Sonstiges

Mitten im Skigebiet: Übernachtet in einer Pistenraupe mit Blick auf den Mont Blanc

Ein Deal von , 31. Aug. 2020 10.17 Uhr

Ahoi Piraten,

es gibt zahlreiche außergewöhnliche Unterkünfte. Ihr könnt beispielsweise in Weinfässern und Strändkörben übernachten oder in schicken Apartments oder Lodges mit spektakulären Aussichten. Was wirklich einzigartig ist: eine Schneeraupe als Unterkunft!

Over the moon heißt das Projekt und wirklich viel über euch, außer Sternen und dem Mond, ist auch nicht, denn die zum luxuriösen Hotelzimmer umgewandelte Pistenraupe, steht auf fast 2.400 Metern Höhe im französischen Skigebiet La Plagne.

Das bedeutet wiederum auch, dass man nicht einfach mal zu seinem Zimmer spazieren kann: Nach oben geht's für euch von Bellecôte mit dem Pistenfahrzeug auf die Spitze der Arpette. Nach einer kurzen Führung über das Gelände, könnt ihr dann euren außergewöhnlichen Schlafplatz beziehen.

Ausgestattet ist die Pistenraupe eher wie eine Luxus-Suite, denn neben einem bequemen Queensize-Bett, Heizung, Heimkinoanlage und Kaffeemaschine, erwartet euch im Bad das Highlight der Unterkunft: Ein Whirlpool, von dem aus ihr einen unvergleichlichen Blick auf den Mont Blanc habt. Laut Betreibern erwartet die Gäste auch noch die ein oder andere Überraschung.

Abgeholt werdet ihr nach einer vermutlich wirklich außergewöhnlichen Nacht am frühen Morgen, ehe die Skipiste wieder öffnet. Buchbar ist die Pistenraupe ab 21. Dezember täglich bis Mitte April, mit Ausnahme von Sonntag. Eine Übernachtung kostet 340€ für zwei Personen, inklusive Frühstück, An- und Abreise und vielen kleinen Extras.

Mehr zu Over the moon

Neugierig geworden? Dann seht euch das Video an:

Mitten im Skigebiet: Übernachtet in einer Pistenraupe mit Blick auf den Mont Blanc