Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€

Ein Deal von , 30. Jun. 2019 13.03 Uhr

Ahoi Piraten,

wenn man an spannende Rundreisen durch Südostasien denkt, kommen einem meist Thailand oder Vietnam in den Sinn. Aber mindestens ein weiteres Land solltet ihr dafür in Betracht ziehen, welches oft zu Unrecht unterschätzt wird und das wir euch daher jetzt vorstellen möchten: Malaysia.

Was uns an diesem Reiseziel gefällt, ist zum einen die abwechslungsreiche Vielfalt (die Metropole Kuala Lumpur, alte Kolonialstädte, unberührte Dschungellandschaften, Traumstrände mit schöner Unterwasserwelt) und zum anderen, dass es sich so unkompliziert bereisen lässt und dabei dennoch ziemlich erschwinglich ist.

Als Beispiel haben wir euch eine kleine Rundreise auf Grundlage der derzeit günstigen Nonstop-Flüge mir Condor zusammengestellt. Unser gewählter Reisetermin liegt im März, da dieser für die meisten Gegenden des Landes zur besten Reisezeit gehört und gleichzeitig zu dieser Zeit viele von euch Semesterferien haben. Inklusive aller Flüge, Busse und Fähren kostet euch die 15-tägige Rundreise weniger als 600 Euro pro Person. Unterkünfte gibt es übrigens auch sehr preiswert.

ab
594
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 30. Jun. 2019 - 16. Apr. 2020

Abflugsort
Frankfurt am Main
Ankunftsort
Kuala Lumpur
  • Details

    1. DIE LANGSTRECKEN-FLÜGE

    Frankfurt - Kuala Lumpur nonstop 02.03. - 17.03.2020:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 40
    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 38
    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 36

    Tarifinfos:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 34


    2. DIE TRANSFERS VOR ORT

    Da es bei den meisten Agenturen jetzt noch keine Fahrpläne für Busse und Fähren im März nächsten Jahres gibt, könnt ihr diese noch nicht kaufen. Zur Orientierung haben wir euch aber schon mal aufgelistet, welches die üblichen Zeiten und Preise sind.

    Mit dem Bus von Kuala Lumpur nach Malakka:

    • Dauer: ca. 2 Stunden
    • Preis: ab umgerechnet 2,20 €
    • Beispiellinien:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 32


    Mit dem Bus von Malakka nach Penang:

    • Dauer: ca. 7 Stunden
    • Preis: ab umgerechnet 10,20 €
    • Beispiellinien:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 30


    Mit der Fähre von Penang nach Langkawi:

    • Dauer: knapp 3 Stunden
    • Preis: umgerechnet 17 €
    • Beispiellinien:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 28


    Per Flug von Langkawi nach Kuala Lumpur:

    • Dauer: 1 Stunde
    • Preis: ab 15 €
    • jetzt schon für März buchbar:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 26




    Die Flüge nach Kuala Lumpur:

    Ihr fliegt mit Condor nonstop in einer Boeing 767, deren Kabinen 2014 rundum erneuert wurden. Zum Standard gehören seitdem In-Seat-Entertainment und Moodlight-System mit unterschiedlichen Licht-Szenarien, die euch angenehmes Einschlafen und Aufwachen erleichtern sollen. Im Standard Economy Tarif ab 249,99 € pro Richtung habt ihr folgende Leistungen enthalten:

    • 8 kg Handgepäck
    • 20 kg aufzugebendes Gepäck
    • Standard Menü
    • Kostenfreie Softdrinks
    • Persönlicher Monitor mit limitierter Filmauswahl
    • Ab 250 Miles & More Meilen
    • Umbuchung gegen Gebühr möglich
    • Check-in am Flughafen


    Die Beispiel-Route für eure Rundreise entlang der Westküste:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 24
    © OpenStreetMap


    1. - 3. Tag: Kuala Lumpur

    Stadt der Gegensätze und Schmelztiegel der Kulturen. Hier treffen die modernen Glasfassaden der Wolkenkratzer auf historische Gebäude aus der Kolonialzeit; Moscheen findet man hier genauso wie chinesische und hinduistische Tempel. Zu den Highlights gehören der Birdpark, Chinatown, Little India, Orchid Garden sowie das Ausgeh- und Shoppingviertel Bukit Bintang. Geniale Ausblicke auf die Stadt habt ihr von den Petronas Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Welt oder in 350 Metern Höhe vom Open Deck des KL Towers. Lohnendes Ziel in der Umgebung sind auf jeden Fall die Batu Caves nördlich der Stadt.

