Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland

Ein Deal von , 13. Apr. 2018 22.53 Uhr

Ahoi Piraten,

um ins legendäre Südsee-Paradies Französisch Polynesien mit seiner Hauptinsel Tahiti zu gelangen habt ihr im Großen und Ganzen meist zwei Möglichkeiten: Ihr könntet einen Flug ab Deutschland buchen und dafür um die 1.400 Euro pro Person zahlen oder ihr habt weniger Platzbedarf und startet mit dem französischen Low-Cost-Carrier French Bee ab Paris für knapp über 1.000 Euro.

Wir hätten da aber noch eine andere Idee: Derzeit bekommt ihr nämlich bei Qatar, einer der besten Fluggesellschaften der Welt, extrem günstige Flüge nach Tahiti ab Kopenhagen und Oslo. Weiteres Highlight dabei: Da ihr in Neuseeland umsteigt, könnt ihr dort ohne Probleme einen längeren Stopover einlegen und auch dieses faszinierende Land erkunden.

Für alles zusammen inklusive der Zubringerflüge müsst ihr zurzeit weniger als 900 Euro zahlen!

ab
892
p.P.

Tahiti & Neuseeland Im Zeitraum von: 15. Okt. 2018 - 12. Dez. 2018

  1. Berlin, Köln
    Kopenhagen
  2. Kopenhagen
    Papeete (Tahiti)
  3. Papeete (Tahiti)
    Auckland
  4. Auckland
    Kopenhagen
  5. Kopenhagen
    Berlin, Köln

Unterkunft

Die passenden Unterkünfte findet ihr zum Beispiel in unserem großen Hotelpreisvergleich, bei dem ihr alle Unterkünfte nach euren Vorlieben filtern könnt und dann die besten Preise von den unterschiedlichen Anbietern angezeigt bekommt. Schaut beim Buchen bitte genau auf die Flugdaten, da ihr beim Flug nach Tahiti die Datumsgrenze überfliegt und dabei leicht Irrtümer passieren können.

zum Hotelpreisvergleich


Sehenswertes:

Von Tahiti ist es nur eine kurze Fährfahrt rüber zur Nachbarinsel Moorea. Dies solltet ihr unbedingt in Angriff nehmen, da die Insel in unseren Augen noch mal einen Tick schöner ist, als Tahiti.

Tahiti & Moorea

  • Schnorcheltour mit Riffhaien und Rochen
  • Markt von Papeete (Tahiti)
  • 4x4 Safari
  • Wanderung zum Magic Mountain (Moorea)

Neuseeland

  • Tongariro Crossing (beeindruckende Tageswanderung vorbei an Vulkanen und Kraterseen)
  • Bay of Island
  • Lake Taupo
  • geothermale Hotspots um Rotorua

Transport: Auf Tahiti kann man sich mit Bussen fortbewegen. Die meisten fahren nahe des Marktes im Zentrum Papeetes ab. Roller und Autos kann man sich alternativ mieten. Auf Moorea fahren Busse direkt ab dem Fährterminal. In Neuseeland könnt ihr euch zwischen allen größeren Orten bequem mit Fernbussen, wie denen von NakedBus, voran kommen.

Einreise: Als deutsche Staatsbürger könnt ihr in Französisch Polynesien bis zu 90 Tage mit eurem Personalausweis oder einem Reisepass einreisen. Voraussetzung ist, dass dieser noch 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist. In Neuseeland bekommt ihr eure Einreiseerlaubnis direkt bei der Einreise am Flughafen. Euer Reisepass muss hierfür noch mindestens 1 Monat über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Impressionen:

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 16

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 14

Moorea

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 12

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 10

Tahiti

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 8

Tongariro Crossing, Nordinsel Neuseeland

Crazy: Tahiti, Neuseeland & Kopenhagen in einem Trip für 892€ ab Deutschland - 6

Champagne Pool, Nordinsel Neuseeland