Sommer an der Ostsee: 1 Woche Rügen ab 354€ p.P.
Abgelaufen

Sommer an der Ostsee: 1 Woche Rügen ab 354€ p.P.

In der Heimat ist's doch eh am schönsten, oder, Piraten? Naja, ist schon wahr - es gibt viele traumhafte Orte auf der Welt. Aber einen davon habt ihr quasi direkt vor der Haustür: Rügen. Die Insel im Norden lässt die Herzen der Ostseefans höher schlagen. Warum? Das erzähl ich euch im Folgenden, glaubt mir bis dahin einfach mal: ihr wollt da eine Woche eures Sommers verbringen.

Passend dazu habe ich euch ein tolles 3* Hotel rausgesucht, da geht's preislich bei 354€ p.P. (bei einer Reise zu zweit) los. Kann man nicht meckern!

ab
354
p.P.

Sommer an der Ostsee Im Zeitraum von: 19. Jun. 2017 - 16. Sep. 2017

Hotel

Ihr kommt im familiärgeführten Kapitäns-Häuser Breege unter, das sich direkt im Hafen befindet, nur 2km vom Strand entfernt. Euch steht hier ein umfangreiches Sport- und Wellnessangebot zur Verfügung, zum Beispiel ein Innenpool, eine Sauna oder Massagen (gegen Aufpreis). Da steht der Entspannung doch wirklich nichts mehr im Wege.

Das reichhaltige Frühstücksbuffett könnt ihr für 10.50€ dazubuchen, das hauseigene Restaurant lädt in den Abendstunden zum Schlemmen und Verweilen ein.

Ihr habt einen tierischen Begleiter? Auch kein Problem, Haustiere sind hier nämlich herzlichen willkommen. Achtet nur mit Hunden darauf, dass ihr euch zu den speziell ausgewiesenen Hundestränden aufmacht.

Rügen

Geht auf Safari, liebe Piraten, denn auch wenn euch keine Löwen und Elefanten begrüßen, so werdet ihr doch Natur pur erleben. Mit Jeeps geht's in den Nationalpark Jasmund, vorbei an versteckten Kreideseen und zu den schönsten Aussichtspunkten, die euch einen herrlichen Panoramablick über die Insel bescheren.

Wer doch lieber Tiere sehen will, der kann sich ab Baabe auf Robbenexpedition in den Greifswalder Bodden begeben.

Selbst aktiv werden? Dann bietet Rügen eine ganze Menge traumhafter Strecken für Wanderer und Radfahrer. Aber auch der Wassersport kommt hier nicht zu kurz: Segeln, Angeln, Surfen, Kiten, Wasserski, Wakeboard, Kanu, Kajak und Tauchen stehen hier auf dem Programm.

Dann könnt ihr natürlich auch eine Bootstour machen, zum Beispiel zur Insel Hiddensee, oder ihr nehmt die Fähre, die legt nur wenige Schritte von eurer Unterkunft ab.

Baumwipfelpfad, Naturerbefläche Prora, Landzunge Schmale Heide, ... das sind nur einige Dinge, die auf eurer Liste stehen sollten.

Ach so: Vom 24. Juni bis 9. September finden in diesem Jahr die Störtebeker Festspiele statt - 25. Jubiläum! Zusätzlich zu den Abenteuern des legendären Seeräubers gibt's zum Abschluss dann auch noch ein Feuerwerk - klingt das nicht super?

Hier ein paar Links für euch:

Impressionen

Was denkst du?