Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben

Ein Deal von , 15. Aug. 2018 17.59 Uhr

Wenn man gerne und viel verreist ist eine Kreditkarte ein unverzichtbares "Werkzeug"!

Für viele Hotelbuchungen ist sie genauso wie als Kaution für die Abholung eines Mietwagens unverzichtbar. Nicht zuletzt empfehlen wir auch Flüge, vor allem natürlich Error Fares, am besten per Kreditkarte zu zahlen, damit die Tickets direkt ausgestellt werden können.

Jede Bank, aber auch viele Unternehmen aus der Reisebranche bieten Kreditkarten an. Deswegen ist es nicht immer ganz einfach das beste Angebot zu finden.

Wir haben uns die Mühe gemacht und aus hunderten Offerten die besten drei bedingungslos kostenlosen Kreditkarten für euch herauszufiltern. Und zwar aufgeschlüsselt je nachdem wie ihr schon ausgerüstet seid.

Übrigens bieten euch alle Karten auch die Möglichkeit, weltweit ohne Automatengebühr an Bargeld zu kommen. Die Zeiten von Wechselstuben mit schlechtem Kurs, Schwarzmarkt oder Bankenumtausch mit hohen Gebühren sind damit endgültig vorbei!

Kreditkarte mit Girokonto

DKB Cash: Das Rundum-Sorglos Paket

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 16

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 14

  • Dauerhaft bedingungslos gebührenfreie Kontoführung
  • Kostenlose VISA-Kreditkarte + V-Pay Girokarte, jeweils mit Kontaktlosfunktion, jeweils plus optionale kostenlose Partnerkarte
  • Bequeme Kontoeröffnung per Videotelefonat oder PostIdent
  • Weltweit gebührenfrei Bargeld abheben (für Aktivkunden - für Passivkunden außerhalb des Euroraums 1,75% Fremdwährungsgebühr)
  • Kreditkartenzahlung weltweit kostenlos (für Aktivkunden - für Passivkunden außerhalb des Euroraums 1,75% Fremdwährungsgebühr)
  • Großzügiger Kreditrahmen von bis zu 15.000€ möglich (Abhängig vom Nettogehalt und der Bonität)
  • DKB Live: Freitickets für Events
  • Online-Cashback

ZUR KOSTENLOSEN BEANTRAGUNG

Kreditkarten ohne Girokonto

Santander Bank 1plus Card

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 12

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 10

  • Dauerhaft gebührenfreie VISA Kreditkarte plus optionale kostenlose Partnerkarte
  • Weltweit gebührenfrei Bargeld abheben + Erstattung von Entgelten von Automatenbetreibern (Surcharge) auf Antrag
  • Kreditkartenzahlung weltweit kostenlos (keine Fremdwährungsgebühren)
  • Nur Teilzahlung des Rechnungsbetrags per Einzug möglich (Rest muss immer manuell überwiesen werden)
  • Relativ kleiner Kreditrahmen von nur bis zu 2000€ (bonitätsabhängig)
  • Weltweit 1% Tankrabatt (bis 400€ Tankumsatz monatlich)

ZUR KOSTENLOSEN BEANTRAGUNG

Barclaycard Visa

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 8

Vergleich der besten kostenlosen Kreditkarten - weltweit gebührenfrei Geld abheben - 6

  • Dauerhaft gebührenfreie VISA Kreditkarte mit Kontaktlosfunktion plus bis zu 3 optionale kostenlose Partnerkarten
  • Bequeme Kontoeröffnung per Videotelefonat oder PostIdent
  • Weltweit gebührenfrei Bargeld abheben
  • Kreditkartenzahlung weltweit kostenlos
  • 2-monatiges Zahlungsziel
  • Nur Teilzahlung des Rechnungsbetrags per Einzug möglich (Rest muss immer manuell überwiesen / per kostenlosem Soforteinzug beglichen werden)
  • Großzügiger Kreditrahmen von bis zu 15.000€ möglich (bonitätsabhängig)

