Hawaii entdecken - 14 Tage Honolulu und Maui schon für 920€ inklusive Flügen und Unterkünften
Abgelaufen

Hawaii entdecken - 14 Tage Honolulu und Maui schon für 920€ inklusive Flügen und Unterkünften

Liebe Weltenbummler, heute haben wir wieder einen interessanten Deal für Euch zusammengestellt. Lust auf ein Abenteuer am anderen Ende der Welt? Dann schaut Euch das folgende Angebot mal etwas genauer an!

Wer träumt nicht von tollen Sandstränden mit Palmen die im Wind wehen, Vulkanen die sich über die Insel erheben, riesigen Wellen zum surfen und dazu noch den Klang von Ukulelen? Richtig! Die Rede ist von dem Inselparadies Hawaii, die zur USA zählende Inselgruppe zieht jährliche unzählige Besucher und Surfer aus aller Welt an. Hawaii ist berühmt für die Surf-Kultur, die abwechslungsreiche, faszinierende und auch tropische Landschaft und auch für seine Hula-Tänzerinnen.

Der Staat Hawaii besteht aus mehreren Inseln, die bekanntesten und größten sind wohl O'ahu (auf der die Hauptstadt Honululu liegt), Maui und die größte Insel, auf der die Lava ins mehr fließt, Big Island. Wir kombinieren heute einmal Honolulu und Maui miteinander.

ANREISE

Vor kurzem haben wir erst über die günstigen Flüge nach Hawaii berichtet (Hier könnt Ihr noch einmal alles nachlesen). Diese Flüge gingen von Mailand nach Honolulu und zurück. Man kann diese Flüge aber auch gabeln, so dass Ihr nach Honolulu fliegt und Euer Rückflug von Maui startet. In meinem Beispiel sieht das dann so aus:

Start ist im März ab Mailand. Ihr fliegt mit Lufthansa nach Frankfurt und Vancouver und landet dann in Honolulu. Zurück geht es dann zwei Wochen später von Maui nach San Francisco über Frankfurt zurück nach Mailand. Der Flug kostet Euch nur 533€ pro Person. Für die Strecke Honolulu nach Maui bucht Ihr Euch einen einfachen Flug. Diesen bekommt man teilweise schon für knapp 50€.

Airport Transfer: Öffentliche Shuttlebusse verbinden alle 30 Minuten den Flughafen mit Waikiki (Fahrtkosten: 2,50 US$, Kinder bis 5 Jahre frei). Es gibt mehrere City Bus-Verbindungen: Bus Nr.19 fährt auf der östlichen Strecke über Hickam AFB ins Zentrum, Bus Nr. 20 fährt auf anderer Strecke über das Pearlridge Shopping Center nach Waikiki. Die Haltestelle befindet sich vor dem Abflugbereich. Eine Taxifahrt nach Waikiki kostet ca. 40-45 US$.


Honolulu, Hawaii

Unterkunft Honolulu

Für Eure erste Woche braucht Ihr natürlich noch eine Unterkunft in Honolulu. Da die Hotelpreise ziemlich angestiegen sind, habe ich mich mal bei Airbnb umgeschaut. Die meisten Weltenbummler nutzen ja sowieso diese Plattform und sind damit vertraut. Hier habe ich was ganz solides gefunden. Für eine Woche im zentralen Oahu zahlt Ihr nur 308€ für 2 Personen, also gerade einmal 154€ pro Person.

Die Unterkunft befindet sich nur 10km vom Airport entfernt und nur eine kurze Fahrt nach Downtown. Für alle Interessierten ist auch Pearl Harbor nicht weit entfernt. Hier findest du das Apartment!

Falls diese Unterkunft nicht mehr verfügbar ist oder ihr eher auf der Suche nach einem Hotel seid, schaut am besten einfach in unseren Hotel-Preisvergleich.

Flug nach Maui

Nach einer Woche Honolulu geht es dann zurück zum Flughafen und weiter nach Maui. In unserem Flugpreisvergleich bekommt Ihr einen einfachen Flug mit Island Air bereits für 63 Euro. Hier gehts zum Flugbeispiel!

Bitte beachtet das sowohl bei Island Air als auch bei Mokulele Airways nur das Handgepäck im Preis inklusive ist. Jedes weitere oder größere Gepäckstück kostet extra und die Preise sind gestaffelt nach Gewicht. Weitere günstige Flüge findet ihr in unserem Flug-Preisvergleich.

Airport Transfer: Vom Flughafen aus fahren öffentliche Busse. Die Route 40 (Upcountry Islander) verkehrt alle 90 Minuten zwischen 07:15 Uhr und 22:15 Uhr. Die Route 35 *Haiku Islander) fährt alle 90 Minuten zwischen 06:45 Uhr und 21:45 Uhr. Eine Fahrt kostet 1$.


