Sonstiges

Diese Sonderrechte beim Reisen sind für Geimpfte in Planung

Ein Deal von , 7. Jan. 2021 12.29 Uhr

Ahoi Piraten,

aus der Politik heißt es seit geraumer Zeit gebetsmühlenartig immer wieder, dass sich aus Solidarität weiterhin alle Bürger an alle Regeln und Maßnahmen halten sollen und es keine Sonderrechte für Geimpfte geben darf. Zuletzt wiederholte dies auch Gesundheitsminister Spahn in einem Interview kurz vor dem Jahreswechsel.

Andere Länder gehen einen anderen Weg: In Singapur gibt es beispielsweise Pläne, wonach die Rückkehr-Quarantäne für geimpfte Bürger des Stadtstaates künftig entfallen könnte. Auch Israel plant, geimpften Bürgern Zugang zu Kinos, Museen und Konzerten zu gewähren (allerdings auch für Nicht-Geimpfte, wenn sie kurz vorher einen Test machen, dessen Ergebnis negativ ist).

Aber auch bei uns bleibt die Situation nicht so eindeutig. Das liegt schon allein daran, dass die Politik Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften oder gar anderen Staaten gar nicht vorschreiben kann, wen sie reisen lassen. Und genau hier deuten sich eben doch bereits die ersten Vorteile für Geimpfte an. Selbst in Spahns eigenem Ministerium werden bereits Lockerungen für geimpfte Reiserückkehrer diskutiert.

Zypern

Als erstes Land in der Europäischen Union hat Zypern bereits angekündigt, dass gegen Corona geimpfte Reisende ab März 2021 ohne Test und ohne Quarantäne einreisen können.

Qantas

Der CEO der australischen Fluggesellschaft hatte angekündigt, auf internationalen Flügen nur geimpfte Passagiere befördern zu wollen. Da die Impfungen nun weltweit anlaufen, werden bereits wieder Tickets für Flüge ab Juli verkauft (was aber von der australischen Regierung kritisiert wurde). Dies Lufthansa hat eine Impfung als Bedingung fürs Fliegen bisher ausgeschlossen.

Reiserückkehr nach Deutschland

In einem Referentenentwurf aus dem Bundesgesundheitsministerium, der uns vorliegt, werden Reiserückkehrer aus Risikogebieten, die eine Impfdokumentation haben, ausdrücklich von Maßnahmen wie dem Coronatest kurz vor oder nach der Einreise ausgenommen. Zwar ist dieser Entwurf längst nicht beschlossen und vielleicht wird er es auch nie. Trotzdem zeigt sich, dass die Aussage "keine Vorteile für Geimpfte" wohl eine Illusion ist.

Diese Sonderrechte beim Reisen sind für Geimpfte in Planung

Diese Sonderrechte beim Reisen sind für Geimpfte in Planung