    Unterkunft: Gut bewertete 3° Hotels ab 20€/Nacht, 4° Hotels ab 30€/Nacht, 5° Hotels ab 60€/Nacht

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 22


    4. - 6. Tag: Malakka

    Nachdem ihr die pulsierende Großstadt kennen gelernt habt, könnt ihr jetzt einen Gang runter schalten und euch in Richtung Westküste der malaiischen Halbinsel begeben. Obwohl die Kolonialstadt Malakka mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, halten sich die Touristenzahlen noch in erträglichen Grenzen und so konnte sie einiges von ihrem Charme erhalten.

    Was den architektonischen und kulturellen Mix ausmacht, sind die Spuren, die die unterschiedlichen, jeweils vorherrschenden Kolonialmächte hier hinterlassen haben – von den Chinesen über die Portugiesen und Holländer zu den Engländern. Einen Eindruck von dieser Vielfalt könnt ihr bei einem Spaziergang durch die Altstadt und am Fluss entlang gewinnen. Dort erwartet euch eine entspannte Atmosphäre und viele bunt bemalte Häuser. Alternativ könnt ihr euch zurück lehnen und bei einer 45-minütigen River Cruise die Stadt an euch vorbei ziehen lassen.

    Um einen Einblick in Chinatown zu bekommen, empfiehlt sich ein Spaziergang auf der Jonker Street, auf welcher an den Wochenenden auch der beliebte Nachtmarkt stattfindet. in der Harmony Street findet ihr muslimische, indische und chinesische Kultur, also beispielsweise Moscheen oder den ältesten chinesischen Tempel des Landes. Einen schönen Ausblick habt ihr vom St. Paul’s Hill aus – noch höher hinaus geht's auf dem 80 Meter hohen Taming Sari Tower. Nicht jedermanns Sache, aber dennoch nicht aus dem Straßenbild wegzudenken sind die knallbunten, laut beschallenden dreirädrigen Trikshaws, in denen sich mancher Touri gern herumfahren lässt.

    Unterkunft: Gut bewertete 3° Hotels ab 20€/Nacht, 4° Hotels ab 50€/Nacht

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 20


    7. - 10. Tag: Pulau Penang

    Die Insel ist größtenteils von tropischem Regenwald bewachsen und sehr bergig. Der höchste Punkt der Insel ist Penang Hill mit ca. 800 Meter. In der Hauptstadt Georgetown gibt es zudem einiges zu entdecken. Der historische Kern ist Teil des UNESCO-Welterbes. Freut euch auf eine spannende Stadt – ob indisches oder chinesisches Viertel, ob Street of Harmony oder Kek Lok Si-Tempel, hier gibt es viel zu besichtigen. Bekannt ist die Stadt auch wegen der ausgeprägten Street Art Szene. Vergesst also nicht Eure Kamera - es lohnt sich!

    Der bekannteste Sandstrand der Insel ist der Batu Ferringi Beach, welcher in der Nähe von Tanjung Bungah liegt. Der langgezogene Strand ist ideal zum Relaxen. Zu den beliebtesten Stränden Penangs zählt auch der Teluk Bahang Beach, welcher nicht weit von Tanjung Bungah entfernt liegt. Malaysia hat zwar generell auch schönere Strände zu bieten als diesen, jedoch ist er wenig frequentiert und daher bei Ruhesuchenden sehr beliebt.

