angel_urlaub_guenstig_angebote_Kinder_mit_angelPin it

Angelurlaub: Tolle Tipps und Angebote zum Anbeißen!

Urlaub und Angeln gehört für Hobby- und Profiangler oft fest zusammen. Um so schöner ist es, dass sich gerade in Europa duzend Reiseziele finden lassen, welche eine Kombination aus entspanntem Urlaub am See oder Meer mit Angelsport ideal ermöglichen. Beispielsweise laden die atemberaubenden Naturlandschaften von Skandinavien zum ausgiebigen Angelspaß im Sommer ein und die Mecklenburgische Seenplatte ist der perfekte Spot für einen kurzen Wochenendtrip. Findet hier passende Inspiration für die nächste Tour und holt euch den nächsten Angelurlaub an den Haken - Leinen los!

Angeln in Europa

In diesen Ländern habt ihr in Europa den größten Angelspaß:

  • Norwegen
  • Dänemark
  • Schweden
  • Finnland
  • Niederlande
  • Irland

Angeln für Anfänger

Wenn ihr blutige Anfänger seid, solltet ihr euren ersten Angelurlaub mit einem erfahrenen Angler in Angriff nehmen. Dieser weiß ganz genau, was ihr alles an Utensilien brauch beherrscht die erforderlichen Grundlagen. Wichtig ist auch, dass ihr immer einen Angelschein machen sollten, auch wenn dieser im gewählten Urlaubsland (in Deutschland ein Muss) vielleicht nicht notwendig ist. Die erfolgreich abgelegte Angelprüfung ist wichtig für den richtigen und verantwortungsvollen Umgang mit den Fischen. Solltet ihr dann so weit sein, auf eigene Faust loszuziehen, könnt ihr euch professionelles Zubehör kaufen. Eine ausgiebige Beratung im Angelfachgeschäft ist hierbei immer ratsam.

Packliste für Angler

Je nach Reiseziel und ob See oder Meer müsst ihr natürlich verschieden Angelutensilien und andere Kleidung mitnehmen, daher ist es schwer, hier eine ultimative Packliste zu erstellen. Dennoch solltet ihr diese Dinge bei jedem Angelurlaub im Gepäck haben:

  • Köder
  • Kleinteile
  • Ruten
  • Rollen
  • Kleidung