Staedtereise_nach_London_Tower_Bridge_Skyline_ThemsePin it

Die 6 besten Bars in London

Wo findet man die aussergewöhnlichsten Bars in London?

Ein Städtereise nach London kann man doch immer mal machen. Very British wird es in der Hauptstadt Englands, wenn ihr der Queen einen Besuch abstattet und vielleicht sogar zur Tea Time eingeladen werdet - kuscheln mit Corgis inklusive. Bunt ist in Camden Town in den Horse Stabels und in Covent Garden bekommt ihr die besten Cupcakes der Stadt. Aber was ist das beste, wenn man in London ist? Das Nachtleben. Denn hier gibt es nicht nur tolle Clubs und Pubs, in der ihr euch die Nacht um die Ohren schlagen könnt, nein, hier findet ihr auch die verrücktesten und aussergewöhnlichsten Bars, die ihr euch vorstellen könnt. Wir haben uns für euch auf die Suche gemacht und die sechs besten Bars in London gefunden. Für jeden ist etwas mit dabei. Die Harry Potter Fans unter euch können den Zauberstab hervor holen. Diejenigen, die das Kind in sich finden wollen, schicken wir ins Bällebad und für die Romantiker unter euch haben wir natürlich auch was mit dabei. Holt euch Zettel und Papier, jetzt werden Notizen für euren nächsten Urlaub in London gemacht.

1. The Cauldron Bar in London

Euer Brief aus Hogwarts kam nie an? Dann könnt ihr euch jetzt deswegen ordentlich betrinken und das sogar im Harry Potter Style. Okay, das mit dem ordentlich betrinken vergessen wir mal, wir sind ja alle verantwortungsvoll, aber der Harry Potter Style, der bleibt. In Bezirk Elephant & Castle, südlich der Themse in London, findet ihr die Bar "The Cauldron" und diese steht ganz im Thema des wohl beliebtesten Zauberers der Welt. Mit Zauberstab und Umhang bewaffnet geht es hier an den Zauberkessel und ihr mixt euch eure eigenen Cocktails. Es zischt, es brodelt, es schmeckt äußerst lecker und am wichtisten: Es macht ordentlich Spaß. Ihr steht doch eher auf Bier, anstelle von Cocktails? Dann einmal bitte mit dem Zauberstab gegen die grün-bewachsene Zauberwand tippen und sofort läuft das flüssige Gold in euer Glass. Am dem 01. März ist der Cauldron in London für euch wieder geöffnet und ihr könnt Tickets für die sogegannten Peak (£35,99 inkl. Ticket-Gebühr) und Off-Peak Zeiten (£30,99 inkl. Ticket-Gebühr) erstehen.

Öffnungszeiten "The Cauldron"

  • Montag bis Donnerstag (Off-Peak): ganztägig
  • Freitag (Off-Peak): 11 Uhr bis 16.45 Uhr
  • Freitag (Peak): ab 17 Uhr
  • Samstag bis Sonntag (Peak): ganztägig

2. Breaking Bad Bar in London

Wo sind die Fans von Breaking Bad? Für euch haben wir natürlich auch eine Bar, die ihr bei eurer nächstenStädtereise nach London umbedingt besuchen müsst. Für alle, die Breaking Bad noch nicht kennen: Der High School Chemielehrer Walter White entscheidet sich, nachdem er sein Leben einfach schrecklich langweilig findet, dazu selbst eine Drogenküche in einem Wohnmobil zu eröffnen und genau in so einem Wohnmobil könnt ihr in der ABQ Bar in London jetzt eure eigenen Cocktails "kochen". Dazu gibt es noch einen schicken gelben Schutzanzug, das Ganze muss ja authentisch sein und dann geht es ran an die Reagenzgläser und die Molekularküche brodelt, was das Zeug hält. Das innere des Wohmobils ist ganz im Walter White Stil eingerichtet und der Meister selbst beobachtet euch dabei, wie ihr den Alkohol durch die Schläuche jagt. Die ABQ Bar findet ihr im Norden von London, im Bezirk Hackney und für £35 könnt ihr euch einen Abend hier buchen. Das beinhaltet ein Willkommensgetränk und zwei Molekular-Cocktails, die ihr selbst mixt.

Öffnungszeiten "ABQ"

  • Montag bis Dienstag: geschlossen
  • Mittwoch bis Freitag: 17 Uhr bis Mitternacht
  • Samstag: 15 Uhr bis Mitternacht
  • Sonntag: 15 Uhr bis 22 Uhr
Fernsehserie_Breaking_Bad_Bar_London_Staedtereise_die_besten_Bars_in_London
Pin it

3. Coppa Club an der London Bridge

Coppa_Club_Themse_Urlaub_in_London_Bars
Pin it

Endlich ist es soweit und die Romantiker unter euch sind am Zug, denn was gibt es Romantischeres, als in einem Iglu aus Glas direkt an der berühmten Themse zu sitzen und den Blick auf die glitzernede Skyline von London zu genießen, sowie auf die weltberühmte Tower Bridge, die sich ehrwürdig über dem Fluss erhebt. Dazu kuschelt ihr euch gemütlich in eine Decke ein und drückt euch in die duzenden Kissen, die euch umgeben und genießt einfach nur den Abend. Genau das geht im Coppa Club. Dieser liegt nämlich direkt in London City und bietet euch auch genau diesen Ausblick. Dazu gibt es leckere Cocktails, die euch den Abend noch mehr versüßen. Hach, da freut sich das Herz und auch die Zunge. Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen: Keine Angst, die Iglus sind beheizt und ihr müsst es nicht mal verlassen, um an neue Cocktails zu kommen, denn jedes Iglu hat einen Button integriert, mit dem ihr das Servicepersonal zu euch rufen könnt. Es empfiehlt sich im Vorraus ein Iglu auf der Homepage des Coppa Club zu buchen.