    Der Westen der Insel ist von einem National-Park bedeckt, welcher bis zur Küste reicht. Die Westküste ist nicht für ihre Strände bekannt. Ein Highlight stellt der Besuch der Orang Utan Insel dar. Affen, welche bisher gefangen gehalten wurden, werden auf das Leben in freier Wildbahn vorbereitet.

    In Penang ist es unmöglich zu verhungern. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten die einheimische Küche zu genießen. Beim Essen hat man die Qual der Wahl zwischen malaiischer (Fisch/Huhn mit Reis), indischer (vor allem Huhn in unterschiedlichen Variationen), chinesischer und schließlich Nyonya Küche – einer Mischung aus malaiischer und chinesischer Küche.

    Unterkunft: Gut bewertete 3° Hotels ab 20€/Nacht, 4° Hotels ab 50€/Nacht (z.B. Hilton Doubletree 55€)

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 18


    11. - 14. Tag: Pulau Langkawi

    Schöne Strände und eine beeindruckende Flora und Fauna. Highlights gibt es auf Langkawi in jeder Himmelsrichtung. Am besten erkundet man die Insel auf eigene Faust mit einem der Roller, die man überall mieten kann. Tanjung Rhu beispielsweise gilt für viele als der schönste Strand der Insel. Von hier lassen sich auch Bootstouren in die Mangroven und zu den Felsen des Kilim Geoforest Parks unternehmen. Ebenso beliebt ist der feinsandige Cenang Beach. Schwindelfreie genießen die Panoramaaussicht von der Skybridge in 700 Metern Höhe. Zu empfehlen ist auch der Nachtmarkt, der jeden Tag in einem anderen Ort stattfindet.

    Unterkunft: Gut bewertete 3° Hotels ab 20€/Nacht; 4° Hotels ab 60€/Nacht

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 16


    15. Tag: Kuala Lumpur

    Damit ihr etwas Sicherheitspuffer habt, haben wir euch den Inlandsflug nach Kuala Lumpur für den vorletzten Tag heraus gesucht. Aber keine Angst, langweilig wird euch bei eurem erneuten Besuch in der Hauptstadt nicht, denn für eure letzte Nacht geben wir euch noch eine absolute atemberaubende Hotelempfehlung mit. Für um die 100 Euro pro Doppelzimmer könnt ihr eine Nacht im "The Face Suites" Hotel buchen und bekommt von dessen Pool die wahrscheinlich genialste Aussicht der Stadt. Quasi das Pendant zu Singapurs Marina Bay Sands, aber zu weniger als einem Drittel des Preises! Aber seht selbst:

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 14



    Weitere / alternative Ziele für eine Rundreise durch Malaysia:

    Taman Negara

    Wie kommt man ab besten hin? Von Kuala Lumpur aus im Bus zur Tembeling Jetty für um die 10€, dann im Boot nach Kuala Tahan (9€)

    Was gibt's zu sehen? Den mit 130 Millionen Jahren älteten Dschungel der Welt. Da es hier keine größeren Schwankungen des Klimas oder des Meeresspiegels gab, konnten sich Flora und Fauna ungestört entwickeln. In seinen Tiefen sind asiatischen Elefanten ebenso beheimatet, wie Tiger und Leoparden. Begegnen wird man diesen zwar nicht, aber dafür mit etwas Glück dem ein oder andern Tapir in der Größe eines Wildschweins. Viele spannende Tiere sieht man bei geführten Nachtwanderungen, wie zum Beispiel Spinnen, Schlangen und Skorpione. Eine der bekanntesten Attratkionen ist der Canopy Walkway, ein langer hängender Pfad zwischen den Baumwipfeln, der als längster der Welt gilt. Von hier kann man unter anderem diverse Affenarten beobachten.

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 12


    Borneo

    Wie kommt man ab besten hin? Da Kuala Lumpur ein Drehkreuz für Low-Cost-Flüge in Südostasien ist, habt ihr auch hier wieder gute Karten, einen günstigen Deal abzustauben. Schon für 40 Euro bekommt ihr einen Hin- und Rückflug auf die drittgrößte Insel der Welt, genauer gesagt nach Kuching.

