Flüge
ab 142€ p.P.

Ab 142€: Flüge von sieben deutschen Airports nach Inverness mit British Airways und Freigepäck

Ein Deal von , 19. Sep. 2019 12.23 Uhr

Ahoi Piraten,

das ist mal ein Deal, den man erst auf den zweiten Blick so richtig erkennt. Aber dann knallt es richtig!

Warum?

Ins nordschottische Inverness gibt es von Deutschland aus keine Nonstopflüge im Linienbetrieb. Weder die Billigflieger von Ryanair oder easyjet, noch Condor oder die Lufthansa-Gruppe bieten das an. Und das, obwohl Inverness als Ausgangspunkt für Reisen in die Highlands und den Norden Schottlands viel besser geeignet ist als Edinburgh oder Glasgow. Umsteigen müsst ihr also ohnehin oder eben die Anreise aus dem Süden Schottlands in Kauf nehmen.

Bei diesem Tarif von British Airways sind 23 kg Freigepäck dabei. Auch das ist eine absolute Ausnahme unter innereuropäischen Flügen und spart euch im Vergleich zur Konkurrenz locker 50 bis 80 Euro pro Person. Anders als bei Ryanair habt ihr natürlich auch noch zusätzlich ein großes Handgepäckstück gratis dabei.

Und das Beste zum Schluss: Wir reden hier nicht von Tarifen im Winter, wo keiner unbedingt nach Schottland möchte. Der Tarif ist im Mai und Juni verfügbar, also zu einer der beliebtesten Reisezeiten dort.

Insofern raten wir euch bei Interesse nicht lange zu fackeln, denn wir wissen leider nicht, wie lange der Preis so verfügbar sein wird.

ab
142
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 1. Mai. 2020 - 30. Jun. 2020

Abflugsorte
Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ankunftsort
Inverness

Ab 142€: Flüge von sieben deutschen Airports nach Inverness mit British Airways und Freigepäck