Öffnungszeiten "Coppa Club"

  • Montag bis Donnerstag: 7.30 Uhr - 23 Uhr
  • Freitag: 7.30 Uhr - Mitternacht
  • Samstag: 9 Uhr - Mitternacht
  • Sonntag: 9 Uhr - 22.30 Uhr

Aktuelle Deals für eine Städtereise nach London findet ihr übrigens hier:


4. The Bletchley in London

Unser Weg führt uns weiter durch London und zu den besten und aussergewöhnlichsten Bars der Stadt. Dieses mal geht es in den Bezirk Chelsea und jetzt wird es spannend, denn ihr verwandelt euch in einen Spion aus dem zweiten Weltkrieg. Eine fast schon düstere Atmosphäre empfängt euch im Bletchley. Umgeben von Geräten aus dem zweiten Weltkrieg müsst ihr hier Rätsel mit genau diesen Maschinen lösen, um euch euren Cocktail zu verdienen. Der Aufbau der Bar ist inspiriert von der Erinnnerungsstätte des zweiten Weltkrieges in Bletchley Park. Das Tolle ist hier, dass jeder Drink einzigartig ist und es niemals gleich schmeckt. Wer so richtig auf Luxus steht, bekommt hier sogar einen Cocktail mit essbaren Gold und Rubinen - der kostet dann allerdings auch satte £100. Für das ultimative Erlebnis als Spion im Bletchley müsst ihr zuvor eine "Session" buchen über die Homepage für £34,99 (umgerechnet ca. 40€). Diese enthält einen Willkommensgetränk und zwei Missionen, sowie eine Stunde und 45 Minuten im sogenannten "Cocktail Bunker".

Öffnungszeiten "The Bletchley"

  • Sonntag bis Montag: geschlossen
  • Dienstag bis Donnerstag: 17.30 Uhr - Mitternacht
  • Freitag bis Samstag: 17.30 Uhr - 02 Uhr
Bletchley_Park_Spione_Bar_Staedtereise_nach_London
Pin it

5. Ballie Ballerson in London

Bei unserem Platz 5 der besten Bars in London könnt ihr das Kind in euch rauslassen. In Shoreditch findet ihr das Ballie Ballerson und Balls, oder auch Bälle zu Deutsch, sind hier wirklich Thema Nummer eins. Das Ballie Ballerson ist nämlich nicht nur eine Bar, sondern ein Bällebad oder auch eine Bällebar. Betretet ihr diese Bar, findet ihr euch in einem bunten, aus neon-farbenenen Bälle bestehenden Paradies wieder. Eine Millionen Bälle sind hier auf mehrere Bällebäder verteilt und leuchten, dank UV und Glow-in-the-dark-Technik, quietschbunt. Sollte euch von der ganzen Spielerei dann doch der Magen knurren könnt ihr das anschließende Schwesterlokal "Rascals" besuchen. Aber auch hier hört der Spaß nicht auf, denn im Rascals wird Essen zum Event wie zum Beispiel mit einem "Pulling Cheese Contest" bei dem derjenige gewinnt, der längere Fäden aus geschmolzenen Käse erzeugen kann. Wir finden, das ist ganz und gar nicht Käse, sondern einfach nur klasse. Für £7,50 (derzeit umgerechent 8,51€) könnt ihr zwei der Bällebäder nutzen und es euch gut gehen lassen.

Öffnungszeiten "Ballie Ballerson"

  • Dienstag bis Samstag: ganztägig
  • Sonntag bis Montag: geschlossen

6. Prosecco House in London

Zu guter Letzt wird es so richtig schick. Im Prosecco House in Southwark wird, wie es der Name ja fast schon verrät, nichts anderes als Prosecco serviert. 28 verschiedene Sorten, welche direkt aus Italien geliefert werden, werden hier angeboten. In traumhafter Lage direkt an der berühmten Tower Bridge könnt ihr hier einen prickelnden Abend verbringen und bei einem schönen Glas Prosecco auf alles mögliche anstoßen. Egal, ob es etwas zu feiern gibt oder nicht. Reservierungen können ab acht Personen auf der Homepage des Prosecco House vorgenommen werden. Wir sagen: Cheers!

Öffnungszeiten "Prosecco House"

  • Montag bis Mittwoch: 12 Uhr - 23 Uhr
  • Donnerstag bis Samstag: 12 Uhr - Mitternacht
  • Sonntag: 12 Uhr - 21 Uhr
Prosecco_House_Bar_London_Staedtereise_6_besten_Bars
Pin it

Und das waren sie, unsere 6 besten und aussergewöhnlichsten Bars in London. Es wird bunt, es wird spannend und das Wichtigste: Ihr werdet bei eurer Städtereise nach London in diesen Bars definitiv einen Abend erleben, den ihr nicht vergessen werden. Also nichts wie los ihr Harry Potters, Walter Whites und Spione - was hält euch noch auf?

Wir sagen, ahoi und Segel setzen!

 

Von Daniela Krieger