Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€

Ein Deal von , 11. Jul. 2019 14.00 Uhr

Hola Piraten,

Ruhe und Entspannung, und das auf Mallorca? Abseits von Ballermann und Co. hat die kleine Balearen-Insel deutlich mehr zu bieten, als man meinen möchte. Wer eine Auszeit vom Alltagsstress sucht und dem Leben ein wenig entschleunigen möchte, für den haben wir heute einen Ort der Stille und Schönheit herausgesucht.

Es geht ins traumhafte Klosterhotel Santuari de Cura im Herzen Mallorcas. Diese Herberge liegt auf dem knapp 550m hohen Puig de Randa und bietet Euch so einen wunderschönen Ausblick auf die ganze Insel. Umgeben von einer traumhaften Natur könnt Ihr mal so richtig relaxen und entspannen. Insgesamt gibt es in diesem umgebauten Kloster gerade mal 33 Zimmer.

Dank günstiger Flüge von super vielen Flughäfen deutschlandweit und top Verfügbarkeiten der Zimmer, könnt ihr euch eure Auszeit zwischen Juli und Oktober gönnen. Das Beste daran: im Vergleich zu booking.com spart ihr allein am Hotel 367€!!! Zusätzlich zu diesem Angebot empfehlen wir einen Mietwagen. So kommt Ihr problemlos vom Flughafen zum Hotel und könnt entspannt die Insel auf eigene Faust erkunden.

Kommen wir zum Gesamtpreis: Haltet euch fest Piraten, denn das Ganze bekommt ihr für 1 Woche mit Flügen, Unterkunft und Mietwagen für unschlagbare 259€ pro Person.

für
259
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 11. Jul. 2019 - 31. Okt. 2019

Abflugsorte
Düsseldorf, Berlin, Rostock, Hannover, Münster, Erfurt, Dresden, Bremen, Hamburg, München
Ankunftsort
Mallorca
  • Details & Buchung

    Reisebeispiel 21.08. - 28.08.2019

    Flug

    Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 28

    Hotel

    Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 26

    Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 24

    Mietwagen

    Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 22

    Gesamtpreis: Flug: 20€ + Hotel: 434€/2 Personen + Mietwagen :43€/2 Personen= 259€ pro Person


    Termine gibt es je nach Abflughafen von Juli bis Oktober. Am besten ihr gebt euren Wunschflughafen in unserer Flugsuche ein und sucht euch den passenden Termin heraus.



Preisvergleich:

Wie bereits erwähnt, spart ihr heute richtig, da ihr auf booking.com allein für das Hotel 400€ pro Person zahlen würdet, wobei hier noch nicht mal die Flüge und der Mietwagen einberechnet wären...

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 20


Euer Hotel:

Das sehr gut bewertete Klosterhotel "Santuari de Cura" befindet sich im Landesinneren der Insel, in Randa. Gerade mal 33 Zimmer zählt dieses stilvolle Hotel. Untergebracht seid ihr in einem gemütlichen Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer, Ventilator und schönem Blick auf die Stadt oder den gepflegten Innenhof. Zu den Annehmlichkeiten zählen kostenfreies WLAN sowie ein Restaurant und eine Bar, die Ihr in der ehemaligen Klosterbibliothek findet. Außerdem ist es ein guter Ausgangspunkt um die schönsten Ecken der Insel ganz einfach mit dem Mietwagen zu erkunden. Im Angebot ist zwar keine Verpflegung enthalten, jedoch könnt ihr euch vor Ort gut und günstig selbst versorgen.


Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 18

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 16

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 14

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 12

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 10

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 8

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 6


Redaktionstipps für Mallorca:

1. Portals Vells

Rund acht Kilometer südlich von Magaluf liegen die Buchten von Portals Vells - vier kleinen Traumstrände am Rande eines Pinienwaldes. Die feinen Sandstrände fallen flach ins Meer ab. Hier ist der Wellengang sanft, und das saubere Wasser lädt zum Schnorcheln ein. Durch die nahe gelegene Siedlung Sol de Mallorca haben Strandbesucher neben Strandkneipen viele weitere Möglichkeiten zum Essen und Trinken. Der nächste Parkplatz liegt in unmittelbarer Nähe der Nebenbucht El Mago, ein beliebter FKK-Strand, an dem 1967 der Film "The Magician" mit Anthony Quinn und Michael Caine gedreht wurde. Ein bisschen Geschichte können Besucher auch finden: An der Küste sind noch Reste des im Jahre 1580 gebauten Maurenturms vorhanden.

