.visitlimburg.be/en

Doch im Inneren der hängenden Zelte findet ihr eine Matratze für zwei Personen, eine Sitzgelegenheit, Stauraum für eure Sachen und ein Fenster, das euch einen Blick in die Natur ermöglicht. Außen gibt es neben einem Bad auch einen Grillplatz. In euren Schlafplatz und zurück auf den Boden kommt ihr dank einer Leiter.

Entworfen wurden die Zelte bereits 1990 vom niederländischen Designer Dré Wapenaar, um am Kunstfestival Pit Landscape teilzunehmen. Mit den Zelten unterstützte man Umweltaktivisten, die sich gegen Baumfällungen engagierten. Seit 2011 können die Zelte, die jetzt in einem Wald in Borgloon hängen, für Übernachtungen gebucht werden, jährlich vom 1. April bis 30. September.

Das etwas andere Baumhaus - Übernachtet in tropfenförmigen Zelten
Quelle: https://www.visitlimburg.be/en

Die Kosten liegen bei 70€ pro Nacht, ein Frühstück kann für 15€ p.P. dazu bestellt werden. Platz bieten die Zelte für bis zu 2 Erwachsene und 2 Kinder. Mehr zu den außergewöhnlichen Baumhaus-Zelten und den Buchungsmöglichkeiten findet ihr auf der Website des Tourismusverband Limburg.

Zu den tropfenförmigen Baumhäusern



Das etwas andere Baumhaus - Übernachtet in tropfenförmigen Zelten