Tauchurlaub am Roten Meer: 7 Tage in der beliebten 4* Breakers Diving & Surfing Lodge schon für 379€ inkl. Halbpension, Flügen & Transfer
Abgelaufen

Tauchurlaub am Roten Meer: 7 Tage in der beliebten 4* Breakers Diving & Surfing Lodge schon für 379€ inkl. Halbpension, Flügen & Transfer

16 Kommentare

Ahoi Piraten!

Wie wäre es mit einem Tauchurlaub am Roten Meer in Ägypten?

Bei unserer Online-Recherche sind wir gerade auf ein cooles Angebot gestoßen. So bekommt ihr bereits für 379€ pro Person einen einwöchigen Urlaub mit Halbpension in der Top bewerteten 4* "The Breakers Diving & Surfing Lodge". Auch die Flüge und Transfers im Zielgebiet sind inbegriffen.

ab
379

7 Tage Ägypten Im Zeitraum von: 1. Mär. 2016 - 31. Mär. 2016

Abflugsorte
Hannover, Frankfurt , Hamburg, Berlin, Düsseldorf
Ankunftsorte
Soma Bay, Rotes Meer, Ägypten

Das Lifestyle-Hotel befindet sich direkt am Strand in der Soma Bay und zieht Taucher aus aller Welt in seinen Bann, denn hier findet ihr ein faszinierendes Korallenriff. Entspannen könnt ihr euch nach dem Tauchgang auf der Chill-out Dachterrasse. Der Flughafen Hurghada ist etwa 45 Kilometer entfernt.

Am günstigsten bekommt ihr die Reise im März ab Hannover. Ein Stückchen mehr bezahlt ihr ab Frankfurt, Hamburg, Berlin oder Düsseldorf.

Wer möchte kann seinen Aufenthalt auch verlängern. In der Box findet ihr ein Angebot für 14 Tage. Auch für Alleinreisende ist dieses Angebot sehr interessant, da der Zuschlag human ist. Angebote gibt es ab 406€.

Bei manchen Angeboten ist auch das Zug-zum-Flug-Ticket inbegriffen (Beschreibung beachten!).

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge

The Breakers Diving & Surfing Lodge


Tauchgepäck: Bei unserem Beispiel fliegt ihr mit Sunexpress. Tauchgepäck könnt ihr nach der Buchung online hinzubuchen. Pro Strecke bezahlt ihr für ein Tauchgepäck (bis 30kg) 40€. Bitte meldet das Tauchgepäck bis spätestens drei Werktage vor Abflug an.

Inhalt: eine Tauchermaske, ein Schnorchel, ein Paar Flossen, Neoprenanzug, Tarierweste, Atemregler, eine leere Tauchflasche, eine Tauchlampe (Batterie separat verpackt im Handgepäck und gegen Kurzschluss gesichert)

Tauchlampen, Tauchflaschen und Atemregler sind anmeldepflichtig. Tauchflaschen werden nur entleert und mit geöffneten Ventilen befördert. Falls das Equipment nicht aus Tauchlampe, Atemregler oder Tauchflasche besteht, so wird es auch innerhalb der Freigepäckmenge akzeptiert.

Tauchbasis - ORCA Dive Club:

Die Basis ist das ganze Jahr von 8-18 Uhr über geöffnet und verfügt über moderne sowie geräumige Tagesboote. Neben der erfahrenen Crew findet ihr auch alle notwendigen Rettungsmittel einschließlich Sauerstoff und Erste-Hilfe-Koffer auf dem Boot.

Equipment - Wer möchte kann sein Equipment auch zu Hause lassen und sich vor Ort eine Ausrüstung leihen. Die 50 Leihausrüstungen befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik und werden ständig gewartet. Es gibt es Equipment für Kinder. Hier findet ihr alle Preise!

