Kreuzfahrten
ab 749€ p.P.

12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P.

Ein Deal von , 18. Dez. 2020 20.06 Uhr

Ahoi Piraten!

Soeben ist ein wirklich starker Deal mit einem unheimlich gutem Preis-Leistungs-Verhältnis herein geflattert! Im Sommer 2021 geht es mit der MSC Preziosa ab/bis Hamburg nach Großbritannien und Island! Die Reisen dauern zwischen 12 und 14 Tage und starten bei 749 Euro p.P. in der Innenkabine bzw. bei 674€ p.P., wenn ihr zufällig im Gesundheitssystem arbeitet, mehr Infos dazu findet ihr in der Angebotsbox!

Spannende Reisehighlights wie die Shetland Inseln, Reykjavik, Ísafjörður und Akureyi auf Island sowie Edinburgh und weitere Ziele erwarten euch hier! Infos zum Tarif, zu Umbuchungen und was z.B. bei einer Reiseabsage geschieht, findet ihr am Ende des Deals!

ab
749€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 30. Mai. 2021 - 2. Sep. 2021

  • Details

    12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P. - 8

    Ihr reist alleine, mit Freunden oder der Familie?

    • Alleinreisende ab 1.274€
    • Bis zu 2 Kinder ab je 0 - 349€ (abhängig vom Reisetermin)
    • Dreierbelegung ab 792€ p.P.
    • Viererbelegung ab 764€ p.P.

    Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises, der Rest wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig.


    Tipp: Ihr arbeitet im Gesundheitssystem?

    Dann sichert euch noch Extraprozente auf die Kreuzfahrt, der Startpreis sinkt dann auf 674€ p.P.

    12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P. - 6

    Für wen gilt das: Alle ÄrztInnen, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, MitarbeiterInnen von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeeinrichtungen (inkl. des dort angestellten Reinigungspersonals), Arztpraxen, Apotheken, Sanitätsdiensten, Feuerwehren und Gesundheitsämtern sowie deren Mitreisende.

    Mehr Infos dazu findet ihr hier.


12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P. - 4

Inkludierte Reiseleistungen

  • Vollpension in Buffet-Restaurants (abends: A la carte)
  • Kinder und Jugendanimation
  • Besuch der Shows
  • Wasser, Kaffe und Säfte
  • Ein- und Ausschiffungs, sowie Gepäcktransportgebühren

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Trinkgeld (Automatisch voreingestellt, wird vom Bordkonto abgebucht. Kann allerdings am Guest Service Desk problemlos angepasst oder gar gestrichen werden.
  • Nicht als inklusive angegeben Getränke
  • Aufschläge für Spezialitäten-Restaurants
  • Internetnutzung
  • Ärztliche Betreuung

Mehr Infos zum Trinkgeld

MSC Preziosa

Routenverlauf

12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P. - 2

Beachtet bitte folgende Routenabweichungen
  • Termin 30.05.21: Reisedauer 12 Tage, Lerwick & Edinburgh entfällt
  • Termin 27.07.21: Reisedauer 13 Tage, Invergordon entfällt
  • Termin 22.08.21: Reisedauer 12 Tage, Invergordon & Edinburgh entfällt

Gesundheit & Hygienemaßnahme

Wie die AIDA, haben MSC Cruises ebenfalls umfassende Sicherheitsmaßnahmen geschaffen, sodass das jedwedes Risiko zumindest minimiert wird. Auch bei MSC kann man aktuell nur von Bord gehen, wenn man Ausflüge vorher dazu gebucht hat. Die Auslastung der Schiffe betragen aktuell maximal 50%!

12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P.

Inklusivleistungen & Tarif

Anders als bei AIDA und TUI ist neben der Vollpension das Trinkgeld nicht inkludiert. Es wird für jedes Zielgebiet eine Trinkgeldempfehlung gegeben, die man an Bord an der Rezeption anpassen oder streichen kann. Die einst bei MSC obligatorisch Servicepauschale von 15% beim Kauf eines Getränks oder sonstiger Dienstleistung, ist seit Ende März 2019 gestrichen. Je nach Tarif müsst ihr weiterhin 20 - 30% des Reisepreise innerhalb 1 Woche anzahlen, die Restzahlung wird 30 Tage vor Abreise fällig. Aktuell könnt ihr alle bis Ende des Jahres gebuchten Reisen bis 21 Tage vor Abfahrt kostenlos umbuchen, die Tarifdifferenz ist allerdings zu begleichem.

