camping_mit_dem_motorrad_aktivurlaub_reisenPin it

ADAC Reisen - Mobil unterwegs im Traumurlaub

Der Automobilklub ADAC kümmert sich nicht nur um alle eure Fragen zum Thema Verkehr, Automobil und Versicherungen, sondern mit seinem Reiseunternehmen auch um alles was ihr für euren Urlaub braucht. Spezialisiert hat sich ADAC beim Thema Reisen auf Camping Trips. Also einfach rein in das Wohnmobil, das Zelt ins Auto gepackt oder aufs Motorrad geschnallt und ab in den Urlaub.

Welche Angebote gibt es bei ADAC Reisen?

Der ADAC steht für Sicherheit bei allen Fragen rund ums Auto und den Straßenverkehr. Diese Prämisse soll auch mit ADAC Reisen verknüpft werden. Besonders Familien fahren gerne mit dem Auto oder dem Wohnwagen direkt von der Haustür in den Urlaub. Der ADAC hat eine Vielzahl von Ferienhäusern und familienfreundlichen Hotels im Katalog die genau auf diese Zielgruppe zugeschnitten sind. Allerdings gibt es natürlich auch klasse Angebote für Individualisten, Paare oder Gruppen die Lust auf etwas Abenteuer haben.

Dabei beschränken sich die ADAC Angebote selbstverständlich nicht nur auf den europäischen Markt. Besonders eine Rundreise in den USA oder Kanada ist natürlich sehr verlockend. Ganz besonders auch für Motorrad Touren. ADAC Reisen bietet hier nicht nur die Sicherheit die man vom Unternehmen gewohnt ist, sondern auch die schönsten Campingplätze und Reiseziele.

ADAC Mitgliederreisen

Ganz besondere Deals werden für ADAC Mitglieder angeboten. Die Auswahl der Mitgliederreisen ist besonders abwechslungsreich und bietet interessante Erlebnis- und Abenteuerreisen, Kreuzfahrten, und begleitete Campertouren. Dazu wird ein Komplettpaket mit An- und Abreise sowie kompetenter Betreuung und Erlebnissen vor Ort organisiert. Neben den bereits genannten Reisen werden natürlich auch Städte-und Pauschalreisen als ADAC Mitgliederreisen angeboten.

Australien_Strasse_Rundreise_Angebote
Pin it

Lohnt sich ADAC Reisen?

Nun, ob sich eine Buchung über ADAC Reisen lohnt, hängt stark davon ab was für eine Art Urlaub man machen möchte. Wenn man mit dem Auto, Motorrad, Wohnmobil oder Camper aufbrechen möchte und auch am Zielort die Gegend mit seinem eigenen Gefährt erkunden möchte, der ist bei ADAC Reisen genau richtig. Es gibt aber auch Fly & Drive Angebote, mit denen man zum Beispiel in die USA fliegen kann und dann dort vor Ort einen fahrbaren Untersatz bekommt mit dem man unterwegs ist. Auch in diesem Bereich kann man ADAC Reisen nur empfehlen. Für klassische Pauschalreisen oder Partyurlaub gibt es allerdings wohl Anbieter die ein breiteres Angebot zu bieten haben.