Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan

Ein Deal von , 21. Jul. 2019 20.26 Uhr

Ahoi Piraten, ihr wollt wissen, wie ihr aus den aktuell immer noch buchbaren Flügen von Deutschland nach Manila eine "Best of Philippines"-Rundreise basteln könnt?

Hier findet ihr die Anleitung dafür. Denn die Zeiten von unsicheren langsamen und nicht selten überfüllten Fähren neigen sich mehr und mehr dem Ende zu. Zahlreiche Airlines verbinden viele alte und neue Airports auf den Inseln zu Preisen, die auch für viele Einheimische inzwischen attraktiver sind als die Fahrt übers Meer.

Wir haben die aus unserer (subjektiven) Sicht interessantesten Orte in eine Rundreise gepackt, die folgende Anlaufstellen enthält:

  • Manila
  • Legazpi (Mount Mayon, Donsol)
  • Boracay
  • Cebu (Cebu Island, Bantayan, Malapascua, Bohol, Panglao)
  • Palawan

Wir empfehlen nicht nur die Langstreckenflüge frühzeitig zu buchen. Auch die Inlandsflüge werden erfahrungsgemäß von Monat zu Monat teurer, da viele Einheimische nicht so weit im Voraus planen. Wie immer sind auch hier bei den Inlandsflügen im Grundtarif keine Freigepäckstücke dabei. Entweder ihr zahlt den Aufpreis oder ihr lasst eure Wäsche vor Ort für wenig Geld ab und zu durchwaschen.

Unterkünfte findet man überall recht unkompliziert. Beachtet aber, dass Januar bis März Hauptsaison in den Philippinen ist und dass es fast überall nur recht kleine Hotels und Gästehäuser gibt. Die Häuser mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis sind entsprechend immer zuerst weg und ihr müsst mit dem vorlieb nehmen was übrig bleibt.

So haben wir uns bei Gesprächen mit anderen Reisenden immer wieder gewundert, dass diese für ähnliche Unterkünfte viel mehr bezahlt bzw. für das gleiche Geld nur ein einfaches Zimmer mit Ventilator und Gemeinschaftsbad bekommen haben. Die meisten Unterkünfte sind bis kurz vor Anreise kostenfrei stornierbar, also hält sich selbst bei spontanen Planänderungen das Risiko einer Vorausbuchung in Grenzen.

Genug geschrieben, lassen wir erst einmal die erstaunlichen Preise sprechen und weiter unten noch dazu ein paar Fotos.

ab
549
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 16. Jan. 2020 - 31. Mär. 2020

  1. München
    Manila
  2. Manila
    Legazpi
  3. Legazpi
    Boracay
  4. Boracay
    Cebu
  5. Cebu
    Puerto Princesa
  6. Puerto Princesa
    Manila
  7. Manila
    München

Impressionen:

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 20

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 18

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 16

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 14

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 12

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 10

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 8

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 6

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 4

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan - 2

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan

Island Hopping Philippinen für 549€ inkl. Mt. Mayon, Boracay, Cebu, Bohol & Palawan