Sonstiges

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln

Ein Deal von , 20. Jan. 2021 15.46 Uhr

Ahoi Piraten,

die Liste der Ziele, die problemlos bereisbar sind, ist momentan immer noch recht überschaubar. Ab morgen kommt mit Sri Lanka ein weiteres Land hinzu, das seine Grenzen öffnet. Ein paar Regeln sind dabei aber zu beachten.

Ab wann öffnet Sri Lanka?

Ab Donnerstag, dem 21. Januar 2021

Ist Sri Lanka als Risikogebiet eingestuft?

Nein. Mit einer Inzidenz von nur 22 gilt Sri Lanka derzeit nicht als Risikogebiet. Somit wäre nach der Rückreise in Deutschland kein Test und keine Quarantäne notwendig.

Gibt es Flüge nach Sri Lanka?

  • Sri Lankan fliegt zweimal die Woche nonstop von Frankfurt nach Colombo. Momentan liegt der günstigste Preis bei 790€ für den Hin- und Rückflug.
  • Lufthansa fliegt im Code-Share über Indien hin, ab ca. 500€.
  • Qatar Airways fliegt ab 580€ mit Umstieg in Doha ab München, Frankfurt oder Berlin hin.

Welche Bedingungen gelten?

Hotel:

  • nur in einem von 55 ausgewählten Hotels ("Safe and Secure Level 1") im ganzen Land möglich, zu denen Einheimische (außer Mitarbeiter) keinen Zugang haben
  • die ersten 14 Tage muss man im Hotel bleiben
  • Attraktionen dürfen in dieser Zeit aber in Begleitung eines offiziellen Betreuers besucht werden – Kontakt mit anderen Einheimischen wird dabei vermieden ("Bio-Bubble")

Corona-Tests:

  • 1. negativer PCR-Test muss bei Einreise vorgelegt werden und darf dann nicht älter als 96 Stunden sein
  • bei Aufenthalt bis 7 Tage: 2. und 3. PCR-Test vor Ort (vor dem Check-In und nach 5-7 Tagen)
  • länger als 7 Tage: 4. PCR-Test vor Ort

Kosten:

  • für eine spezielle Covid-Versicherung müssen 12 US-Dollar gezahlt werden
  • die Kosten für die PCR-Tests vor Ort bezahlt man schon im Voraus, bei der Beantragung des Visums (40 US-Dollar pro Test)

Sonstiges:

  • wer sich in den letzten 14 Tagen in Großbritannien aufgehalten hat, darf nicht einreisen
  • Visa für die Einreise müssen vor der Reise online beantragt werden

Welches sind die 55 erlaubten Hotels?

zur PDF-Liste

Welches sind die erlaubten Attraktionen?

zur PDF-Liste

Fazit:

Ähnlich wie Thailand oder Mauritius sind die aktuellen Bedingungen in Sri Lanka eigentlich eher für längere Aufenthalte sinnvoll oder für Leute, die sich eh überwiegend in Hotelanlagen aufhalten, da man in den ersten Tagen nur in Begleitung für ausgewählte Touren das Hotel verlassen darf.

Immerhin braucht ihr in den 14 Tagen aber nicht im Zimmer zu bleiben, sondern könnt euch innerhalb der Hotelanlagen frei bewegen und demnach auch den Pool oder Strand nutzen.

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln - 10

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln - 8

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln - 6

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln - 4

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln - 2

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln

Sri Lanka öffnet seine Grenzen für Reisende – kein Risikogebiet, aber strenge Regeln