The Garden of Eden, Maui, Hawaii

Unterkunft Maui

Auch werdet Ihr bei Airbnb fündig. In meinem Beispiel übernachtet Ihr im schönen Guesthouse im Osten der Insel. Für 7 Nächte zahlt Ihr insgesamt nur 340€, pro Person also nur 170€. Ihr könnt auch hier natürlich was anderes wählen - ganz nach Eurem Geschmack. Hier gehts zum Beispiel!

Falls diese Unterkunft nicht mehr verfügbar ist oder ihr eher auf der Suche nach einem Hotel seid, schaut am besten einfach in unseren Hotel-Preisvergleich.

Am 21.03.2016 geht es dann wieder zurück nach Europa, Italien. Diese Reise soll nur als Beispiel dienen und kann je nach Belieben geändert und angepasst werden. Nutzt diesen Beitrag als Inspiration und Informationsquelle.

Gesamtkosten Hawaii Reise

  • Gabelflug: 533€
  • Unterkunft Honolulu: 154€
  • Flug nach Maui: 63€
  • Unterkunft Maui: 170€
  • GESAMT: 920€ (exkl. Verpflegung, Aktivitäten, Transfers, Transport etc.)

Weitere Unterkünfte

Zu den Flügen benötigt ihr wahrscheinlich auch eine passende Unterkunft. Sucht und vergleicht die Angebote verschiedener Portale am besten in unserer Hotelsuche.

Wie ihr wahrscheinlich recht schnell feststellen werdet, sind die Unterkünfte vor allem in Strandnähe sündhaft teuer. Wenn ihr nach Alternativen sucht, schaut zum Beispiel bei airbnb.de nach Privatunterkünften. Ein anderes nicht so bekanntes Portal ist Hotwire. Dort könnt ihr sogenannte Secret Deals bekommen, also Hotels, bei denen ihr erst nach Buchung seht, welche Unterkunft ihr bekommen habt. Dieses Risiko wird allerdings mit bis zu 70% Rabatt belohnt.

Wo schau ich nach einem Mietwagen?

Auch hier bekommt ihr einen guten Überblick im Mietwagenpreisvergleich. Achtet speziell darauf, dass neben der Vollkasko ohne Selbstbeteiligung auch die erweiterte Haftpflichtversicherung im Preis drin ist.

Kreditkarte

Ganz ohne Kreditkarte in die USA zu reisen, ist nicht die beste Idee. Egal ob bei der Anmietung eines Mietwagens oder beim Checkin im Hotel, es wird fast immer eine Karte als Kaution verlangt. Wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten kostenlosen Kreditkarte mit umfangreichen Zusatzleistungen seid, schaut euch die Goldene American Express an und staubt zusätzlich 75€ Prämie ab.

Einreise USA

Für deutsche Staatsbürger ist im Normalfall für Urlaubsreisen bis 90 Tage ein gültiger Reisepass zusammen mit der elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) ausreichend. Wie ihr das Ding ohne auf schwarze Abzockschafe reinzufallen beantragt, erfahrt ihr hier.

Klima

Das Wetter auf Hawaii st das ganze Jahr über warm aber sehr unterschiedlich von den Wetterbindungen her. Die Temperaturen liegen auf beiden Insel durchschnittlich ca. zwischen 19 und 28 Grad im März, je nach dem wo und auf welcher Höhenlage man sich auf den Inseln befindet.

Keinen Deal mehr verpassen!

Für den Newsletter bzw. unseren WhatsApp-Service anmelden oder App runterladenund auf Smartphone oder Tablet installieren und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen.

Schlagworte: Hawaii

18 Kommentare

maximilian.simon1993
sagt:
maximilian.simon1993

Wie sieht das aus mit nem Visum ?

Antworten
carlo-tt
sagt:
carlo-tt

Hawaii = USA = esta?! Online Antrag und Zack fertig ;)

Antworten
hbeyhs
sagt:
hbeyhs

Jetzt verwirr den Maximilian doch nicht.
USA liegt doch viel weiter östlich auf dem nordamerikanischem Kontinent. Hawaii selbst ist eine konstitutionelle Monarchie.
Nein nein, dieses Touristen-Visum bekommt man bei jeder hawaiianischen Botschaft und kostet, glaube ich, 35 Euro (also circa 100 Hawaii-Dollar).


Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Keine Späßchen bitte. Es sind tatsächlich schon viel zu viele Leute auf schwarze Schafe reingefallen und haben für ihr ESTA statt 14 Dollar 50 Euro und mehr gezahlt.