Tauchanzug - Im Sommer (Mai-Oktober) könnt ihr im Long John, einem 3mm Tropenanzug oder einem Shorty tauchen. Handschuhe benötigt ihr nicht und sind größtenteils auch verboten. Im Winter solltet ihr einen Tauchanzug ab 4,5mm bis 7mm, nass oder halbtrocken, verwenden. Einige Taucher nehmen auch einen Trockentauchanzug.

Tanks - Die Tauchbasis verfügt über 260 Aluflaschen mit 12 Liter Inhalt. Diese werden regelmäßig vom TÜV geprüft, um die Sicherheit der Taucher zu gewährleisten. Zu den Standardanschlüssen gehören DIN-Ventile und INT-Bügelanschlüsse, welche mit Hilfe vorhandener Einschraubadapter verwendet werden können.

Kompressorraum - Es gibt einen nagelneuen BAUER V500 (500l/min) und zwei BAUER KAP 12.14/14. (320l/min und 350 l/min). Für Nitrox Taucher gibt es eine leistungsstarke Membrananlage. Auch diese werden ständig gewartet.

Trockenräume - Die Ausrüstung wird in zwei geräumigen und gut belüfteten Trockenräumen aufbewahrt. Zur Reinigung stehen große Auswaschbecken zur Verfügung. In einem könnt ihr speziell eure Kameras, Computer und Automaten reinigen.

Taucherbar - Die Open Air-Bar ist der Treffpunkt aller Taucher nach den Ausfahrten und Tauchgängen. Ihr bekommt ihr kühle Drinks und leckere Snacks.

Shop - Hier bekommt ihr zahlreiche Kleidungsstücke aus der ORCA-Collection, sowie Bücher übers Tauchen und diverse Riffführer.

Medizinschrank - Gibt es in der Basis mit allen notwendigen Medikamenten und Verbandsmaterialien. Im Ernstfall sind auch Krankenhäuser schnell erreicht (Hurghada/El Gouna). In Hurghada gibt es eine Druckkammer.

Hausriff - Hier gibt es die idealen Voraussetzungen für Tauchanfänger, wie auch Fortgeschrittene. Beim Saumriff kommt jeder auf seine Kosten. Es eignet sich auch für nächtliche Abstiege. Begegnungen mit Schildkröten, großen Barrakudas und viel Schwarmfisch sind keine Seltenheit.

Tauchlehrer - In der Basis gibt es einen festen Stamm qualifizierter Tauchlehrer, welche eine jahrelange Erfahrung nachweisen können. Unterrichtet wird in vier verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch).

Schulungsräume - Neben modernen Unterrichtsmaterialien wie einem Beamer, Computer, Overhead Projektor, TV, Dias und DVDs gibt es auch Übungspuppen für die medizinischen Lektionen.

Rebreather - In der Basis gibt es zwei Buddy Evolution mit vier Flaschen und vier Buddy Inspiration mit acht Flaschen.

Tauchplätze bei der Soma Bay:

Innenriff

  • Shaab Saiman
  • Ras Abu Soma
  • Tobia Arba
  • Tobia Hamra
  • Sandy Island
  • Tobia Kebir
  • Tobia Soraya
  • Gamul Soraya
  • Gamul Kebir

Außenriff

  • Panorama (Nord und Süd)
  • Middle Reef
  • Shaab Quais
  • Shaab Sheer Ost
  • Shaab Sheer West
  • Shaab Sheer Soraya
  • Shaab Bagul
  • Abu Kafan
  • Shaab Claude
  • Salem Express
  • Shaab Hamdallah

WEITERE INFORMATIONEN ZUR TAUCHBASIS!

Kreditkarte: Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte für Hotel-Buchungen oder Mietwagen seid, schaut euch die aktuelle Postbank-Aktion an und staubt zusätzlich bis zu 250€ Prämie ab.

Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise für Ägypten erhaltet ihr immer tagesaktuell auf der Seite vom Auswärtigem Amt.





Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Unsere App ist kostenfrei im Apple App Store, im Google Play Store oder im Amazon App Store erhältlich.


