Sonstiges

News Update: Peru-Reisen möglich / gratis Zimmer auf Mallorca / Curaçao-Lockdown

Ein Deal von , 22. Mär. 2021 18.06 Uhr

Ahoi Piraten, zwei aktuelle News, zukünftig findet ihr aber alle unsere Updates in unserem Newsticker.


Curaçao geht für 14 Tage in Lockdown

Angesichts der stark steigenden Fallzahlen wurden auf Curaçao heute einige harte Maßnahmen beschlossen, die zunächst für zwei Wochen gelten sollen und an die sich auch Touristen halten müssen. Restaurants werden geschlossen, Strände dürfen nicht mehr besucht werden und mit dem Auto darf man nur noch an zwei Tagen die Woche unterwegs sein (je nach Buchstabe auf dem Nummernschild). Die Grenzen und der Flughafen bleiben aber weiterhin geöffnet.


Gratis Extra-Zimmer für Mallorca-Reisende aus zwei Haushalten
22. März: Im Rahmen der spanischen Sondermaßnahmen über Ostern, dürfen Reisende auf den Balearen nur dann ein gemeinsames Hotelzimmer (oder Ferienwohnung) beziehen, wenn sie auch in Deutschland zusammen in einem Haushalt leben. Diese Maßnahme, die vom 27. März bis 11. April gültig ist, hat in der vergangenen Woche viele Mallorca-Bucher aufgeschreckt.
Nun wurde bekannt, wie die Hoteliers damit umgehen: Für diesen Zeitraum werden in den Hotels bis zu 30% der Zimmer für genau solche Fälle geblockt. So kann zwei Freunden, die gemeinsam reisen, gratis ein zweites Zimmer gegeben werden, um Ärger mit Behörden zu vermeiden.

Peru-Reisen wieder möglich
22. März: Auch bisher konnte man schon nach Peru einreisen, aber die 14-tägige Einreise-Quarantäne hatte touristische Reisen quasi unmöglich gemacht. Diese kann nun aber umgangen werden. Wer bei der Einreise einen negativen PCR-Test vorlegen kann und vor Ort noch einen Antigen-Schnelltest macht (ca. 50€), welcher ebenfalls negativ ist, musst nicht in Quarantäne.
Falles der Test positiv sein sollte, findet die 14-tägige Quarantäne im der "Villa Panamericana" statt, einem Hochhauskomplex, der ursprünglich für die Panamerikanischen Spiele 2019 erbaut wurde.

Da das Land laut RKI zu den "normalen" Risikogebieten gehört, muss für die Rückreise die digitale Einreiseanmeldung ausgefüllt werden, ein PCR- oder Antigen-Schnelltest 48 Stunden vor bis 48 Stunden nach Einreise durchgeführt werden und in den meisten Bundesländern wird eine 10-tägige Quarantäne fällig.

News Update: Peru-Reisen möglich / gratis Zimmer auf Mallorca / Curaçao-Lockdown