Wie oben geschrieben gehört Hawaii zu den USA. Als deutscher Staatsbürger reicht ESTA. Informationen dazu findest du unter anderem im Artikel oben.

Antworten
serious72
sagt:
serious72

ESTA reicht aus (wenn du dt. Staatsbürger bist). Hawaii (US-Bundesstaat) gehört natürlich zu den USA.

Antworten
serious72
sagt:
serious72

Wäre cool wenn es Flüge (im Mai) unter 1000€ von DUS nach HNL und zurück geben würde.

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Wir halten die Augen offen bzw. kannst du das auch ganz leicht selbst für deine Termine, wenn du regelmäßig in den Flugpreisvergleich schaust:

www.urlaubspiraten.de/buchen/flug

Antworten
fb_434343
sagt:
fb_434343

Airport Transfer Honolulu:

Bitte berücksichtigen, ihr dürft die Buse nicht benutzen wenn ihr Gepäck (Koffer) dabei habt, erlaubt sind nur kleine Handgepäck Kofffer/Taschen.

Somit bleiben nur noch Taxis und Shuttlebusse für ca 15 Dollar (Hin und Rück waren glaube ich 25 Dollar) übrig.

Fü Taxis gibt es übrigens Coupons in den Maps die am Starssenrand ausliegen, Airport Transfer für 30 Dollar.

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Hier nochmal die offizielle Aussage dazu:

No backpacks with metal frames allowed. All bags must be able to be placed under the feet or on the lap without protruding into the aisle way. No bag may be larger than 22"x14"x9"

Hängt aber wie immer und überall in den USA von der Tagesform des Fahrers ab.

Antworten
userfhsd
sagt:
userfhsd

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das leider nichts mit der Tagesform des Fahrers zu tun, sondern damit, dass der airport da mafiöserweise ein Exklusivabkommen mit einem Shuttleservice hat, somit gibt es einen offiziellen shuttle service und etliche andere, die man online buchen kann (oder per telefon auch last minute vor Ort (haben wir so gemacht)).

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln geht leider wirklich 0.

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Eine etwas flexible Reisetasche kann man schon in den Bus schmuggeln. Kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Rucksäcke ebenso wie ich beobachtet habe.

Antworten
Nadine85Dani79
sagt:
Nadine85Dani79

hallo! Der Flug geht ja von mailand nach Frankfurt und dann richtung hawaii....wir wohnen in der nähe von frankfurt. Weiss jemand, ob wir den flug über mailand buchen können, um dann in FRA zuzusteigen? Oder kann mir jemand sagen, wo ich das erfahren kann?

Antworten
Kevin Crew
sagt:
Kevin

Nein kannst du nicht. Du musst deine Reise definitiv in Mailand beginnen.

Antworten
uwe33
sagt:
uwe33

Kleiner Tipp: Nach Möglichkeit kein Hotel in Waikiki buchen sondern irgendwo anders auf der Insel (evtl. auch FeWo)! Waikiki ist extrem touristisch und besteht zum großen Teil aus Bettenburgen (der Ballermann der USA). Die Insel hat soviel zu bieten! Unbedingt Mietwagen nehmen (zur Not Bus) und die Insel erkunden! Außerhalb von Honolulu (Waikiki ist ein Stadtteil) liegt das wahre Hawaii!

Antworten
RudiRednose
sagt:
RudiRednose

Ich nutze eure Seite an sich sehr gerne. Aber dieses Mal habt ihr mir ja was eingebrockt. Ich hab einfach blind über den Link bei airbnb die Beispielunterkunft für Maui gebucht. Leider liegt die vorgeschlagene Unterkunft in Wirklichkeit auf Big Island. Jetzt darf ich stornieren und verliere 200 Euronen.

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Das wäre natürlich ärgerlich, scheinbar war da noch auf ein altes Angebot verlinkt. Sorry!

Versuch doch mal bei airbnb nachzuhaken und das Versehen zu erklären. Normalerweise sind die sehr kulant.

Antworten
Northlight
sagt:
Northlight

Hallo... hab das angebot völlig verpennt :( da ihr durch die jahre bereits mehr erfahrungen habt - meint ihr so ein ähnliches angebot kommt dieses jahr nochmals rein?? oder wie oft hattet ihr es sonst im jahr? ich weiß man kann es nie 100%ig sagen... freue mich auf aw :)

Antworten
T-Dog Crew
sagt:
T-Dog

Wir wurden letztes Jahr einige Male mit Hawaii-Schnäppchen verwöhnt, ich bin also recht optimistisch.

Antworten

Was denkst du?