Sonstiges

Lasst mal die Kirche im See! Besucht diese schwimmende Kirche im Leipziger Seenland

Ein Deal von , 7. Mai. 2020 14.02 Uhr

Wenn das mal kein besonderes Ausflugsziel ist: Die VINETA im Leipziger Seenland! Sie ist nicht nur eine der einzigartigsten Eventlocations des Landes, sondern begeistert auch als schwimmende Kirche.

Der Störmthaler See ist ein künstlicher See, der seit 2012 vollständig geflutet ist. Hintergrund dafür war die Flutung des ehemaligen Braunkohletagebaus Espenhain. Dem fiel auch der Ort Magdeborn zum Opfer, inklusive der ortseigenen Kirche. Deshalb fungiert die Seekirche VINETA auch als Symbol für die verlorene Magdeborner Kirche.

Von Leipzig seid ihr in weniger als 45 Minuten am Störmthaler See, also ein ideales Ausflugsziel. Ein Bistro sorgt für euer Leib und Wohl, außerdem gibt es einen Bootsverleih. Aber auch organisierte Bootstouren mit Informationen zur Geschichte und Region werden angeboten, schaut dazu einfach mal hier.

Lasst mal die Kirche im See! Besucht diese schwimmende Kirche im Leipziger Seenland