Pin it

Stena Line - Schwedische Qualität auf hoher See

Die schwedische Reederei Stena Line gehört zu den größten und renommiertesten Fährunternehmen der Welt. Stena bietet Routen in Dänemark, Deutschland, Irland, Lettland, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Schweden und Großbritannien an.

Stena Line - Eine Übersicht

Hauptsitz der Reederei ist in der schwedischen Stadt Göteborg. Seit der Gründung 1962 entwickelte sich Stena Line mit inzwischen rund 5000 Angestellten zu einer der größten Fährunternehmen der Welt. Trotz der Entwicklung und dem Erfolg des Unternehmens wird die Reederei nach wie vor von den Gründern, der Olsson Familie, geführt.

Die Hauptrouten von Stena Line sind in der Ostsee, Nordsee und der irischen See. Eine der beliebtesten Touren geht von Kiel nach Schweden. Genauer gesagt in den Heimathafen nach Göteborg. Sowohl die Stena Germanica als auch die Stena Scandinavica, sind die Schiffe der Flotte, die auf dieser 430km langen Strecke operieren. Als besonderes Event gibt es die 3-tägige Reise auch über Silvester als Silvester-Cruise!