ZUR KOSTENLOSEN BEANTRAGUNG

Fazit:

Falls ihr bereit seid eure Hausbank zu wechseln, hat die DKB sicherlich das Beste Gesamtangebot, vor allem, da es keine versteckten Kostenfallen gibt. Falls ihr eine Einzel-Kreditkarte ohne Girokonto bevorzugt, sind die beiden Angebote von der Santander Bank und Barclaycard ähnlich gut. Hier kommt es darauf an, ob euch die Erstattung der Zusatzentgelte, die von Automatenbetreibern in einigen wenigen Ländern (z.B. USA oder Thailand) erhoben werden, wichtiger ist (Santander 1plus Card) oder ob ihr auf kontaktloses Zahlen, ein längeres Zahlungsziel und einen großzügigen Kreditrahmen wert legt (Barclaycard Visa), was besonders bei längeren Reisen Vorteile hat.

Hier noch einige zusätzliche Hinweise:

  • Bitte beachtet, dass in einigen Ländern (z.B. USA oder Thailand) von einigen Automatenbetreibern selbst Gebühren (Surcharge) genommen werden, auf die die oben genannten Banken keinen Einfluss haben. Diese könnt ihr nur vermeiden, wenn ihr euch informiert, welcher Automatenbetreiber welche Gebühren verlangt. In der Regel werden euch diese Zusatzgebühren vor der Transaktion angezeigt und ihr könnt diese dann natürlich abbrechen. Bei der Santander 1plus Card könnt ihr euch diese Gebühren auf Antrag im Nachhinein erstatten lassen.
  • Aktivkunden seid ihr bei der DKB, wenn ihr monatlich mindestens 700€ Geldeingang vorweisen könnt. Dies muss aber kein Gehaltseingang sein. Bei Neubeantragung des Kontos werdet ihr natürlich als Aktivkunde gezählt und könnt von den oben genannten Vorteilen Gebrauch machen.
  • Anders als bei der alten Barclaycard New Visa (die seit Anfang August 2018 nicht mehr beantragt werden kann) ist bei der neuen Barclaycard Visa nur eine Teilzahlungsfunktion für die Begleichung der monatlichen Kreditkartenabrechnung möglich, d.h. es gibt keine Möglichkeit mehr eine automatische, monatliche, 100%ige Rückzahlung per Lastschrift zu veranlassen. Bitte beachtet dies bei eurer Auswahl, da ihr somit nur eine Teilzahlungsfunktion per Lastschrift (3,5%, aber mindestens 50 Euro des Rechnungsbetrags - es ist möglich die monatliche Teilzahlungssumme unter der Hotline (040-89099-866) oder im Online Kundencenter auf bis zu 10% des Gesamtbetrags zu erhöhen) zur Verfügung habt. Um Sollzinsen (16,99% p.a.) für Teilzahlung zu vermeiden, müsst ihr an eine pünktliche Überweisung bzw. manuelle Veranlassung eines kostenlosen Soforteinzugs im Onlinebanking von Barclaycard des monatlichen Rechnungsbetrags denken oder die Kreditkarte im Guthaben führen.
  • Seit Ende 2016 bietet die Santander Bank bei der Santander 1plus Card, anders als zuvor, keine Möglichkeit mehr an, eine 100%ige Rückzahlung per Lastschrift zu veranlassen. Bitte beachtet dies bei eurer Auswahl, da ihr somit nur eine Teilzahlungsfunktion per Lastschrift (5%, aber mindestens 25 Euro des Rechnungsbetrags) zur Verfügung habt. Um Sollzinsen (13,16% p.a.) für Teilzahlung zu vermeiden, müsst ihr an eine pünktliche Überweisung des monatlichen Rechnungsbetrags denken oder die Kreditkarte im Guthaben führen.

