Urlaubspiraten Reisen zu Piratenpreisen!

Kanada zur besten Reisezeit erkunden: Hin- & Rückflüge nach Vancouver ab 398€
Abgelaufen

Kanada zur besten Reisezeit erkunden: Hin- & Rückflüge nach Vancouver ab 398€

14 Kommentare

Oh Canada, Oh Piraten,

wer in den Westen Kanadas möchte, muss oftmals eine ganze Menge berappen, denn so günstig wie teilweise nach Toronto kommt man hier nicht hin. Außer man ist gewieft wie ein Fuchs und guckt auch mal über den Tellerrand, äh, die Grenze. Denn ab Amsterdam könnt ihr gerade ein top Flugangebot abgreifen – in der besten Reisezeit!

Schon für 398€ geht's für euch mit British Airways, Air Canada und Brussels Airways ins Abenteuer Kanada. Für ein paar Euro mehr könnt ihr übrigens auch teilweise mit nur einem Stopp fliegen und das mit super Flugzeiten. Auf geht's!

Achso, ehe wir's vergessen, für etwas mehr geht's auch nach Calgary.

ab
398
p.P.

Flüge nach Vancouver Im Zeitraum von: 6. Sep. 2017 - 3. Nov. 2017

Abflugsort
Amsterdam
Ankunftsorte
Vancouver, Calgary

Unterkünfte:

In einer großen Stadt wie Vancouver findet ihr natürlich viele Übernachtungsmöglichkeiten, in einem großen Land wie Kanada sowieso. Solltet ihr euch vorab um eure Hotels und Pensionen kümmern oder zumindest über die Preissituation informieren wollen, lohnt sich der Blick in unseren Hotelpreisvergleich. Dort könnt ihr auch zahlreiche Filteroptionen nutzen, die eure Suche gezielt auf all jene Unterkünfte leiten, die euch auch wirklich interessieren.

Für eure erste Nacht vor Ort haben wir euch schonmal ein Beispiel rausgesucht.

Unterkunftsbeispiel:


Zur Hotelsuche

Mietwagen:

Ohne Auto das Land erkunden? Macht sicher nur halb so viel Spaß. Gerade deshalb solltet ihr euch vorab nach einem günstigen Mietwagen umsehen. Bei billiger-mietwagen.de findet ihr zum Beispiel viele Angebote. Achtet darauf, dass eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, eine faire Tankregelung und eine ausreichende Haftpflicht Bestandteile des Deals sind, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Es lohnt sich meist auch etwas mehr Geld zu investieren und sich dafür einen Mittelklassewagen zu leisten, gerade, wenn ihr viel Zeit auf der Straße verbringt, ist das durchaus sinnvoll.

Mietwagenbeispiel für 2 Wochen inkl. Mittelklassewagen:


Zur Mietwagensuche

Roadtrip gefällig?

Es gibt drei klassischen Routen ab Vancouver. Die meisten Reisenden fahren östlich durch die Rocky Mountains Richtung Banff und Calgary sowie auf dem Rückweg über Jasper.

Die zweite Route geht über Whistler in den Norden und lässt sich bei genügend Zeit gut mit der ersten ab Jasper verbinden. Mit dem Mietwagen schafft man das in etwa zwei bis drei Wochen. Beachten solltet ihr aber das die Nationalparks im Winter teilweise nicht zugänglich sind bzw. die Straßen nicht zu befahren sind. Also ggf. auf den Road-trip verzichten und das Vancouver Umland genießen. Skifahren mit Ausblick aufs mehr gefällig?

Ein weiterer Klassiker bringt euch per Fähre auf die westlich von Vancouver gelegene Insel Vancouver Island, für die ihr etwa eine Woche einplanen solltet.

Da Vancouver selbst auch zu den schönsten Städten Nordamerikas gehört und regelmäßig Preise für die hohe Lebensqualität abräumt, solltet ihr zumindest ein, zwei Tage für die Metropole reservieren.Reisevorbereitung

Einreisebedingungen für deutsche Staatsbürger:

Kanada hat seit März verpflichtend eine elektronische Einreisegenehmigung wie die USA. Allerdings ist diese für fünf Jahre gültig und mit knapp 5€ äußerst günstig. Alle Informationen dazu findet ihr wie immer beim Auswärtigen Amt.

Was denkst du?