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 10

    Im Bundeststaat Sarawak wird euch bei der Einreise ein Visum für 30 Tage ausgestellt. Alles was ihr als deutsche Staatsbürger dafür braucht, ist ein noch 6 Monate gültiger (unbeschädigter) Reisepass. Unter Umständen müsst ihr auch noch euer Rückflugticket und den Nachweis der gebuchten Unterkunft vorzeigen.

    Was gibt's zu sehen?

    • Orang Utans: Die Inseln Borneo und Sumatra sind die einzigen Gegenden der Erde, in denen noch wild lebende Orang Utans zu finden sind. Allerdings ist ihre Anzahl überschaubar und geht vor allem wegen der sich ausbreitenden Palmöl-Plantagen stetig zurück. In der Nähe von Kuching befindet sich eine von zwei Auffang- und Auszuchtstationen Malaysias, in denen man diesen beeindruckenden Tieren begegnen kann. Im Semenggoh Wildlife Centre werden sie ausgewildert bzw. darauf vorbereitet, kehren aber mindestens zu den beiden täglichen Fütterungszeiten zurück und lassen sich dabei beobachten. Geöffnet ist er von 9 bis 16 Uhr und die Fütterungen sind um 9 und 15 Uhr.
    • Der Bako Nationalpark ist der älteste Nationalpark der Region und bei Naturliebhabern sehr beliebt. Hier könnt ihr stundenlang wandern (18 verschiedene Trails), seltene Nasenaffen beobachten oder an einsamen Stränden, die teilweise nur per Boot zu erreichen sind, relaxen. Außerdem gibt es auch eine Vielzahl an anderen Säugetieren und Reptilien zu sehen. Wir empfehlen euch auch eine Nachtwanderung, bei der euch erfahrene Guides unter anderem Spinnen und Skorpione zeigen können.
    • Iban Homestay: Wie wäre es denn mal mit einer Übernachtung bei einem Stamm ehemaliger Kopfjäger? Die Iban sind heute ganz friedlich, leben tief im Regenwald versteckt und empfangen Gäste in ihren traditionellen Longhouses. Das sind einfache Holzhäuser, die der Länge nach vergrößert werden können und so auch mal eine Länge von 500 Metern erreichen können. Taucht ein in die Kultur der Ibans und erlebt eine Übernachtung der besonderen Art. Am einfachsten gelangt ihr hierher, wenn ihr beispielsweise eine 2-Tages-Tour bucht, bei der ihr im Langboot auf dem Lemanak River unterwegs seid. Das Komplettpaket für solch eine Tour bekommt ihr bei soliden Anbietern für maximal 200 Euro.

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 8


    Östliche Inseln: Pulau Perhentian, Redang & Tioman

    Wie kommt man ab besten hin?

    • Perhentian: Flug nach Kota Bharu; mit dem Taxi oder Minican nach Kuala Besut; für umgerechnet 8€ mit dem Speedboot auf die Inseln + noch mal so viel für die Nationalpark-Gebühr
    • Redang: von Kuala Lumpur nach Kuala Terengganu fliegen (oder 7 Stunden mit dem Bus); mit dem Taxi zum Jetty, mit der Fähre ca. 1,5 Stunden für umgerechnet 12€ + Nationalparkgebühr
    • Tioman: 5,5 Stunden mit dem Bus von Kuala Lumpur nach Mersing; meist Übernachtung dort nötig + Nationalparkticket kaufen; dann für umgerechnet 7,50 Euro mit der Fähre 2 Stunden rüber fahren

    Was gibt's zu sehen?

    Die drei (bzw. vier) kleinen Inseln vor der Ostküste erfüllen alle Trauminsel-Klischees – kristallklares Wasser, photoshopverdächtige Strände und eine schöne Unterwasserwelt. Hier kann man wunderbar abschalten und die letzten Tage einer Rundreise erholt ausklingen lassen.

