Sonstiges

Sightseeing vom Zug aus - Mit dem Panoramazug durch Westkanada

Ein Deal von , 16. Apr. 2020 14.57 Uhr

Ahoi Piraten,

fast magisch wirkt er, der Rocky Mountaineer, wie er so durch die atemberaubende Landschaft Kanadas fährt. Einen nicht unerheblichen Anteil daran hat das Design des Zuges. Die gläserne Panoramakuppel ermöglicht nämlich nicht nur den Fahrgästen eine exzellente Sicht nach draußen, sondern lässt den Zug ein einigen Stellen beinah durchsichtig wirken.

Kennen wir Zugfahren nur, um von A nach B zu kommen, hebt der Rocky Mountaineer Bahnreisen auf eine ganz andere Stufe. Und da in diesem Fall der Weg das Ziel ist, bleibt ihr nicht nur wenige Stunden an Bord, sondern könnt wählen aus ein- und zweitägigen Touren oder gleich eine längere Reise machen. Rund 450 Kilometer legt der Rocky Mountaineer täglich zurück, seine durchschnittliche Geschwindigkeit beträgt dabei etwa 50 km/h - perfekt, um die Landschaft Westkanadas genießen zu können.

Sightseeing vom Zug aus - Mit dem Panoramazug durch Westkanada - 2

Auf Komfort müsst ihr dabei keineswegs verzichten. Es gibt mehrere verschiedene Buchungsklassen. Entscheidet man sich für SilverLeaf, befinden sich die Plätze im Dome Car und bieten Panoramablick aus extragroß gewölbten Fenstern. Auf einmalige Panoramablicke durch das durchgängige Glaskuppeldach in der oberen Etage kann man sich freuen, wenn man tiefer in die Tasche greift und die Buchungsklasse GoldLeaf wählt.

Und wo wir schon beim Thema Geld sind. Ein Schnäppchen ist eine Fahrt mit dem Rocky Mountaineer ohnehin nicht. Mit mindestens 1.000€ pro Person muss man rechnen, will man zwei Tage im Zug verbringen.

Übernachtet wird jedoch nicht in einem der Waggons, sondern einem Hotel. Inkludiert im Preis sind zudem verschiedene Getränke während der Fahrt, Snacks, Frühstück und Mittagessen.

Neugierig geworden? Mehr über den Rocky Mountaineer und seine Routen erfahrt ihr hier.

Sightseeing vom Zug aus - Mit dem Panoramazug durch Westkanada

Sightseeing vom Zug aus - Mit dem Panoramazug durch Westkanada