O'zapft is zum Spartarif: 1 Übernachtung in München während des Oktoberfests ab 49€ p.P.
Abgelaufen

O'zapft is zum Spartarif: 1 Übernachtung in München während des Oktoberfests ab 49€ p.P.

2 Kommentare

Servus Piraten,

bald heißt es wieder O'zapft is, zuvor allerdings O'zückt is – und zwar den Geldbeutel. Wer sich nämlich zu den trinkfesten Trachtenträgern auf die Theresienwiese gesellen will, muss oftmals erst ein stolzes Sümmchen zahlen, um für seine Übernachtung in München ein Zimmer zu ergattern. Über 5 Millionen Besucher haben im letzten Jahr das Oktoberfest besucht, klar ist: nicht alle kommen aus der bayrischen Landeshauptstadt. Und genau die brauchen ein Zimmer. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Hotels bereits ausgebucht sind oder die Preise in die Höhe schrauben.

Damit ihr trotzdem am größten Volksfest der Welt teilnehmen und nach dem Ausflug ins Bier- nicht unter'm Sternenzelt nächtigen müsst, haben wir uns auf die Suche nach den besten Schnäppchen gemacht. Sogar unter 100€ ist noch was drin und zwar das klasse ibis Budget München City Olympiapark. Das liegt strategisch perfekt an der U-Bahn, sodass ihr in 17 Minuten direkt mit der U3 ans Festgelände gelangt!

ab
49
p.P.

Oktoberfest München Im Zeitraum von: 17. Sep. 2017 - 3. Okt. 2017


Das günstige Hotel der ibis-Kette, die zu Accor gehört, findet ihr im Münchner Norden, genauer gesagt in Schwabing. Klingt erstmal nach dem anderen Ende der Stadt, aber eigentlich ist die Lage ideal, denn: mit der U3, die gleich um's Eck abfährt, kommt ihr nicht nur ohne Umstieg zu den Haltestellen Goetheplatz und Poccistraße, die direkt an der Theresienwiese liegen, sondern auch mitten ins Stadtzentrum. Die Fahrt dauert nur 17 Minuten und die Bahn fährt bis etwa 1 Uhr nachts, also auch, wenn die Festzelte dicht machen.

Die Zimmer sowie das ganze Hotel sind modern und mit allem ausgestattet was man so braucht. Wer für den Morgen danach noch ein Katerfrühstück braucht, kann sich das für 7,50€ pro Person dazubuchen.

Hotelimpressionen:

Anreise:

Schlüpft schonmal und Lederhosen und Dirndl und macht es euch bequem, denn alle Wege führen nach München. Wer günstig reisen möchte, sollte die Preise von Fernbus und Bahn checken. Schaut dazu am besten einfach mal bei FromAtoB nach, welche Option die für euch passendste ist. Wer den Luftweg bevorzugt, findet in unserer Flugsuche den passenden Flug von seinem Wunschairport.

Was denkst du?