Unterkunft
ab 26,50€ p.P.

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P.

Ein Deal von , 5. Mär. 2019 17.14 Uhr

Ahoi Piraten,

hip, trendig und einfach anders! Das beschreibt Berlin wohl kurz und knapp in drei Worten. Dabei ist Berlin so vielseitig, aufregend und immer wieder überraschend, dass man das Gefühl hat, diese Stadt steht niemals still. Wollt ihr euch selbst von der großartigsten deutschen Stadt überzeugen, dann solltet ihr jetzt unbedingt zuschlagen.

Erlebt eine Nacht im Max Brown Berlin, das mindestens genauso cool ist wie die Metropole selbst. Ihr habt Bock auf ein abgefahrenes Wochenende in der Hauptstadt? Dann schnappt euren Jutebeutel und ab gehts´s!

ab
26,50
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 8. Mär. 2019 - 30. Apr. 2019



EUER HOTEL - DAS MAX BROWN

Das Hotel Max Brown ist hip, stylisch und modern eingerichtet, wo sonst findet man schon einen Basketballkorb und Plattenspieler im Zimmer? Auch die Lage überzeugt: einen Steinwurf vom Ku'Damm entfernt, befindet ihr euch hier inmitten der City. Das heißt, ihr könnt super einfach alle coolen Hotspots der Stadt entweder zu Fuß oder per Bus und Bahn erreichen. Schnappt euch schnellen einen der Sommertermine, denn vor allem im Sommer ist in Berlin viel los. Genießt dieses einmalige Flair auf zahlreichen Events wie Foodmarkets oder Festivals unter freiem Himmel!

Lage:


BERLIN FOOD TIPPS

Piraten, hier an dieser Stelle wollen wir unser Augenmerk auf die wahren Sehenswürdigkeiten der Stadt Berlin legen. Im folgenden Absatz wollen wir euch die Gewinner der Kategorien: Bester Döner, Beste Currywurst, Bester Burger! Los geht's!

MUSTAFA'S GEMÜSEKEBAB

An einer Stelle in Berlin konzentrieren sich die Berliner Originale ganz besonders: Dem Mehringdamm in Kreuzberg. Denn hier steigt man aus der U-Bahn und während man noch die Treppe in Richtung Ausgang nimmt, steigt einem schon der göttliche Duft nach gegrilltem Fleisch in die Nase. Ihr seid da und habt den Dönerhimmel erreicht, Piraten - Mustafa's Gemüsekebab! Göttlich! Leider ist der beste Döner der Welt nicht sonderlich unbekannt und ihr müsst euch auf laaaange Schlangen einstellen.

PIRATEN SPEZIAL-TIPP: Witzigerweise wohnt unser Editor Marc hier direkt um die Ecke und kennt die Tricks durch die man nicht lange ansteht.

  1. Passt den Moment ab, wenn Mustafa öffnet. Meistens gegen 11.30 Uhr oder am Wochenende auch mal um 11.00 Uhr.
  2. Der beste Tag ist der Mittwoch, da hier wenig Touristen in der Stadt sind.
  3. Regenjacke an! Regnet es, sind meist auch weniger Dönerjunkies in der Schlange.
  4. Meidet lange Wochenenden, Feiertage, Sonntag Nachmittage, Ferien usw.
  5. Bester Tipp: Am Heiligabend (morgens) und am Karfreitag war letztes Jahr keine Warteschlange. ;-)

Doch solltet ihr mal in der Schlange stehen, geht die Welt auch nicht unter. Das gehört zu Berlin einfach dazu. Unser Tipp: Gegenüber gibt es einen "Späti" in dem ihr euch einfach ein Bierchen holt und euch gemeinsam mit den anderen Wartenden auf den Döner freut! Danach schmeckt er um so besser.

CURRY 36

Wir bleiben am Mehringdamm in Kreuzberg und widmen uns nun dem ultimativen Berliner Original. Der Currywurst! Die Beste gibt es bei Curry 36 direkt schräg gegenüber von Mustafa. Ob morgens halb 9 oder auch mitten in der Nacht, auf Curry 36 ist Verlass!

Wisst ihr, wie es echter Profis machen? Während ihr in der Schlange auf euren Döner wartet holt ihr euch ein Bier und ne' Currywurst mit Pommes - Quasi als Vorspeise. Ihr merkt schon, Piraten! Solltet ihn nach Berlin reisen, müsst ihr Hunger mitbringen.

BURGERMEISTER

Zum Ende unserer kleinen Berliner-Food-Stars-Tour geht an das Schlesisches Tor nach Kreuzberg. Hier liegt unscheinbar unter der U-Bahntrasse eine winzige Bude (früher ein Toilettenhäuschen), welche auf den ersten Blick nicht sonderlich einladend aussieht. Doch hinter den Schwingtür findet ihr den rosagebratenen Burgertraum Berlins! Den originalen Burgermeister!

Auch hier haben wir einen PIRATEN TIPP: Der Burgermeister hat ein paar U-Bahn Stationen weiter am Kottbusser Tor eine weitere Filiale. Hier könnt ihr auch in Ruhe drinnen sitzen, nicht wie am Schlesischen Tor. Schmeckt exakt gleich.

LUXUS TIPP

Wo glaubt ihr gibt es den teuersten Döner der Welt? Ja genau! Auch in Berlin! Und zwar nirgendwo anders als im weltbekannten und ehrwürdigen Adlon! Hier bekommt ihr für 19€ einen Döner aus Kalbfleisch vom Rücken mit Trüffelsoße im Fladenbrot und einer Rot-Weißkohl-Zwiebel-Mischung.

Danke an Ramon für diesen Tipp.


IMPRESSIONEN VOM HOTEL

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P. - 8

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P. - 6

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P. - 4

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P. - 2

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P.

Günstig wie nie! Gönnt EUCH ne' Nacht in diesem stylischen Hotel in Berlin ab 26,50€ p.P.