Ab nach Thailand: Bangkok mit Qatar, Etihad oder Emirates für unter 500€ return

Ein Deal von , 28. Feb. 2019 18.01 Uhr

Liebe Urlaubspiraten,

der eine oder andere von euch möchte sicher die restlichen kalten Wochen bis zum Frühlingsanfang noch in wärmeren Gefilden verbringen. Thailand ist dafür immer ein sehr guter Kandidat, denn die Kosten vor Ort sind gering. Selbst für ein gutes Hotelzimmer mit Klimaanlage und eigenem Bad zahlt man in den meisten Fällen nur um die 30€ pro Nacht. Auch Busse und Züge sowie selbst Inlandsflüge kosten nicht die Welt.

Der größte Posten ist deshalb bei fast allen Reisen nach Thailand der Flug. Zwar gibt es gerade ab München und Frankfurt sehr viele konkurrierende Airlines, aber im Gegensatz zu Nordamerika liegt das Preisniveau seit Jahren konstant hoch.

Wir haben euch für die Zeit bis Ostern einige besonders günstige Termine ausgewählt, an denen ihr mit den Top-Fluggesellschaften Emirates, Qatar, Etihad und Oman Air für unter 500€ nach Bangkok kommt. Bei allen genannten Airlines ist Freigepäck, Verpflegung und die Bordunterhaltung ohne Aufpreis dabei.

Besonders günstig geht es los ab München, Frankfurt klappt an vielen Terminen ebenfalls unter 500€. Ab Düsseldorf liegt ihr dann meist schon etwas darüber.

Piratentipp: Mit dem Flughafencode QYG könnt ihr Angebote mit Rail&Fly als Start erzeugen und fahrt dann mit dem ICE/IC von eurem Heimatbahnhof nach München oder Frankfurt und fliegt von dort. Damit kommt ihr deutlich günstiger und vor allem ohne Zugbindung zum Airport.