Sonstiges

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien!

Ein Deal von , 25. Mär. 2021 18.00 Uhr

Kennt ihr schon die Insel Dominica? Sie befindet sich inmitten des karibischen Archipels und liegt zwischen den Inseln Martinique und Guadeloupe. Wilder und unerforschter als seine Nachbarn, ist es ein Paradies für Liebhaber der unberührten tropischen Natur!

Doch das Beste ist: Ab sofort wird es möglich sein, sich in Dominica als digitale/r Nomade/in für bis zu 18 Monate niederzulassen.

Findet heraus wie!

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 33

Flüsse, Wasserfälle, versteckte Buchten mit glasklarem Wasser und Regenwälder - solche Wunderlichkeiten nehmen den Großteil der Insel Dominica ein und könnten vielleicht bald Teil eures Alltags werden.

Wie? Dominica hat ein WIN-Visum ("Work in Nature") herausgegeben, was Leuten, die von zu Hause arbeiten, ermöglicht, einen Zeitraum von bis zu 18 Monaten auf dieser atemberaubenden Insel zu verbringen.

Die Idee dabei ist, ein sogenanntes WIN-Dorf zu schaffen, das digitalen Nomaden verschiedene Arten von Unterkünften, Co-Working-Spaces und Unterhaltungsbereiche bietet.

Auf der Insel stehen euch unterschiedliche Unterkünfte zur Verfügung - von Resorts bis hin zu Apartment.

Ein Win-Win-Projekt sozusagen, welches den Menschen ermöglicht, in einer traumhaften tropischen Umgebung zu arbeiten und gleichzeitig die Tourismusindustrie der stark von der Corona-Krise betroffenen Insel zu stärken.

Und das sagt der Premierminister von Dominica zu dem Projekt:

Bewerbung

Die Bewerbung für das Visum startet ab sofort online. Ihr erhaltet eine Antwort innerhalb von 7 Tagen und habt dann 3 Monate Zeit, nach Dominica zu ziehen.

Als zusätzliche Vorteile für Reisende, die das WIN-Visum beantragen, werden genannt:

  • Befreiung von der Einkommenssteuer
  • Zollfreiheit bei der Einfuhr von persönlichen Gegenständen
  • Möglichkeit zur Beantragung eines Jahresführerscheins
  • Freies Reisen während des Visum-Zeitraums

Die Registrierung kostet $100, also etwa 84 €, plus eine Visagebühr von etwa 670 € für eine Einzelperson oder 1010 € für eine ganze Familie.

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 31

Die Insel Dominica:

Die Insel ist landschaftlich so vielseitig, wie nur möglich, bei gerade mal 46 Kilometern Länge und 25 Kilometern Breite. Es befinden sich über 365 Flüsse und Seen auf der Insel, es gibt Berge und spannende Felsformationen, Vulkanlandschaften und vielfältige Korallenriffe unter Wasser sowie im Inneren der Insel dichte Regenwälder mit riesiger Artenvielfalt.

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 29

Unser Highlight: Der Boiling Lake im Morne Trois Pitos Nationalpark. Es handelt sich hierbei um die zweitgrößte Thermalquelle der Welt, ein sprudelnder kochend heißer See. Der Dampf, der dabei aufsteigt, hüllt die umliegende Landschaft ein und bietet einen mystischen Anblick. Um den Boiling Lake zu erreichen, müsst ihr eine längere Wanderung zurücklegen, am Besten mit einem erfahrenen Guide.

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 27


Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 25

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 23

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien! - 21

Arbeiten aus dem Paradies? Die Karibikinsel Dominica bietet ab sofort ein Visum zum Remote Arbeiten an! Auch für Familien!