Urlaubspiraten Reisen zu Piratenpreisen!

Sin City: Hin- und Rückflüge nach Las Vegas schon für 317€ mit British Airways
Abgelaufen

Sin City: Hin- und Rückflüge nach Las Vegas schon für 317€ mit British Airways

14 Kommentare

Ahoi liebe Urlaubspiraten und Spielfreunde!

Wer von euch hat nicht schon mal davon geträumt am Spielautomaten in Vegas den Jackpot abzuräumen? Aber Sin City ist weit mehr als das größte Spielerparadies der Welt. Mal eben schnell im Drive thru der Liebsten den Ring an den Finger stecken?

Aktuell findet in unserer Flugsuche ihr günstige Flüge findet ihr schon für 317€ ab Amsterdam. Flüge ab Deutschland könnt ihr für 438€ (z.B. ab Berlin) buchen. Auch Gabelflüge mit Start in Amsterdam und Landung in Deutschland oder Kombinationen innhalb der USA sind möglich.

Durchgeführt werden die Flüge von British Airways und deren Partner American Airlines. Termine findet ihr bis März und von November bis Dezember.

ab
317
p.P.

Flüge nach Las Vegas Im Zeitraum von: 7. Jan. 2016 - 7. Mär. 2016

Abflugsorte
Amsterdam, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf
Ankunftsort
Las Vegas
  • Details

    Beispiel Amsterdam - Las Vegas - Amsterdam:

    Mit Zwischenaufenthalt in London über Nacht:

    Mit guten Flugzeiten:

    Beispiel Amsterdam - Las Vegas - Frankfurt (Main):

    Beispiel Berlin - Las Vegas - Berlin:

    Beispiel Amsterdam - Miami - Las Vegas - Frankfurt (Main):


Unterkünfte

Zu den Flügen benötigt ihr wahrscheinlich auch eine passende Unterkunft. Sucht und vergleicht die Angebote verschiedener Portale am besten in unserer Hotelsuche.

Wenn ihr nach Alternativen sucht, schaut zum Beispiel bei airbnb.de nach Privatunterkünften. Ein anderes nicht so bekanntes Portal ist Hotwire. Dort könnt ihr sogenannte Secret Deals bekommen, also Hotels, bei denen ihr erst nach Buchung seht, welche Unterkunft ihr bekommen habt. Dieses Risiko wird allerdings mit bis zu 70% Rabatt belohnt.

Wo schau ich nach einem Mietwagen?

Auch hier bekommt ihr einen guten Überblick im Mietwagenpreisvergleich. Achtet speziell darauf, dass neben der Vollkasko ohne Selbstbeteiligung auch die erweiterte Haftpflichtversicherung im Preis drin ist.

Kreditkarte

Ganz ohne Kreditkarte in die USA zu reisen, ist nicht die beste Idee. Egal ob bei der Anmietung eines Mietwagens oder beim Checkin im Hotel, es wird fast immer eine Karte als Kaution verlangt. Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte mit umfangreichen Zusatzleistungen seid, schaut euch die Goldene American Express an und staubt zusätzlich 75€ Prämie ab.

Einreise USA

Für deutsche Staatsbürger ist im Normalfall für Urlaubsreisen bis 90 Tage ein gültiger Reisepass zusammen mit der elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) ausreichend. Wie ihr das Ding ohne auf schwarze Abzockschafe reinzufallen beantragt, erfahrt ihr hier.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen.


Schlagworte: Las Vegas

Was denkst du?