Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€

Ein Deal von , 3. Jan. 2019 16.14 Uhr

Ahoi Piraten!

Mythos oder Wahrheit - findet es selbst heraus! 2005 wurde die krasse Hypothese aufgestellt, dass sich in Bosnien und Herzegowina die größte Pyramide der Welt befinden soll, knapp 220 Meter hoch soll sie sein und damit 84 Meter höher als die Pyramide von Gizeh. Neugierig geworden? Dann lest euch in den Deal ein.

5 Tage inklusive Flug, Mietwagen und einer stylischen Unterkunft in der Hauptstadt Sarajevo plus Tipps für Ausflüge (die schenken wir euch) gibt es bereits ab 79 Euro. Und egal, ob der Mythos ein Mythos bleibt, Bosnien ist allemal eine Reise wert und wird viel zu unterschätzt.

ab
79
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 1. Mär. 2019 - 30. Apr. 2019

Abflugsorte
Friedrichshafen, Memmingen, Berlin
Ankunftsorte
Tuzla, Banja Luka
  • Details

    Friedrichshafen - Tuzla, z.B. vom 03. - 07. März

    Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 16

    Falls euch nicht dieser Preis angezeigt wird, bucht bitte über diesen Link.

    Unterkunftsbeispiel in Sarajevo

    Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 14

    Mietwagen ab/bis Flughafen

    Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 12

    Gesamtpreis

    Flug: 29€ + Unterkunft: (64€ / 2 Personen) + Mietwagen: (36€ / 2 Personen)

    = 79 Euro pro Person


    Anreisemöglichkeiten

    StreckeFlugtage
    Berlin - TuzlaDienstag & Samstag
    Köln - TuzlaDienstag & Samstag
    Dortmund - TuzlaMontag, Freitag & Sonntag
    (Ab April: Mittwoch statt Sonntag)
    Eindhoven (Aachen) - TuzlaMontag & Freitag
    (Ab Februar: Zusätzlich Mittwoch /
    Ab April: Dienstag, Donnerstag & Samstag)
    Friedrichshafen - TuzlaDonnerstag & Sonntag
    (Ab April: Dienstag & Samstag)
    Memmingen - TuzlaMontag & Freitag
    (Ab April: Dienstag & Samstag)
    Karlsruhe - TuzlaAb April: Montag & Freitag
    Berlin - Banja LukaAb April: Mittwoch & Sonntag
    Memmingen - Banja LukaDienstag & Samstag
    Köln - SarajevoDienstag, Donnerstag & Samstag
    Stuttgart - SarajevoDienstag & Samstag
    München - Sarajevotäglich

Die Bosnischen Pyramiden von Visoko

Visoko ist eine unscheinbare Kleinstadt wenige Kilometer nordöstlich von Sarajevo entfernt und gelangte zu medialer Berühmtheit, nachdem 2005 ein Bauunternehmer namens Semir Osmanagić behauptet, dass der Berg Visočica in Wahrheit die größte Pyramide der Welt ist, welche angeblich um 12.000 v. Chr. erbaut sein müsse, da das Volk der Illyrer damals dort lebten. Er geht sogar weiter und behaupte, dass zwei umliegende Hügel ebenfalls Pyramiden seien. Die größte Pyramide nannte der "Pyramide der Sonne", die zwei kleineren "Pyramide des Mondes" und "Pyramide des (bosnischen) Drachens".

Und in der Tat, Piraten, schaut man sich Bilder des Berges Visočica an, könnte man wirklich etwas erahnen, dass wie eine Pyramide aussieht.

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 10

JETZT KOMMT DAS GROSSE ABER ...

Semir Osmangič und ein paar weitere Anhänger sind die Einzigen, die diese These vertreten, denn aus geologischer Sicht, so sagen viele Wissenschaftlich, sei die Form, die an eine Pyramide erinnert, auf Brekzie, einem Sedimentgestein, zurückzuführen. Hä? Na was denn nun, Pyramide oder nicht?

Osmanagič behauptet weiterhin, man habe sogar behauene Steine und Tunnelsysteme im inneren des Berges gefunden und sogar Mauern und Überreste einer alten Mine. Das klingt doch stark danach, dass hier Menschenhand am Werkeln war. Doch auch dafür haben Wissenschafter eine Antwort gefunden: Es handele sich lediglich um mittelalterliche Wasserbecken und das Sedimentgestein schaut bei flüchtiger Betrachtung tatsächlich aus wie künstlich geschaffen aber das sei für Brekzie-Gestein charakteristisch.

