Sonstiges

Für diese Länder fällt jetzt die Rückkehr-Quarantäne weg

Ein Deal von , 15. Mai. 2020 9.13 Uhr

Ahoi Piraten,

weitere gute Nachrichten, für alle, die langsam wieder Lust bekommen, Europa zu bereisen: Deutschland macht einen weiteren vorsichtigen Schritt in Richtung Normalisierung und streicht die verpflichtende zweiwöchige häusliche Quarantäne, in die sich Ein- bzw. Rückreisende nach Deutschland in den letzten Wochen begeben mussten, für viele europäische Länder. Darauf einigten sich Bund und Länder, wobei die neue Regelung erst noch von jedem Bundesland einzeln umgesetzt werden muss. Es ist aber davon auszugehen, dass dies zeitnah geschieht; so tritt sie beispielsweise in Nordrhein-Westfalen heute schon in Kraft.

Für welche Länder gilt das, von wo darf ich jetzt ohne Quarantäne zurück nach Deutschland?

  • für alle EU-Länder
  • zusätzlich für alle Länder des Schengen-Raums
  • sowie für Großbritannien

Für diese Länder fällt jetzt die Rückkehr-Quarantäne weg

©Wikipedia, Veränderungen vorgenommen

Weitere Staaten sollen folgen, sobald das Robert-Koch-Institut dies empfiehlt. Sowieso von der Quarantäne-Pflicht befreit waren auch in den letzten Wochen bereits unter anderem Berufspendler, Saisonarbeiter und Mitarbeiter von Polizei und Gesundheitsbehörden.

Kann ich also ab jetzt in all diese Länder wieder einreisen?

Nicht ganz. Zum einen müsst ihr warten, bis euer Bundesland die Abschaffung der Rückkehr-Quarantäne tatsächlich umgesetzt hat. Zum anderen muss euch das Zielland natürlich auch reinlassen, d.h. die Grenzen müssen offen sein und es darf keine Einreisebeschränkungen und keine Einreise-Quarantäne geben. Genau diese Öffnungen stehen jetzt für Österreich, Luxemburg, Frankreich und die Schweiz bevor. Des Weiteren sind ebenfalls die Grenzen zu den Niederlanden und Schweden offen.



Für diese Länder fällt jetzt die Rückkehr-Quarantäne weg