Reisen
ab 550€ p.P.

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften

Ein Deal von , 7. Jan. 2020 10.24 Uhr

Ahoi Piraten,

die Visayas-Inseln auf den Philippinen sind der perfekte Winteruntschlupf für alle Frostbeulen. Und preislich lassen wir es auch richtig krachen. Für nicht einmal 600€ bekommt eine dreiwöchige Rundreise mit 4 Inseln inklusive Unterkünften und Flügen nach Cebu-City.

Ihr umgeht damit den stressigen Airport von Manila. Im Regelfall gehen solch günstige Flüge gehen fast immer nur in die Hauptstadt und erfordern dort eine Zwischenübernachtung. Diese Flüge hier sind deutlich bequemer.

China Southern ist besser als ihr Ruf. Ihr fliegt zunächst mit KLM nach Amsterdam und dann im neuen Dreamliner (Boeing 787-9) nach Guangzhou. Von hier aus geht es weiter nach Cebu. Die Flugzeiten sind trotz zweier Umstiege sehr gut und für den Preis und zu der Jahreszeit bekommt ihr aus Deutschland kein besseres Angebot.

Route: Cebu-City - Anda (Bohol) - Panglao - Siquijor - Cebu-City

ab
550€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 7. Jan. 2020 - 30. Apr. 2020

Abflugsort
Frankfurt am Main
Ankunftsort
Cebu City

Nach eurer Ankunft bleibt ihr erst einmal 2 Nächte in Cebu-City. Die Stadt ist nicht so stressig wie Manila und ein guter Ort zur Akklimatisierung. Mit der Fähre geht es nach Bohol, zu den berühmten Chocolate Hills. Ihr wohnt zunächst auf der Südostseite, dort ist es nicht sehr voll, die wahren Traumstrände liegen aber hier.

Weiter geht es nach Panglao, dort ist deutlich mehr los, bestenfalls wohnt ihr nicht direkt am Alona Beach, es sei denn ihr steht auf weitere Reisende um euch herum. Mit der Fähre geht es nun nach Siquijor. Die Insel ist touristisch noch nicht so weit erschlossen, im Inland eher gebirgig, dafür aber mit wunderschönen kleinen Buchten gespickt, an denen sich fast kein Mensch befindet. Die Unterkünfte sind allerdings generell auch eher einfach.

Auf dem Rückweg, könnt ihr noch über einen Abstecher auf Negros oder Cebu nachdenken. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall die letzte Nacht noch in Cebu City zu verbringen.

Transfers:

  • Cebu City - Anda (Bohol): Fähre Cebu-City - Getafe (Bohol), 5 x täglich, 7€, buchbar über 12go.asia. Für den Transfer von Getafe nach Anda fahren alle 2 Stunden Minibusse, für rund 4 Euro. Gesamtdauer des Transfers sind etwa 4-5 Stunden.
  • Anda (Bohol) - Panglao: Zunächst mit dem Bus nach Jagna und dann über Tagbliaran nach Pangalo. Kosten rund 10€, 3 Stunden Fahrt.
  • Panglao - Siquijor: Zunächst zurück nach Tagbilaran, dann mit der Fähre nach Siquijor. Gesamtkosten rund 17€, buchbar über 12go.asia. Dauer der Fährfahrt sind etwa 90 Minuten.
  • Siquijor - Cebu City: Mit der Fähre nach Dumaguete auf Negros, anschließend mit dem Flieger oder Bus nach Cebu. Beides lässt sich auch im Paket sehr einfach über 12go.asia buchen. Kosten mit Flügen liegen bei 60-80€.

Cebu:

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 14

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 12

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 10

Bohol:

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 8

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 6

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 4

Panglao:

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften - 2

Siquijor:

3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften



3 Wochen Philippinen für 550€: Cebu-Bohol-Panglao-Siquijor mit Flügen & Unterkünften