Urlaubspiraten Reisen zu Piratenpreisen!

Hoch am Himmel, aber kein Netz? Schon für 8,50€ in weltweiten Fliegern Wifi sichern

Hoch am Himmel, aber kein Netz? Schon für 8,50€ in weltweiten Fliegern Wifi sichern

15 Kommentare

Ahoi Piraten,

da habt ihr so ein schniekes Selfie im Flieger geknipst und müsst noch stundenlang warten ehe ihr es bei Instagram posten könnt? Das Essen sieht zum Grausen aus, aber ihr seid offline und könnt nicht bei Mutti euer Leid klagen? Euch quält die Frage warum Katzen Angst vor Gurken haben, aber Google kann euch nicht helfen, weil ihr kein Internet habt?

Wir haben einen Deal gefunden, der Abhilfe schafft! US Mobile hat nämlich ein ganz besonderes Angebot an den Start gebracht. Für nur 10$, umgerechnet etwa 8,50€, bekommt ihr einen 30-tägigen Zugang zu 30.000.000 Hotspots. Und die lassen sich nicht nur am Boden finden, sondern, und das ist besonders cool, auch am Himmel. 19 Airlines machen mit und ermöglichen es euch in über 3.500 Flugzeugen weltweit zu surfen, zu chatten und den eigenen Namen zu googeln – und das in luftiger Höhe.

Das Beste: Mit am Start sind nicht nur ausländische Fluggesellschaften, sondern auch die deutsche Lufthansa mit 112 Fliegern, wo ihr normalerweise schon für den einstündigen Zugang 9€ berappen müsst.

für
8,50

Onboard Wi-Fi Im Zeitraum von: 14. Aug. 2017 - 14. Aug. 2018

  • Details

Inlandsverbindungen Nordamerika (über 2.700 Flieger)

Fluggesellschaft Flotte
Delta komplette Inlandsflotte (alle Haupt- & regionalen Strecken, 2-class Jets)
American Airlines Fast 100% der Inlandsflotte (Hauptstrecken & ausgewählte regionale 2-class Jets)
Alaska Airlines Fast 100% der kompletten Flotte (alle außer 737-400 und Kombis)
Virgin america Komplette Flotte
United Premium Service Flotte (15 Flieger – EWR nach SFO & LAX, ausgewählte regionale 2-class Jets)
Air Canada komplette Inlandsflotte

Internationale Verbindungen (über 300 Flieger)

Fluggestellschaft Flotte
Lufthansa 112 Flugzeuge (Boeing 747, Airbus 330 & 340)
Etihad Airways 67 Flugzeuge
Aer Lingus 8 Flugzeuge
Virgin atlantic 6 Flugzeuge (Boeing 787)
Kenya Airways 3 Flugzeuge
Malindo air 3 Flugzeuge
Air France 1 Flugzeug
KLM 1 Flugzeug
Japan Airlines Japanische Inlandsflotte (26 Flugzeuge)
Garuda Indonesia 9 Flugzeuge
Singapore Airlines 6 Flugzeuge
China Airlines 6 Flugzeuge
Scoo 6 Flugzeuge
Eva Air 5 Flugzeuge
Delta über 100 Flugzeuge
American Airlines 32 Flugzeuge

Was denkst du?