Für alle die es ganz genau wissen wollen, haben wir hier eine Tabelle mit den wichtigsten Eckdaten der drei Karten:

Kartenart:

  • DKB Cash: Visa Charge Card (inkl. Prepaid Funktion) + V-Pay Girokarte, jeweils plus optionale kostenlose Partnerkarte
  • Santander 1plus Visa: Visa Credit Card (inkl. Prepaid Funktion) plus optionale kostenlose Partnerkarte
  • Barclaycard Visa: Visa Credit Card (inkl. Prepaid Funktion) plus bis zu 3 optionale kostenlose Partnerkarten

Grundgebühr:

  • DKB Cash: 0€
  • Santander 1plus Visa: 0€
  • Barclaycard Visa: 0€

Automatengebühr:

  • DKB Cash: 0€
  • Santander 1plus Visa: 0€ + Erstattung von Gebühren von Automatenbetreibern
  • Barclaycard Visa: 0€

Auslandsgebühr (Geld abheben & Kartenzahlung):

  • DKB Cash: Für Aktivkunden: 0,00%; Für Nicht-Aktivkunden: 0,00% im Euroraum (plus Schweden & Rumänien), 1,75% außerhalb des Euroraums
  • Santander 1plus Visa: 0,00%
  • Barclaycard Visa: 0,00%

Tageslimit Geld abheben:

  • DKB Cash: Ab 50€, bis 1.000€
  • Santander 1plus Visa: Bis 300€
  • Barclaycard Visa: Bis 500€

Verfügungsrahmen:

  • DKB Cash: 100€ - 15.000€
  • Santander 1plus Visa: 2.000€
  • Barclaycard Visa: 500€ - 15.000€

Verfügungsrahmen durch Einzahlung erhöhen / Prepaidfunktion:

  • DKB Cash: Ja
  • Santander 1plus Visa: Ja
  • Barclaycard Visa: Ja

Rückzahlungsoptionen:

  • DKB Cash: Monatliche Abrechnung und Gesamteinzug vom DKB Girokonto
  • Santander 1plus Visa: Monatliche Abrechnung und Einzug von 5% bzw. mindestens 25€ vom gewünschten Girokonto, kein automatischer 100%iger Einzug mehr möglich, Restbetrag muss manuell überwiesen werden, ansonsten wird der Restbetrag mit 13,16% Sollzinsen p.a. bis zum vollständigen Ausgleich verzinst
  • Barclaycard Visa: Monatliche Abrechnung und Einzug von 3,5% (kann bis auf 10% erhöht werden) bzw. mindestens 50€ vom gewünschten Girokonto, kein automatischer 100%iger Einzug möglich, Restbetrag muss manuell überwiesen bzw. per einmaligem Soforteinzug beglichen werden, ansonsten wird der Restbetrag mit 16,99% Sollzinsen p.a. bis zum vollständigen Ausgleich verzinst

Notfall- / Sicherheitspaket:

  • DKB Cash: Ja, für Aktivkunden kostenlos: 0€ Kosten bei Kartenmissbrauch (Kartenkasko), Notfallpaket (Notfallbargeld und Notfallkarte innerhalb von 48 Stunden)
  • Santander 1plus Visa: Nein
  • Barclaycard Visa: Ja, kostenlos: 0€ Kosten bei Kartenmissbrauch, 24-Stunden-Notfall-Hotline, Notfallservice auf Reisen (bis zu 500€ Notfall-Bargeld pro Tag innerhalb von 48 Stunden, Notfall-Ersatzkarte innerhalb von 1-3 Tagen, je nach Region)

Kontaktloses Zahlen:

  • DKB Cash: Ja, für Giro- und Kreditkarte
  • Santander 1plus Visa: Nein
  • Barclaycard Visa: Ja

Legitimation:

  • DKB Cash: Bequem per VideoIdent oder PostIdent
  • Santander 1plus Visa: Per PostIdent
  • Barclaycard Visa: Bequem per VideoIdent oder PostIdent

Extras:

  • DKB Cash: Für Aktivkunden: DKB live (Freitickets für Events), Online-Cashback
  • Santander 1plus Visa: Weltweit 1% Tankrabatt bis 400€ Tankumsatz pro Monat
  • Barclaycard Visa: Internet Lieferschutz