Sonstiges

Eindrücke und Videos aus dem Trendreiseziel Portugal

Ein Deal von , 25. Nov. 2016 7.08 Uhr

Alica war die letzten Wochen in Portugal unterwegs und hat das Festland erkundet. Wie immer hat sie uns daran teilhaben lassen und uns eine Video-Sammlung schöner Reiseerlebnisse mitgebracht. Schaut einfach mal selbst.

Klippenspringen


Lissabon


Peniche


Porto


Weitere spannende Videos findet ihr natürlich auf unserem Youtube-Channel. Klickt dazu einfach auf den Button.

Zu Youtube


Wissenswertes

Für Portugal gilt das Frühjahr als beste Reisezeit. Bei Temperaturen zwischen 15 und 25 Grad im Schatten, je nach Region in Portugal, kann man es zu dieser Jahreszeit hier wunderbar aushalten. Das Meer ist aufgrund des recht milden Winters in dieser Region zwar kälter als im Hochsommer, aber doch so temperiert, dass man sich an wärmeren Tagen mit einem kurzen Sprung in die Wellen hervorragend abkühlen kann. Am Abend gehen die Temperaturen etwas zurück, doch es wird in der Regel nicht so kalt, dass man nicht noch im Freien sitzen könnte. Vor allem wenn man Portugal in Form einer Rundreise kennenlernen möchte oder wenn man mehrere Ausflüge geplant hat, um die Geschichte Portugals näher kennenzulernen, bietet sich das Frühjahr mit den milden Temperaturen als Reisezeit an.

Alternative Route zum Erkunden

Zunächst könnt ihr ab vielen Airports günstig nach Porto kommen, dem Ausgangspunkt unserer Route. Hier angekommen, könnt ihr mit der Metro sehr günstig vom Flughafen ins Stadtzentrum Portos fahren (25 Minuten Fahrzeit). Die City gehört zu den beliebtesten Städten Portugals. Hier herrschen fast das ganze Jahr über milde Temperaturen, sodass sich eine Besichtigung der Stadt fast zu jeder Jahreszeit lohnt. Nehmt euch am besten 3 Tage Zeit, um die Stadt zu erkunden.

Nun geht es mit dem Auto los und entlang der Küste in den Süden (auch einen Abstecher in den Norden machen). Unterwegs könnt ihr an vielen coolen Stränden halten und den Ausblick genießen. Zum Beispiel Guimarães, die wunderschöne Stadt Braga, Viana do Castelo (im Norden des Landes), die berühmte Studentenstadt Coimbra oder Nazaré, wo es die größten Wellen der Welt gibt.

Die Fahrt von Porto nach Peniché dauert circa 2,5 Stunden (260 Kilometer). Peniché befindet sich unmittelbar an der portugiesischen Westküste und ist ein cooler Ort zum Surfen. Hier findet ihr ganzjährig die besten Surfbedingungen Europas. Mit nur 20.000 Einwohner ist Peniché eine kleine und gemütliche Hafenstadt, wo ihr neben dem Surfen auch super relaxen könnt.

Ab ins Auto und weiter nach Ericeira. Dieser Ort gilt als einer der besten Hot Spots weltweit. "Ericeira is the Mecca of portugueses Surfing", so der Stormrider Guide, die Bibel der Wellenreiter. Solche Hot Spots findet man gewöhnlich nur an der Nordküste Hawaiis, deswegen wundert es nicht, dass Namen, wie Coxos, Ribeira d'llhas oder Pedra Brance, jedes Surferherz höher schlagen lassen. Aber nicht nur Profis sind hier unterwegs. Für Anfänger gibt es zahlreiche Strände und coole Surfschulen, wo jeder den "Sport der Könige" erlernen kann.

Genug gesurft? Dann ab in die Stadt. Lissabon liegt im äußersten Südwesten Europas an der Atlantikküste und ist von einer langen Tradition als Seefahrerstadt geprägt. Dies bezeugen die vielen Denkmäler, Promenaden, Cafés und Aussichtspunkte. Das Herzstück von Lissabon ist der großzügige Platz "Praca do Comércio" direkt am berühmten Fluss "Tejo". Weitere Berühmtheiten sind der "Torre de Belém" oder das Kloster "Mosteiro dos Jerónimos" mit der Ruhestätte des berühmten Seefahrers Vasco da Gama. In der portugiesischen Hauptstadt könnt ihr also neben Sightseeing, Shopping und Kultur auch das Wetter und die Strände genießen.


Auf unserer Seite findet ihr viele Portugal-Schnäppchen. Stöbert doch einfach mal durch.

Nach Portugal


Wer unsere App noch nicht heruntergeladen hat, der kann dies jetzt nachholen. Mit unserer App bleibt ihr immer und überall up-to-date! Die App ist erhältlich bei Google Play, Amazon oder dem Apple App Store. Es lohnt sich! Weitere Infos dazu findest du hier

Eindrücke und Videos aus dem Trendreiseziel Portugal - 2

Eindrücke und Videos aus dem Trendreiseziel Portugal

Eindrücke und Videos aus dem Trendreiseziel Portugal