16 Kommentare

divebill
sagt:
divebill

Toll recherchiert! Es begeistert mich, dass Ihr auf die speziellen Bedürfnisse von Tauchern eingeht. Bitte künftig mehr davon. Gerade die Informationen zum Hausriff sollte auch jedem helfen der einfach nur Schnorcheln gehen möchte. Details zu Art und Güte der vorgelagerten Riffe sind aktuell nirgends verfügbar/ das würde ich mir bei jedem Strandhotel wünschen!

Antworten
saskia.gohla
sagt:
saskia.gohla

Du sprichst mir aus der Seele. Man muss immer erst tausend Bewertungen und Fotos durchgehen, bis man findet ob es bei dem Hotel ein tolles Hausriff zum Schnorcheln gibt!

Antworten
Moglitsch
sagt:
Moglitsch

super Arbeit ... gerne mehr von tauchreisen... Danke

Antworten
travelmore
sagt:
travelmore

super Arbeit, gerne mehr Tauch Angebote! Kann jemand etwas zur Lage in Ägypten sagen? Kann man zur Zeit ohne Bedenken verreisen oder gibt es hier evtl Leute die in letzter zeit selbst im Land waren? danke:)

Antworten
Kevin Crew
sagt:
Kevin

Danke für das Lob! Das gebe ich gerne so weiter!

Antworten
travelmore
sagt:
travelmore

hab das dem Artikel nicht ganz entnommen, sind die tauchgänge und das leih equipment im Preis enthalten?

Antworten
Carlo Crew
sagt:
Carlo

Sind leider nicht enthalten! Die Inklusivleistungen siehst du meist direkt zum Überblick direkt im Titel des Artikels. :)

Antworten
Mar_-_13
sagt:
Mar_-_13

hey :) super cool dass ihr sowas auch mit rein nehmt! Weiß vielleicht wer was man dann so für Ausrüstung und co. pro Tauchgang rechnen muss (oder wenn das auf Zeit geht pro Tag? - bin noch anfänger und hab bisher nur in Thailand getaucht, da war das ja alles recht günstig. ..

Antworten
divebill
sagt:
divebill

Geh auf die Website des Hotels, da gibt's die Preisliste der Tauchbasis

Antworten
eclipse
sagt:
eclipse

Danke! Mehr so über tauchen bitte liebe Piraten :)

Antworten
protist
sagt:
protist

Habe gerade mit dem Hotel telefoniert, sehr nett und zuvorkommend. WLAN ist vorhanden, falls es jemand interessiert, Preise für das Tauchen ist ok, einfach auf Website dargestellt. Wer kommt mit???

Antworten
Lilycat
sagt:
Lilycat

Hey. Hast du wirklich Interesse an dem Angebot :) ? Ich nämlich aber wie es aussieht kann man es nur für 2 Personen buchen.

Antworten
Kevin Crew
sagt:
Kevin

Alleinreisende zahlen für 7 Tage 409€ zum Beispiel ab Berlin. ;)

https://www.urlaubspiraten.de/buchen/reise/angebot...

Antworten
Lilycat
sagt:
Lilycat

Finde Ich auch super. Hab das erste mal hier so ein Angebot gelesen und will auch mehr. Vielleicht findet ihr ja auch mal ein cooles Angebot zu tauchlehrgängen etc. da ich unbedingt ein oder gleich zwei scheine machen möchte. Oder kann man das dort auch machen ? Und ist das Angebot nur für 2 Person? Was ist mit Alleinreisenden ? War schon öfters tauchen und es ist immer wieder der Hammer !

Antworten
kchammer
sagt:
kchammer

Hallo, vielleicht hab ichs überlesen, aber kann man auch seinen Tauchschein vor Ort machen?

Antworten
Katja Crew
sagt:
Katja

Klar kannst du dort den Tauchschein machen. Vom Anfängerkurs (Scuba diver oder Open water diver) über Advanced, Rescue und Divemaster geht alles. :)

Antworten

Was denkst du?