    • Perhentian: von den Inseln an der Ostküste die touristischsten; backpackertauglich; Kecil für Party, Besar eher ruhig
    • Redang: ruhig, eher einheimische Touris, auf Resort-Urlaub ausgerichtet, All Inclusive
    • Tioman: rühmt sich in den 70ern vom TIME-Magazine zur schönsten Insel der Welt gekürt worden zu sein, wird diesem Anspruch aber auch gerecht und lohnt die anstrengende Anreise auf jeden Fall; wunderschön und dabei auch backpackerfreundlich, noch ohne Massentourismus

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 6



    Die Highlights von Malaysia auf einen Blick:



    Allgemeine Infos:

    Was muss ich bei der Einreise nach Malaysia beachten?

    Für touristische Aufenthalte von weniger als 3 Monaten braucht ihr als deutsche Staatsbürger kein Visum. Euch reicht zur Einreise also der Reisepass, der unbeschädigt sein und noch 6 Monate gültig sein muss. Unter Umständen müsst ihr aber ein Rück- oder Weiterflugticket vorweisen können sowie eine gebuchte Unterkunft. Für den malaiischen Teil Borneos wird euch bei der Einreise ein 30-Tages-Visum ausgestellt.

    Welches ist die klimatisch beste Reisezeit für Malaysia?

    Das Klima in Malaysia wird von den wechselnden Monsunen bestimmt und unterscheidet sich von Küste zu Küste. Daher hängt die beste Reisezeit davon ab, auf welche Gegend ihr den Schwerpunkt eurer Rundreise legen möchtet. An der Westküste der malaiischen Halbinsel (auch als West-Malaysia bezeichnet), an der auch die in der Rundreise enthaltenen Orte vorkommen, dauert die durchschnittlich "beste Reisezeit" von Dezember bis März/April an. In den restlichen ist von einer Reise aber auch nicht grundsätzlich abzuraten, da die Schwankungen zwischen Trocken- und Regenzeit hier nicht so stark sind, wie beispielsweise an der Ostküste. Dies liegt unter anderem daran, dass sie im Schutz der Insel Sumatra liegt.

    An der Ostküste hingegen empfehlen sich schon eher die Monate März bis Oktober. In den anderen Monaten kann es hier stürmisch werden und einige Resorts auf den kleineren Inseln schließen ganz.

    Kuala Lumpur lässt sich problemlos das ganze Jahr über bereisen. Wer allerdings freie Wahl hat, dem empfehlen wir am ehesten die trockensten Monate Juni bis August sowie Dezember bis Februar.

    Der malaiische Teil der Insel Borneo unterteilt sich in die Bundesstaaten Sarawak im Westen, mit der Hauptstadt Kuching und Sabah im Norden mit der Hauptstadt Kota Kinabalu. Je nach Länge eurer Rundreise empfiehlt es sich, sich auf eine der beiden Regionen zu konzentrieren. In beiden Gegenden findet ihr jeweils ein größeres Orang Utan Rescue Center. Im Westen (Sarawak) könnt ihr darüber hinaus beispielsweise indigene Stämme besuchen oder im Bako Nationalpark wandern und den Dschungel kennen lernen. Hier regnet es generell immer viel. Am wenigsten jedoch im März bis Mitte Oktober.

    Der nördliche Teil der Insel Borneo (Sabah) ist mit seinen vorgelagerten Inseln (Ostküste) vor allem bei Tauchern beliebt. Auch Meeresschildkröten kann man hier bei der Eiablage beobachten. Den Regenwald könnt ihr hier zum Beispiel im Danum Valley kennen lernen oder bei einer Bootstour auf dem Kinabatangan River, an dem ihr auch in Lodges übernachten könnt. Zwar dauert die Trockenzeit in der Hauptstadt Kota Kinabalu von Dezember bis Mai an. Allerdings befinden sich die eben angesprochenen Attraktionen alle an der Ostküste und werden damit vom Nordost-Monsun bestimmt. Daher empfiehlt sich auch hier vor allem der März bis September als Reisezeit.

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 4

    © Datenbasis: Deutscher Wetterdienst


    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€ - 2

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€

    Entdeckt Malaysia! Rundreise zwischen Metropole, Dschungel & Traumstränden ab 594€