2. Banyalbufar und Soller

Man kann wunderbar den Ort Banyalbufar entdecken und feine mallorquinische Küche samt der lokalen Weine probieren. In unzähligen Terrassen schichtet sich der Ort den Berg hinauf - sehr idyliisch. Die Cala von Banyalbufar ist eine der wenigen Strandbuchten, die an Mallorcas bergiger Tramuntana- Küste zu finden sind. Es sind malerische Buchten mit wilden und zerklüfteten Landschaften im Hintergrund. Doch der Nachteil sind die relativ langen Anfahrten und der zum Teil steile Zugang. Das Wasser ist dafür aber kristallklar und sehr sauber.

Dann geht es weiter Richtung Norden. An der Nordwestküste fällt das Tramuntana-Gebirge steil zum Meer hinab. Seine höchste Erhebung ist der Puig Major mit 1445 Metern. Stellt das Auto ab, zieht Euch bequemes und festes Schuhwerk an und wandert einen Teil und genießt die wunderbare Natur.

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 4

Banyalbufar, Tramuntana-Gebirge, Mallorca

3. Cala Figuera

An der nördlichen Spitze der Insel befindet sich Cala Figuera, eine wunderschöne kleine Bucht (nicht verrwechseln mit dem Fischort im Süden der Insel). Neben der Cala Figuera bietet die Halbinsel Cap Formentor noch andere tiefliegende kleine kaum besuchte Buchten wie zum Beispiel der Cala Murta. Für Besucher, die vor dem Ballermann-Trubel auf der Insel fliehen wollen und das "andere Mallorca" suchen, sind die Cala Figuera und die anderen Buchten im Norden gut geeignet. Die kurvenreiche Anfahrt hält viele Touristen ab, dennoch sollte man die Mittagszeit meiden, wenn man die Bucht nicht mit vielen Urlaubern teilen möchte. Bei dem sauberen und feinen Sand und den atemberaubenden Ausblicken, kommt man in Versuchung, seinen Aufenthalt im Norden Mallorcas zu verlängern.

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€ - 2

Cap Formentor, Mallorca

4. Cala Agulla

Dieser Strand ist eindeutig der schönste von den vielen Buchten um den Ferienort Cala Ratjada. Kristallklares Wasser, feiner Sand und Pinienlandschaft sind aber noch nicht alles. Die Cala Agulla ist für Wassersportler ein Paradies: die windige Bucht lockt jeden Sportmuffel aufs Surfbrett, aufs Bananaboot oder wenigstens aufs Tretboot. Wer hier nicht seinen Sport findet, muss nur eine Bucht weiter gehen, da Cala Ratjadas Strände viel Freizeitsport anbieten. An der 500 Meter langen Cala Agulla gibt es Liegen-Verleih, eine Strandbar, Süßwasserduschen und natürlich einen Rettungsschwimmer. In der Nebenbucht Cala Gat wird im Sommer FKK geduldet. Die Strände um Cala Ratjada sind durch ihr hervorragendes Sportangebot gut besucht, aber trotzdem schöner und ruhiger als Palmas Strände.

5. Cala Varques

Dieser abgelegene Strand befindet sich genau zwischen Porto Cristo und Cales de Mallorca an Mallorcas Ostküste. Hinter dem 70 Meter langen und 50 Meter breiten Strand schliesst sich ein großer Kiefernwald an. Der feine Sand ist ein Traum, vor allem Kinder haben ihren Spaß an dem flach abfallendem Strand. An den Felsen und Klippen, die den Strand umranden, sind oft Freikletterer zu beobachten. Die Cala Varques hat eine kleine Nebenbucht, Caló Blanc, die ebenso schön ist. Die Besucherzahl hält sich im Rahmen, und es gibt einige Nacktschwimmer. Unbedingt Proviant mitnehmen, da es keine Strandbar gibt!

6. Cala Pi

Besucht unbedingt die Bucht von Cala Pi. Diese liegt an der ruhigen Südküste Mallorcas. Die schmale Bucht schneidet tief ins Inselinnere ein. Am Ende gibt es einen breiten Sandabschnitt (nicht immer ganz sauber) und viele hübsche Bootsverschläge. Die Cala Pí ist ein beliebter Ankerplatz für große Yachten. Oberhalb der Bucht erhebt sich ein beeindruckender runder Wachturm, der einst zum Schutz gegen Piraten erbaut wurde. Nicht weit ist es von hier zur Ausgrabungsstätte Capocorp Vell, 4 km landeinwärts gelegen. Die steinernen Ruinen der geheimnisvollen Talayot-Kultur sind ein spannendes Zeugnis aus dem vorgeschichtlichen Mallorca.

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€

Bucht von Cala Pi, Mallorca

Eine Oase der Ruhe - 7 Tage im Panorama-Kloster auf Mallorca inkl. Flügen & Mietwagen ab 259€