Reisen
ab 402€ p.P.

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€

Ein Deal von , 16. Okt. 2019 15.42 Uhr

Ahoi Piraten,

Lanzarote geht einfach immer! Gerade wenn es bei uns so kalt und grau ist wie aktuell, sehnen wir uns nach der Sonne auf der Kanarischen Insel und können uns vorstellen, ihr hättet auch nichts gegen eine Winterflucht.

Da passt es doch, dass wir für euch ein echtes Schnäppchen in unserer Schatzkiste finden konnten. Wir haben für euch 1 Woche im hervorragend bewerteten 4° H10 Suites Lanzarote Garden inklusive Halbpension, Transfer und Zug zum Flug! Übernachtet wird außerdem in einer Suite! Das alles bekommt ihr zum Piratenpreis von 402€. Halbpension ist schön und gut, aber All Inclusive besser? Auch das könnt ihr haben zum Preis von 590€!

Im Winter ist es angenehm warm auf der Insel und wem es zu frisch wird, der entspannt in der Sauna. Dazu könnt ihr während der Wintermonate die besten Preise ergattern. Im Sommer können wir von solchen Preisen nur träumen...

ab
402€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 1. Nov. 2019 - 31. Mär. 2020

Abflugsorte
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart
Ankunftsort
Arrecife
  • Details

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 28

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 26

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 24

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 22


    Bester Preis mit Halbpension

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 20


    Bester Preis mit All Inclusive

    Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 18


    Terminkalender

    HalbpensionAll Inclusive
    Novemberab 623€ab 780€
    Dezemberab 402€ab 589€
    Januar ab 454€ab 617€
    Februar ab 554€ab 738€
    Märzab 595€ab 761€


    Weitere Optionen

    mit Kind (unter 2 Jahren)*kein Aufpreis
    mit Kind (unter 6 Jahren)*ab 329€ Aufpreis
    Alleinreisendab 545€

    Anmerkung: Einige Flüge werden von Condor durchgeführt. Das sollte aber kein Grund sein, die Reise nicht zu buchen. Zum einen hat Condor einen Kredit der Bundesregierung bekommen und befindet sich aktuell im Schutzschirmverfahren. Und zum anderen: Auch wenn die Airline den Flugbetrieb einstellen sollte, bleibt ihr auf euren Kosten nicht sitzen und könnt vermutlich eure Reise antreten. Die aufgeführten Reiseveranstalter gehören NICHT zur Thomas-Cook-Gruppe und würden euch im Fall der Fälle einfach auf andere Flüge umbuchen.

Euer Hotel

Ja, ihr habt oben richtig gelesen. Ihr übernachtet in einer Suite! Zur Abkühlung und zum Schwimmen stehen euch mehrere Pools zur Verfügung. Bis zum Strand und ins Ortszentrum lauft ihr nur wenige Minuten.

Wer mit Kindern reist, kann die verschiedenen Kids-Clubs nutzen oder das Piratenschiff mit Rutschen aufsuchen, an dem die Kinder spielen können. Zudem gibt es im Restaurant ein extra Kinderbuffet.

Bucht ihr All Inclusive, habt ihr nicht nur Frühstück und Abendessen dabei, sondern auch das tägliche Mittagessen, Gebäck und Kuchen sowie Snacks tagsüber und verschiedene alkoholfreie und alkoholische Getränke in der Zeit von 10 bis 24 Uhr.

Bewertungscheck

  • 4,5 von 5 Sterne bei Google
  • 94% Weiterempfehlung bei Holidaycheck
  • 4,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor

Wir empfehlen euch, während eurer Reise ein Auto zu mieten, da es auf der Insel allerhand zu entdecken gibt! Achtet bei der Buchung auf eine faire Tankregelung (voll/voll) und ein Angebot ohne Selbstbeteiligung.

Mietwagen buchen


Inspiration für eure Ausflüge

  • Nationalpark Timanfaya mit Vulkanlandschaften und Geysiren, Vulkan-Experimente
  • Cueva de los Verdes: Durch Lava geschaffene Höhle mit Restaurant und gelegentlich Konzerten
  • Jardín de Cactus: Ein von César Manrique geschaffener Garten mit Skulpturen und Kakteen
  • Unsere TOP 3 der schönsten Strände:
    • Playa Francesa: Nachbarinselchen "La Graciosa", erreichbar durch Fähre von Órzola
    • Playa de Papagayo: Etwas abgelegene, dafür wunderschöne Bucht, ist am einfachsten per Fuß oder Geländewagen zu erreichen
    • Playa Chica: Kleiner Strand, aber dafür mit sehr ruhiger See, ideal zum Schnorcheln und Tauchen

Unser Geheimtipp für euch: La Graciosa

Nur 30 Fährminuten vom Örtchen Orzola entfernt, findet ihr das Inselparadies La Graciosa, welches bei vielen Touristen noch relativ unbekannt ist. La Graciosa wird auch die "Perle der Kanarischen Inseln" genannt. Auf der Insel leben nur etwa 700 Einwohner. Zudem gibt es keine geteerten Straßen und bis auf einige Allrad-Taxis keinen Autoverkehr. Wie versprochen, hier scheint die Zeit still zu stehen. Eines der Highlights der Insel sind die einsamen Sandstrände, allen voran Las Conchas, Playa Francesa sowie Playa de la Cocina.

Am besten lässt sich die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Direkt an der Anlegestelle könnt ihr euch ein Fahrrad mieten. Radelt einfach einmal quer über die Insel und einmal außen rum. Zwischendurch könnt ihr natürlich auch eine Badepause einlegen. Freunde der Natur können auch ihr Zelt einpacken, denn am Naturstrand Playa del Salado darf man zelten und den Sternenhimmel bewundern.


Impressionen

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 16

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 14

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 12

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 10

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 8

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 6

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 4

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€ - 2

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€

Winterpause auf Lanzarote: 1 Woche im 4° H10 Hotel mit Halbpension ab 402€