Ihr könnt für knapp 10 Euro euch vor Ort führen lassen und es wird euch alle genau erklärt.

Piraten, der Ball wird immer noch hin und her gespielt ob ja oder nein. Was denkt ihr denn?


Mehr zu entdecken in Bosnien & Herzegowina

Zunächst: Wenn ihr in Tuzla ankommt, dann müsst ihr erstmal den 120 Kilometer langen Weg nach Sarajevo bewältigen, mit dem Mietwagen allerdings kein Problem. Der Weg wird geziert durch Gebirgszüge, eine schöne Fahrkulisse wird euch hier geboten.

Sarajevo

Willkommen in einer der schönsten Städte der Welt. Wenn ihr in der Stadt angekommen seid, wird euch eine ganz spezielle, ruhige Atmosphäre ummanteln, die euch auch weit nach eurer Abreise immer wieder in den Körper fahren wird, sobald ihr nur an Sarajevo zurückdenkt. Das klingt verrückt, aber sobald ihr ankommt, werdet ihr das verstehen.

Der Ausblick über die gesamte Stadt von Sarajevo ist ein absolutes Highlight dieses Trips. Um einen Eindruck der Stadt zu vermitteln, haben wir den perfekten Plan für euch: Morgens geht es mit der Tram in Richtung Stadtteil Ilidža, um das Tunnel-Museum zu besichtigen. Während des Bosnien-Krieges Anfang der 1990er Jahre bauten die Einwohner Sarajevos einen Tunnel quer unter dem Flughafen hindurch, um die eingekesselte Stadt zu versorgen, was hier sehr eindrucksvoll zu besichtigen ist. Mit diesen Eindrücken geht es dann in die Altstadt, in der ihr den tollen Mix verschiedener Kulturen zu spüren bekommt. Hier stehen Kirchen und Moscheen dicht aneinander und mittendrin verläuft ein wunderschöner Markt, mit kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants. Kulinarischer Höhepunkt: Ćevapi mit Brot - einfach, aber unfassbar lecker. Anschließend gibt es einen typischen Mokka-Kaffee und der Tag wird perfekt. Abends geht es ebenfalls in die lebendige Altstadt, um von einer der zahlreichen Bars aus, das bunte Treiben zu beobachten und eventuell später in einem Club so richtig abzufeiern.

Auch sehenswert:

  • Alte Bobbahn Sarajevo
  • Alter Jüdischer Friedhof

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 8

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 6

Mostar

In Mostar angekommen stehen euch unterschiedliche Touren, wie Stadt-Rundgänge und Kneipentouren am Abend zur Auswahl. Alternativ gibt es auch Trips, bei denen ihr das Umland erkunden könnt. Ihr fahrt beispielsweise tagsüber zu wunderschönen Zielen in der Umgebung von Mostar und bekommt somit einen perfekten Eindruck der Herzegowina. Ihr besucht neben dem Derwisch-Kloster in Blagaj den Wahlfahrtsort Medjugorje und zum Schwimmen fahrt ihr an die herrlichen Kravice-Wasserfälle. Am Abend geht es dann zur Stärkung über die berühmte Brücke aus dem 16. Jahrhundert in die Altstadt. Es hat sich zur Tradition entwickelt, dass besonders Mutige von der fast 20 Meter hohen Brück in die Neretva springen. Mittlerweile dürfen das auch die Touristen gegen Bezahlung. Jedoch ist die Neretva eiskalt, es gehört eine Menge Mut dazu, sowie eine ausführliche Einweisung durch erfahrene Springer.

Tipp: Ihr könnt auch das Auto stehen lassen und mit dem Zug fahren, denn diese Strecke ist wunderschön und führt durch Täler und tiefe Schluchten, immer entlang des Flusses Neretva.

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 4

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€ - 2

Außerdem könnt ihr in Jablanica die dreimal zerstörte Brücke über den Neretva besichtigen - ein cooler Fotospot garantiert!

Mythos um die Bosnischen Pyramiden! 5 Tage - Flug, Auto & Apartment ab 79€