flugzeug_im_abendrot_ueber_bergen_kiwiPin it

Cathay Pacific Airways - Hongkongs führende Fluggesellschaft

Cathay Pacific ist eine chinesische Fluggesellschaft mit Sitz in der Sonderverwaltungszone Hongkong und Basis auf dem Hong Kong International Airport. Sie ist Mitglied der Luftfahrtallianz Oneworld Alliance.

Die Geschichte von Cathay Pacific

Die Fluglinie wurde am 24. September 1946 von dem australischen Piloten Sydney H. de Kantzow und dem US-amerikanischen Ex-Luftwaffenpiloten Roy C. Farrell gegründet. Cathay Pacific expandierte stetig und gehört seit 2017 laut Skytrax zu den neun 5-Sterne Fluggesellschaften der Welt.

Wirtschaftlich ging auch an Cathay Pacific die große Rezession in Asien Mitte der 90er nicht spurlos vorbei. Die Flotte wurde erneuert und eine Strukturen in der Fluggesellschaft angepasst. Das diese Maßnahmen von Erfolg gekrönt waren ist ablesbar am großen Erfolg den Cathay heutzutage hat. Nicht nur im asiatischen Gebiet, sondern weltweit.

cathay_pacific_fluggesellschaft_websitePin it

Vielfliegerprogramme bei Cathay Pacific

Cathay Pacific bietet zwei verschiedene Vielfliegerprogramme an. Das Bonusmeilenprogramm "Asia Miles" und das Treueprogramm "The Marco Polo Club". Wer Mitglied im Marco Polo Club ist wird automatisch direkt als Asia-Miles Mitglied registriert.

Asia Miles

Das Vielfliegerprogramm Asia Miles hat insgesamt über 5 Millionen Teilnehmer. Teilnehmer können Asia Miles auf Flügen von Cathay Pacific und über 500 Partnergesellschaften sammeln und einlösen. Die Breite im Angebot der Partner reicht von Fluggesellschaften, Hotels, Reise & Freizeit, Autos & Verkehr bis hin zum Einzelhandel.

Asia Miles können auf Flügen mit Cathay Pacific wie folgt gesammelt werden (in Abhängigkeit von tatsächlich geflogenen Meilen, Angabe in %):

  • 25 % in den Buchungsklassen S, N und Q der Economy Class
  • 100 % in den Buchungsklassen Y, B, H, K, M, L und V der Economy Class
  • 110 % in den Buchungsklassen E, R und W der Premium Economy Class
  • 125 % in den Buchungsklassen I, D, C und J der Business Class
  • 150 % in den Buchungsklassen F und A der First Class

The Marco Polo Club

Durch den Marco Polo Club können Vielflieger verschiedene Statusvorteile bekommen. Um Mitglied zu werden fällt eine Gebühr in Höhe von 100 US-Dollar an. Die vier Statuslevel sind Green, Silver, Gold und Diamond. Die Anzahl der Punkte die man bekommt richtet sich nach der Buchungsklasse und der geflogenen Strecke. Die Vorteile der Mitgliedschaft variieren je nach Club Level.

Je höher das erreichte Club Level ist, desto mehr Vorzüge kann man geniessen. Die Vorteile reichen von Aspekten der Sitzplatzreservierung über Gepäckbedingungen, Zugang zu exklusiven Lounges oder bevorzugtem Boarding.

Gepäckbestimmungen bei Cathay Pacific

  • Economy Class: 1 Gepäckstück bis zu 20kg
  • Premium Economy Class: 1 Gepäckstück bis zu 25kg
  • Business Class: 1 Gepäckstück bis zu 30kg
  • First Class: 1 Gepäckstück bis zu40kg

Handgepäckbestimmungen bei Cathay Pacific

  • Economy Class: 1 Handgepäckstück bis zu 7kg
  • Premium Economy Class: 1 Handgepäckstück bis zu 7kg
  • Business Class: 1 Handgepäckstück bis zu 10kg
  • First Class: 1 Handgepäckstück bis zu 15kg

Für alle Tarife gelten die Maximalmaße: 56 x 23 x 36cm