Reisen
ab 96,50€ p.P.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅

Ein Deal von , 3. Dez. 2020 12.32 Uhr

Zuletzt hatten wir euch schon auf die Brandenburgische Bierstraße geschickt, heute präsentieren wir euch das Pendant in Bayern. Denn auch in Franken wird gerne Bier getrunken und so findet ihr hier die Oberfränkische Bierstraße!

Einen exakten Verlauf der Oberfränkischen Bierstraße gibt es nicht, grob verläuft sie aber von Hof ausgehend durch Bayreuth, Kulmbach, Kronach, Coburg, Lichtenfels, Bamberg und Forchheim. Auf der Strecke befinden sich mehrere Museen, Brauereien und natürlich Biergärten und Gaststätten ohne Ende. Generelle Informationen zur Bierstraße findet ihr hier.

In dem Zusammenhang wird auch oft von Bierfranken gesprochen, in Abgrenzung zu Weinfranken. Dazu zählt man die Regionen in Ober-, Unter- und Mittelfranken mit einer hohen Brauereidichte. Oberfranken hat mit über 200 Brauereien gar die höchste Brauereidichte der Welt. Auch für Abwechslung ist gesorgt, denn im Bierland Oberfranken werden mehr als 1.000 Biere gebraut und auch der Craft Beer Trend hat Einzug gehalten.

Bei der Auswahl der Beispielunterkünfte haben wir auf eine sehr gute Bewertung (mindestens 8 Punkte), die Möglichkeit einer kostenlosen Stornierung sowie eine zentrale Lage bzw. gute Verkehrsanbindung geachtet. So zahlt ihr für 3 Übernachtungen zu zweit nur rund 96,50€ pro Person. Natürlich kann die Reise beliebig angepasst und erweitert werden und soll lediglich als Inspiration dienen.

Don't drink and drive!

ab
96,50€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 1. Mär. 2021 - 31. Okt. 2021

Der ungefähre Streckenverlauf:


1. Stopp: Hof

Los geht der Spaß in Hof, der drittgrößten Stadt Oberfrankens. Hier sind unter anderem zwei bekannte Brauereien ansässig, die Familienbrauerei Georg Meinel und die Scherdel Brauerei. Doch übertreibt es nicht direkt, denn ihr habt noch ein paar Tage vor euch.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 26

2. Stopp: Bayreuth

Bayreuth ist natürlich für die Festspiele weltbekannt, doch auch Bier gibt es hier ziemlich gutes. Neben verschiedenen Brauereien wie zum Beispiel der Brauerei Gebr. Maisel gibt es hier auch ein tolles Museum rund um das Thema Bier, nämlich die Maisel's Bier-Erlebnis-Welt. Hier finden tägliche Touren sowie Bier-Tastings statt. Ihr verbringt die Nacht in Bayreuth, somit könnt ihr auch guten Gewissens versacken.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 24

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 22

3. Stopp: Kulmbach

Weiter geht's an den Main nach Kulmbach. Bier-Sehenswürdigkeiten hier sind unter anderem das Bayerische Brauerei- und Bäckereimuseum und die Kulmbacher Brauerei. Ansonsten ist die über der Stadt thronende Plassenburg einen Besuch wert, schließlich ist sie das Wahrzeichen Kulmbachs. Ihr mögt Bratwürste? Dann sei euch die Kulmbacher Bratwurst ans Herz gelegt die aus Kalbsfleisch besteht und in einem "Bratwurststollen" serviert wird, eine Art Anisbrötchen.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 20

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 18

4. Stopp: Kronach

Nicht schlapp machen, denn als nächstes steht Kronach auf dem Programm. Das Städtchen liegt am Fuße des Frankenwalds und kommt generell recht malerisch daher. Auf dem Weg kommt ihr übrigens am Brauer- und Büttnermuseum in Weißenbrunn vorbei, wo ihr bei Interesse einen Zwischenstopp einlegen könnt. Ansonsten findet ihr in Kronach natürlich auch mehrere Brauereien, wie zum Beispiel die beliebte Kaiserhof Brauerei.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 16

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 14

5. Stopp: Coburg

Next up: Coburg! Hier verbringt ihr die zweite Nacht und könnt nach einem ereignisreichen Tag mit dem ein oder anderen Bierchen den Abend ausklingen lassen. Außerdem könnt ihr hier auch eine der größten Burganlagen Deutschlands bestaunen, die Veste Coburg. Biertechnisch wird natürlich auch was geboten, zum Beispiel im Brauhaus zu Coburg.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 12

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 10

6. Stopp: Lichtenfels

Neuer Tag, neues Bier! Die nächste Station ist die kleine Kreisstadt Lichtenfels südlich von Coburg. Lichtenfels entwickelte sich Mitte des 19. Jahrhunderts zum Zentrum für Korbhandel. Deshalb gilt sie auch als Deutsche Korbstadt, was sich auch im Stadtbild niederschlägt. Doch ihr findet hier auch zwei Brauereien, die ihr besuchen könnt.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 8

7. Stopp: Bamberg

Eure dritte Nacht verbringt ihr in der hübschen Stadt Bamberg. Highlight hier ist die historische Altstadt, die sogar seit 1993 den Titel UNESCO-Weltkulturerbe trägt. Biertechnisches Highlight ist zudem das Fränkische Brauereimuseum in der ehemaligen Klosterbrauerei der Benediktiner auf dem Michelsberg. Was das abendliche Einkehren angeht, habt ihr die Qual der Wahl, denn in Bamberg gibt es jede Menge Brauereien und Brauhäuser. Eine gute Übersicht findet ihr hier.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 6

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 4

Endstation: Forchheim

Erschöpft, aber glücklich erreicht ihr am nächsten Tag Forchheim, die Endstation eures Roadtrips. Verschiedene kleine Brauereien gibt er hier zu erkunden, außerdem gilt die Stadt als "Eingangstor zur Fränkischen Schweiz". Diese erstreckt sich zum Westen hin und wenn ihr wollte, könnt ihr direkt noch einen Abstecher einplanen. Besonders bekannt ist Tüchersfeld bei Pottenstein (siehe Bild unten), das mit seiner Felsburg auch als Symbol der Fränkischen Schweiz gilt.

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅ - 2

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅

Tüchersfeld in der Fränkischen Schweiz


Hinweis: Informiert euch bitte rechtzeitig vor der Reise, welche Corona-Maßnahmen dann am Reiseziel herrschen (z.B. Maskenpflicht beim Einkaufen), da diese sich auch kurzfristig ändern können.
Achtet außerdem immer auf die aktuelle Risikolage am Zielort und ob damit irgendwelche besonderen Rückkehrregeln in eurem Bundesland gelten. Ebenso kann es Einreiseregeln am Ziel geben, wenn eurer Wohnort ein Risikogebiet ist.
Des Weiteren sind Änderungen im Hotelbetrieb grundsätzlich möglich (Bedienung statt Buffet, begrenzte Personenzahl in der Sauna oder Ähnliches).

Hoch die Humpen! Unterwegs auf der Oberfränkischen Bierstraße mit 3 ÜN für keine 100€ p.P. | Kostenlose Stornierung ✅