Urlaubspiraten Reisen zu Piratenpreisen!

Island entdecken: 8 Tage Rundreise ab 434€ inkl. Flügen, Unterkünften und Mietwagen
Abgelaufen

Island entdecken: 8 Tage Rundreise ab 434€ inkl. Flügen, Unterkünften und Mietwagen

94 Kommentare

Ahoi Urlaubspiraten,

bestimmt träumen einige von euch einmal das Land der Elfen, Trolle, Vulkane und Geysire, Island, zu erkunden. Wir haben euch eine achttägige Rundreise durch den Südwesten des Landes aus Feuer und Eis zusammengestellt, bei der ihr die Wunder der Natur bestaunen und Land und Leute ein wenig kennen lernen könnt.

Island ist die größte Vulkaninsel der Erde und befindet sich knapp südlich des nördlichen Polarkreises. Sicherlich sind euch noch die Auswirkungen des Ausbruchs des Vulkans Eyjafjallajökull im Jahr 2010 in Erinnerung, der für mehrere Tage zum Erliegen des Flugverkehrs in Europa führte. Neben den zahlreichen, teils aktiven Vulkanen ist Island von Flüssen, Seen und Wasserfällen geprägt und bietet mit seinen Geysiren ein besonderes Naturschauspiel.

Beispielroute für eure Island-Reise:

Ihr landet in Keflavik, ca. 50 km von der Hauptstadt Reykjavik entfernt. Nachdem Ihr am Flughafen in Island angekommen seid, könnt ihr euren Mietwagen dort in Empfang nehmen und auf direktem Wege nach Reykjavik fahren, wo Ihr die nächsten vier Nächte verbringt und das Euch als Ausgangspunkt für einige Touren dient.

Reykjavik selbst ist mit seinen Stadtzentrum und seinen Einkaufsmöglichkeiten sehr interessant. Außerdem sind hier eine Menge Museen und das Wahrzeichen der Stadt, die Kirche Hallgrimskirkja, zu finden. Während Eures Aufenthalts in Reykjavik solltet Ihr auch die Blaue Lagune bei Grindavik, eine der meist besuchten touristischen Attraktionen Islands, besuchen. Sie liegt ca. 50km nordwestlich von Reykjavik, entstand als "Abfallprodukt" eines Geothermalkraftwerks und ist heute ein Thermalfreibad. Die "National Geographic" bezeichnete sie sogar als einen der 25 bemerkenswertesten Orte weltweit. Durch den großen Besucheransturm ist es mittlerweile notwendig geworden seinen Besuch vorher anzumelden.


Am nächsten Tag brecht Ihr zu einer Tour durch den Gullni hringurinn, dem goldenen Ring, auf, in dem es die beliebtesten Reiseorte Südwestislands zu sehen gibt. Zuerst könnt Ihr zum Geysirgebiet fahren, in dem sich auch der Namensgeber aller Geysire, der Große Geysir befindet. Auf dem Weg dorthin, könnt ihr noch bei dem Vulkankratersee Kerið vorbeischauen, der eine Tiefe von ca. 55m besitzt. Im Geysirgebiet angekommen, könnt Ihr die sprudelnden Quellen und in die Höhe schießenden Dampfsäulen bewundern.

Nach dem Ihr die Geysire hinter Euch gelassen habt, geht es weiter zum Gullfoss, dem goldenen Wasserfall, der sich über zwei fast rechtwinklige Kaskaden in eine ca. 70m tiefe und 2,5km lange Schlucht stürzt. Weiter geht es zum Nationalpark Þingvellir, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und wo sich von vor über 1000 Jahren bis ins 18. Jahrhundert hinein das erste isländische Parlament befand. Noch heute sind Steinmauern und Lagerplätze sichtbar. Es liegt inmitten einer Riftzone und ist umgeben von vier aktiven Vulkansystemen und hier wird auch das Auseinanderdriften der amerikanischen und europäischen tektonischen Platten, auf denen sich Island befindet, durch riesige Felsspalten und Risse im Gestein sichtbar. Natürlich könnt Ihr diese Ausflüge auf mehrere Tage verteilen.

