Urlaubspiraten Reisen zu Piratenpreisen!

7 Tage Kapstadt im sehr guten 3* Hotel bereits für 611€ inkl. Flügen mit Qatar Airways
Abgelaufen

7 Tage Kapstadt im sehr guten 3* Hotel bereits für 611€ inkl. Flügen mit Qatar Airways

Ahoi Weltenbummler!

Kapstadt ist eine großartige Stadt und die ganze Region rund um den Tafelberg und dem Kap der Guten Hoffnung noch viel mehr. Eine atemberaubende Natur, das Meer, eine vielfältige Tierwelt und super nette Menschen - Südafrika ist einfach Wahnsinn! Ich war selbst dort und bin durch's Land gereist - daher kann ich Kapstadt und die ganze Region absolut empfehlen.

für
611

7 Tage Kapstadt Im Zeitraum von: 21. Nov. 2016 - 13. Dez. 2016

Abflugsorte
Frankfurt am Main, München, Berlin
Ankunftsort
Kapstadt

Beispielreise ab Berlin: Flüge 478€ + Hotel 133 = 611€ pro Person!

Anreise:

Gerade erst haben wir über die günstigen Flüge nach Kapstadt berichtet. So bekommt Ihr schon einen Hin- und Rückflug mit Qatar Airways für 478 Euro. Die besten Preise findet ihr zwischen dem 21.11. und 13.12.2016. Ihr habt also leider nur ein recht kurzes Zeitfenster. Einige Beispieltermine findet ihr in der Offerbox.

Wie immer habt ihr die Wahl direkt bei Qatar Airways zu buchen oder wie im Flugpreisvergleich zu sehen sogar noch günstiger bei vielen Portalen. Achtet aber darauf, dass ihr keine unsinnigen Zusatzversicherungen dazu bucht.

Unterkunft:

In unserem Hotelpreisvergleich findet Ihr einige gute und günstige Hotels in Kapstadt. In meinem Beispiel übernachtet Ihr im richtig guten 3* Hotel Park Inn by Radisson Cape Newlands (4 von 5 Punkte bei TripAdvisor). Dieses Hotel befindet sich nördlich von Kapstadt und ist nur 500 Meter von den Cricket- und Rugbystadien Sahara Park Newlands entfernt.

Die klimatisierten Zimmer bieten Bergblick, sind modern eingerichtet und mit Holzböden, Sat-TV und einem Laptop-Safe ausgestattet. Die eigenen Badezimmer verfügen über eine Dusche und kostenlose Pflegeprodukte.

In meinem Beispielzeitraum kostet Euch eine Nacht nur 38€ pro Person 19€. Nach Prüfung zahlt Ihr nur 266€, also gerade einmal 133 pro Person. Ihr könnt natürlich auch eine ganz andere Unterkunft wählen, ganz nach Eurem Geschmack. Zum Hotel.


Cape Town - diese Metropole in Südafrika ist ein absolutes Goldstück. Diese Stadt hat unendlich viel Flair, Charme und man spürt den afrikanischen Vibe. Alte Gebäude reihen sich neben modernen Hochhäusern ein, das Treiben auf den Straßen ist bunt, aber dennoch nicht hektisch. Einheimische bezeichnen Kapstadt auch als "City Bowl", da sie zwischen dem Signal Hill, dem Lions Head und dem Tafelberg liegt wie in einer Schüssel eingebettet ist.

Diese "Schüssel" beinhaltet den zentralen Geschäftsbezirk, den Hafen mit der Waterfront, die Wohngebiete von De Waterkant, das Bo-Kaap, Tamboerskloff, Gardens, Otanjezicht und Vredehoek. Im Zentrum befindet sich übrigens auch das District Six". Dieses Viertel war damals zu Apartheitszeiten die Heimat für Schwarze und Coloureds, bevor sie irgendwann an den Stadtrand vertrieben wurden. Passend zu der Geschichte gibt es das "District Six Museum" welches die ganze Geschichte noch einmal aufgreift.

Weiter raus aus der Innenstadt geht es dann zu den wunderschönen Stränden. Einer meiner Lieblingsstrände war auf jeden Fall "Camps Bay". Weiße Sandstrände und der klare Atlantik warten auf Euch. Ich will nicht zu viel versprechen, aber ich habe kaum schönere Strände auf dieser Welt gesehen. Hier könnt Ihr Euch es hier richtig gut gehen lassen. Im Hintergrund steigen die 12 Apostel und der Tafelberg empor - ein überragender Anblick - einfach Wahnsinn!

Vor dem Fuße des Lions Head befindet sich etwas östlich der Signal Hill. Hier könnt ihr am Abend wunderbar den Sonnenuntergang bei einer Flasche Sekt oper einem Bier genießen. Auch Sonnenaufgänge sind wunderschön, dazu würde ich aber eher auf den knapp 700 Meter hohen Lions Head klettern. Um ganz oben anzukommen braucht Ihr circa 1,5 Stunden. Die Aussicht ist aber überragend und der Weg lohnt sich!

Mit der Seilbahn geht es hoch hinaus auf den Tafelberg. er hat eine Höhe von knapp 1087 Metern und prägt die Silhouette Kapstadts. Oben angekommen könnt ihr auf einem riesigen Plateau die Aussicht genießen. Wenn es zu windig ist oder die Wolken zu tief hängen, dann ist die Seilbahn meist geschlossen. Dann ginge nur noch der 2-3-stündige Fußmarsch. Die 1.224 m lange Auffahrt dauert ca. 7 Minuten, und während dieser Zeit rotiert die Gondel um 360°.

Aber Kapstadt und das ganze Land hat noch mehr zu bieten. Eine atemberaubende Natur, das Meer, eine vielfältige Tierwelt und super nette Menschen - Südafrika ist einfach Wahnsinn! Ich war selbst dort und bin durch's Land gereist - daher kann ich Kapstadt und die ganze Region absolut empfehlen.


Einreise: Alle Informationen zur Einreise, Impfungen etc findet Ihr hier beim Auswärtigen Amt. Generell braucht Ihr nur einen gültigen Reisepass. Bei den Impfungen wird empfohlen, Hepatitis A und B aufzufrischen. Malaria Tabletten sind für diese Region nicht notwendig!

Klima: Die beste Zeit für Kapstadt ist zwischen Dezember und April. Perfekt um dem deutschen Winter zu entfliehen. Aber generell könnt Ihr das ganze Jahr über mit super Temperaturen rechnen. Auch im September kann man einen entspannten Urlaub in Südafrika unternehmen.

Mietwagen: Mietet Euch ein Auto. Damit könnt Ihr entspannt die Region um Kapstadt erkunden. Schaut dazu mal in unserem Mietwagenpreisvergleich!

Kreditkarte: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte mit zahlreichen Zusatzleistungen für eine Fernreise wie diese seid, schaut euch dieGoldene American Express an und staubt zusätzlich 75€ Prämie ab.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.

Was denkst du?