Was geschieht bei einer Reiseabsage?

Eine Kreuzfahrt ist eine Pauschalreise, wird diese seitens des Reiseveransalters abgesagt, so könnt ihr eure Zahlungen erstatten lassen. Lasst ihr euch einen Gutschein ausstellen, so erhaltet ihr auf die nächste MSC-Kreuzfahrt ein Bordguthaben von bis zu 400 Euro pro Kabine, welches ihr euch am Ende der Reise sogar auszahlen lassen könnt.

Wichtige Fragen & Antworten

    • Quarantäne- oder Testpflicht bei Einschiffung: nein, jedoch werden alle Menschen an Bord (Passagiere und Besatzung) vor der Einschiffung einer Gesundheitskontrolle, bestehend aus Temperaturmessung, einem Gesundheitsfragenbogen und einem COVID-19-Abstrich, unterzogen. Außerdem gilt:
      • ,,Reisende, die aus Ländern anreisen, die vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankkheiten (ECDC) als Risikogebiet eingestuft wurden, benötigen einen maximal 72h alten PCR-Test in zweifach ausgedruckter Ausführung." Diese Regelung gilt auch, wenn man sich 14 Tage vor Abreise in einem der von der ECDC eingestufen Risikogebiete befunden hat. Deutschland steht aktuell nicht auf der Risikoliste. Bei Änderungen informiert MSC Cruises bestehende Reservierungen.
      • Risikogebiete der ECDC: Spanien, Österreich, Belgien, Tschechien, Frankreich, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Slowenien, und die Schweiz. (Stand: 23. November)
    • Quarantäne- oder Testpflicht bei Rückreise: ja, wird auf Bundesebene geregelt. Alle Infos findet ihr hier.
    • Kann ich individuell von Bord gehen?: Nein, Landgänge sind nur mit MSC-eigenen Ausflügen möglich
    • Was geschieht, wenn ein positiver COVID-19-Fall an Bord auftritt?: Das Schiff verfügt ,,über ein voll ausgestattetes medizinisches Zentrum an Bord, das rund um die Uhr mit hochqualifiziertem medizinischem Personal besetzt ist. Dieses ist in der Behandlung von COVID-19 umfassend geschult und wird zusätzlich von einem medizinischen Team an Land rund um die Uhr unterstützt. Gäste mit grippeähnlichen Symptomen sollten umgehend das medizinische Zentrum benachrichtigen und werden kostenlos behandelt. Wenn das medizinische Team an Bord von einem COVID-19-Verdachtsfall ausgeht, treten in enger Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden ein umfassendes Isolationsverfahren und ein Reaktionsplan in Kraft." Weiterhin heißt es, dass PCR- sowie Schnelltests an Bord zur Verfügung stehen.
    • Was beinhaltet die COVID-19-Versicherung?: U.a. die Absicherung bei Stornierung wegen COVID-19, Reise-Assitance, Erstattung anteiliger Reisekosten und Erstattung bei anschließendem Krankenhausaufenthalt. Die Versicherungspolice findet ihr hier.
    • Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz tragen?: In öffentlichen Bereichen, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, wie zum Beispiel dem Fahrstuhl oder dem Theater, muss der Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Im Restaurants, den Lounges oder auf dem Sonnendeck nicht. Gesichtsmasken stehen euch kostenfrei auf der Kabine zur Verfügung.
    • Kann ich meine Kreuzfahrt kostenlos stornieren, wenn eine Reisewarnung für mein Zielgebiet herrscht?: ja, mehr Infos findet ihr hier

    Bedenkt bitte, dass diese Reglungen bis auf weiteres gelten und der Situation entsprechend angepasst werden, es kann also sein, dass eure Kreuzfahrt im April, Mai, Oktober oder Dezember 2021 unter anderen, lockereren Regeln stattfindet.

    Bei weiteren Fragen, kommentiert gerne diesen Deal!

    12 Tage im Sommer '21 mit der MSC Preziosa Großbritannien & Island entdecken ab 749€ p.P.