Die drei Nächte verbringt Ihr am besten in im von Reykjavik ca. 70km entfernten Borgarnes, da dies der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Westen Islands ist. Am vorletzten Tag Eurer Rundreise könnt Ihr das historische Reykholt besuchen, in dem Ihr den Hof des berühmten Snorri Sturulson, einem der berühmtesten Dichter des mittelalterlichen Islands und Verfasser der Edda, zu besichtigen ist. Vor allem ein Bad mit unterirdischem Gang und ein Museum zu Snorri und seiner Zeit sind dort zu sehen.

Weiter geht es zum östlich davon gelegenen Wasserfall Hraunfossar, dessen Name sich von dem Wort "Hraun", zu Deutsch Lava, ableitet, aus der er zu entspringen scheint und dessen Wassermassen sich in eine ca. 44m tiefe Schlucht ergießen. Am letzten Tag Eurer Reise verlasst Ihr Borgarnes und umrundet die Halbinsel Snæfellsnes, an deren Spitze sich der Gletscher befindet. Nachdem Ihr diesen besichtigt habt, geht es auf direktem Weg zurück zum Flughafen in Keflavik, an dem Ihr Euren Mietwagen abgeben könnt.

Bitte beachtet, dass der Rückflug sehr früh geht, also früh genug zum Flughafen losfahren!

ab
434
p.P.

Island Rundreise Im Zeitraum von: 1. Jan. 2017 - 31. Mär. 2017

Abflugsorte
Berlin, Frankfurt am Main
Ankunftsorte
Island, Reykjavik

Flüge

Aktuell könnt ihr schon für 102€ sehr günstige Hin- und Rückflüge über Flynder mit WOW Air nach Reykjavik buchen. Termine findet ihr von bis März 2017. Beispieltermine und weitere Informationen sowie dem Gutscheincode findet ihr direkt bei Flynder.

Mietwagen

Bei Mietwagen-Check.de bekommt Ihr einen Mietwagen für eine Woche am Flughafen Reykjavik Keflavik schon für 211€ pro Wagen (Beispiel für Juni). Denkt daran die Optionen "Abholung am Flughafen" und "ohne Selbstbeteiligung" zu aktivieren, damit ihr den Wagen direkt am Flughafen bekommt und euch am Ende keine böse Überraschung bei einem Unfall erwartet.

Unterkünfte

Zu den Flügen und dem Mietwagen benötigt ihr wahrscheinlich auch eine passende Unterkunft. Sucht und vergleicht die Angebote verschiedener Portale am besten in unserer Hotelsuche.

Wie ihr wahrscheinlich recht schnell feststellen werdet, sind die Unterkünfte auf Island nicht gerade günstig. Wenn ihr nach Alternativen sucht, schaut zum Beispiel bei airbnb.de nach Privatunterkünften.

In der Angebotsbox haben wir jeweils in zwei Unterkunftsbeispiele herausgesucht.

Allgemein

Island ist nicht gerade ein günstiges Reiseland. Die Unterhaltskosten auf Island liegen im Vergleich zu Deutschland höher, was sich deutlich auch in den Lebensmittelpreisen widerspiegelt. So kostet in Bier im Restaurant locker mal 7€.

Damit ihr vor Ort im Notfall nicht ohne Geld da steht, empfehlen wir die Mitnahme einer Kreditkarte. Falls ihr noch keine habt, empfehlen wir euch einen Blick in unsere Übersicht der besten kostenlosen Kreditkarten. Natürlich könnt ihr damit auch kostenlos vor Ort Geld abheben.


Beta
Ähnliche Pauschalreise-Angebote
NEU: Automatisch für Island ausgewählt.
4 Sterne Hotel

Radisson Blu Saga

7 Tage 785€ p.P.
Flüge
Hamburg
06.04.2017
Flughafen Keflavík
13.04.2017
4 Sterne Hotel

Radisson Blu Saga

p.P.785€
7 Tage
06.04.2017 bis 13.04.2017
Flüge
HAM
Hamburg
KEF
Flughafen Keflavík
3½ Sterne Hotel

Icelandair Reykjavik Natura

7 Tage 1178€ p.P.
Flüge
Frankfurt
16.03.2017
Flughafen Keflavík
23.03.2017
3½ Sterne Hotel

Icelandair Reykjavik Natura

p.P.1178€
7 Tage
16.03.2017 bis 23.03.2017
Flüge
FRA
Frankfurt
KEF
Flughafen Keflavík

Was denkst du?